Jürgen Klinsmann
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Jürgen Klinsmann"

Wird in die Hall of Fame des deutschen Fußballs aufgenommen: Jürgen Klinsmann.
Coronavirus-Pandemie

Klinsmann und Kahn müssen auf Hall-of-Fame-Zeremonie warten

Jürgen Klinsmann und Oliver Kahn müssen auf die feierliche Aufnahme in die "Hall of Fame" des deutschen Fußballs warten.

Könnte bei Hertha BSC zum Sportdirektor aufsteigen: Arne Friedrich.
Bundesliga

Friedrich vor neuem Job bei Hertha: "Eine andere Position"

Als Performance Manager brachte Jürgen Klinsmann seinen früheren Schützling Arne Friedrich mit zu Hertha BSC. Nun darf der Ex-Kapitän der Berliner auf einen Aufstieg hoffen. Nicht die einzige entscheidende Personalie derzeit beim Hauptstadtclub.

Erzielte für die All-Stars des DFB das 2:0 gegen Italien: Jürgen Klinsmann (r) jubelt über seinen Treffer.
"WM der Extraklasse"

Klinsmann überrascht mit Prognose zu Katar 2022

Gut drei Jahre vor der Fußball-WM in Katar überwiegt die Sorge vor dem Turnier in der Wüste. Kritiker wurden von der Leichtathletik-WM bestätigt. Jürgen Klinsmann sieht das ganz anders. Er überrascht mit einer kühnen Prognose.

Haben sich mit einem überzeugendem Auftreten und dem Sieg über Nordirland belohnt: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
DFB-Team

Bambi & Bukarest: Löws Gala-Tour nach Gnabry-Show

Joachim Löw geht wie sein Torgarant Serge Gnabry mit einem guten Gefühl in die lange Länderspiel-Winterpause. Der Bundestrainer weiß aber auch, dass die echten EM-Prüfsteine eine ganz andere Qualität haben werden als Nordirland. Konstanz wird zum Schlüsselprojekt 2020.

Michael Preetz ist der Geschäftsführer von Hertha BSC.
Bundesliga

"Nicht ans Telefon bekommen": Klinsmanns vergeblicher Versuch bei Götze

Jürgen Klinsmann hat in seiner Zeit als Trainer von Hertha BSC laut Geschäftsführer Michael Preetz versucht, Mario Götze zu einem Wechsel nach Berlin zu bewegen.

Wird in der neuen Saison nicht mehr Trainer von Hertha BSC sein: Alexander Nouri.
Hertha BSC

Nouri-Aus im Sommer besiegelt - Wer wird Coach in Berlin?

Jetzt hat Michael Preetz bestätigt, was viele vermuteten. Alexander Nouri geht auf Abschiedstour bei Hertha. Sein Vertrag wird nicht verlängert, ein neuer Cheftrainer muss her. Zwei Namen tauchen vor allem auf. Und das alles, weil Klinsmann sagte: Ich bin dann mal weg.

Das Team von Trainer Florian Kohfeldt verspielte in Berlin eine 2:0-Führung.
Bundesliga

Trösten oder anschreien? Relegation nun das Werder-Ziel

Rettung Relegation? Für Werder ist Platz 16 nach dem verspielten Sieg in Berlin nun das vorrangige Ziel - auch wenn es gegen den HSV gehen könnte. Das Problem: Zum wiederholten Mal kann das Kohfeldt-Team eine Führung nicht verteidigen. Es könnte laut werden in Bremen.

Alexander Nouri (r) war unter Chefcoach Jürgen Klinsmann Co-Trainer bei Hertha BSC.
Bundesliga

Hertha-Coach Nouri geht auf Distanz zu Klinsmann

Hertha-Trainer Alexander Nouri soll sich einem Bericht der "Bild" zufolge bei einer Sitzung mit dem Mannschaftsrat von Jürgen Klinsmann deutlich distanziert haben.

Gefühlter Sieg: Herthas Spieler feiern das 3:3 in Düsseldorf wie einen Dreier.
Bundesliga am Freitag

Hertha-Aufholjagd bei Fortuna: "Richtige Reaktion gezeigt"

Darauf hätte zur Halbzeitpause in Düsseldorf niemand mehr gesetzt: Die kriselnde Hertha zieht sich selbst aus dem Sumpf und gewinnt nach 0:3-Rückstand sogar fast noch das Spiel. Am Ende steht ein Punkt für die Moral und eine Antwort auf das Klinsmann-Chaos.

Jürgen Klinsmann steht auf eigenen Wunsch nicht mehr als Fußball-Experte für RTL zur Verfügung.
Nach Hertha-Knall

Klinsmann auch nicht mehr Fußball-Experte bei RTL

Jürgen Klinsmann kehrt nicht mehr als Fußball-Experte zu RTL zurück. Laut des TV-Senders geschieht dies auf dessen "eigenen Wunsch" hin. Auf Klinsmanns Abschied als Trainer von Hertha BSC und das Getöse darum geht der Kölner Privatsender nicht ein.

Jürgen Klinsmann wird nicht mehr als Als TV-Experte bei RTL arbeiten.
Bundesliga

Nach Hertha-Knall: Klinsmann tritt auch als RTL-Experte zurück

Jürgen Klinsmann kehrt nicht mehr als Fußball-Experte zu RTL zurück. Laut dem TV-Sender geschieht dies auf dessen "eigenen Wunsch" hin.

Muss mit dem FC Bayern bei 1899 Hoffenheim ran: Hansi Flick.
24. Bundesliga-Spieltag

Darüber spricht die Liga: Corona, Klinsmann, Flick-Rückkehr

Nach den Europapokal-Spielen geht das Titelrennen in der Fußball-Bundesliga weiter.

Nicht mehr Hertha-Coach, aber weiter im Fokus: Jürgen Klinsmann.
Vor Abstiegsduell

"Zuerst kommt Jürgen": Klinsmann-Tagebücher als Hertha-Last

Egoismusvorwürfe gegen Jürgen Klinsmann, der Investor schweigt, Ralf Rangnick sieht sich zu einer Klarstellung genötigt: Die Angriffe in den Protokollen erschüttern Hertha BSC weiter. Dabei suchen die Berliner die nötige Konzentration für den Abstiegskampf.

Entsetzt über das Verhalten von Jürgen Klinsmann: Ex-Bundesliga-Coach Friedhelm Funkel.
Früherer Hertha-Trainer

Ex-Coach Funkel: Klinsmanns Verhalten "unterirdisch"

Der frühere Hertha-Trainer Friedhelm Funkel hat das Verhalten von Jürgen Klinsmann gegenüber dem Berliner Fußball-Bundesligisten als "unterirdisch" kritisiert.

Lars Windhorst äußerst sich nicht zum Chaos bei Hertha BSC.
Chaos bei Hertha BSC

Investor: Keine Auflösung des Berater-Vertrags von Klinsmann

Nach Angaben der Tennor Gruppe von Hertha-Investor Lars Windhorst ist der Vertrag von Jürgen Klinsmann als Berater der Holding nicht aufgelöst worden.

War Wunschkandidat von Jürgen Klinsmann als Hertha-Coach: Ralf Rangnick.
Wunschkandidat von Klinsmann

Rangnick-Berater: Preetz nicht der Grund für Hertha-Absage

Ralf Rangnick hat bestätigen lassen, dass Jürgen Klinsmann ihn als Trainer zu Hertha BSC holen wollte.

Sorgt in Berlin immer noch für Schlagzeilen: Ex-Coach Jürgen Klinsmann.
Hertha BSC

Klinsmann-Attacke: Hertha BSC prüft rechtliche Schritte

Ein Protokoll über das Intermezzo von Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC löst ein Beben beim Bundesligisten aus. Jetzt prüfen die Berliner juristische Schritte.

Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler will mit seinem Team gegen die Hertha punkten.
Freitagspiel

Fortuna will "Hertha unbedingt mit unten reinziehen"

Fortuna Düsseldorf will mit dem zweiten Sieg in Serie die Abstiegszone der Fußball-Bundesliga verlassen und den Rückstand auf Hertha BSC verkürzen.

Sorgt in Berlin immer noch für Schlagzeilen: Ex-Coach Jürgen Klinsmann.
Hertha BSC

"Gibt eine Lügenkultur": Klinsmann attackiert Hertha

Ein von Jürgen Klinsmann verfasstes Protokoll sorgt bei Hertha BSC für Wirbel. In dem Dokument, das der Sport-Bild vorliegt, wird auch Geschäftsführer Michael Preetz kritisiert.

Darf wieder mit den Hertha-Profis trainieren: Salomon Kalou.
Zurück im Training

Hertha-Coach Nouri begnadigt Kalou und Esswein

Die von Kurzzeit-Trainer Jürgen Klinsmann ausgemusterten Profis Salomon Kalou und Alexander Esswein sind beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Die Hertha-Profis Santiago Ascacibar (l) und Maximilian Mittelstädt sind nach der Niederlage bedient.
Bittere Heimpleite

Von wegen Big City Club: Herthas Aschermittwoch gegen Köln

Schlechter als Hertha BSC bei der denkwürdigen 0:5-Klatsche gegen Köln spielte, geht es eigentlich nicht mehr. Der Trainer kann es sich nicht erklären. Die Spieler sind sich ihrer Nicht-Leistung bewusst. Die Fans wütend. Was hat Jürgen Klinsmann damit noch zu tun?

Die Kölner feiern den klaren Sieg bei Hertha BSC.
Bundesliga

"Tolles Signal" an die Jecken: 1. FC Köln demontiert Hertha

Ein Sieg für die ganze Stadt zu einer besonderen Zeit. Köln schickt einen Fünf-Tore-Gruß in die Heimat. Eine Klasse-Vorstellung der Gäste bei Hertha BSC. Die Leistung der Berliner ist für den eigenen Coach unerklärlich.

Hat mit Hertha den 1. FC Köln zu Gast: Interimstrainer Alexander Nouri.
Heimspiel gegen Köln

Klinsmann bei Hertha-Profis abgehakt - Kalou vor Wechsel

Das Tohuwabohu um Jürgen Klinsmann ist bei den Profis von Hertha BSC abgehakt.

Trägt weiter das Hertha-Trikot: Arne Maier.
Berliner Urgestein

Maier-Verbleib bei Hertha: "Alles aufgearbeitet"

Berlin (dpa) – In der Winterpause wollte Fußball-Profi Arne Maier Hertha BSC verlassen, doch Manager Michael Preetz verhinderte im Januar seinen Wechsel.

Beschäftigt sich momentan nicht mit einer Vertragsverlängerung: Sport-Geschäftsführer Horst Heldt.
Kölner Sport-Geschäftsführer

Heldt über baldige Vertragsverlängerung: "Keine Gespräche"

Horst Heldt hat Medienberichte zu ersten Gesprächen über eine baldige Verlängerung seines bis 2021 datierten Vertrages beim 1.