Personen /

Jürgen Salzmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Brand_Leipheim_Stallungen_16122018_1.JPG
Leipheim

Stallbrand: Das sagt die Polizei zur Ursache

Die Kripo hat ein erstes Ermittlungs-Ergebnis zum Feuer in Leipheim. Die Feuerwehr war dort erneut im Einsatz.

Nuxit
Landkreis Neu-Ulm

Ist der Kreis Neu-Ulm gar nicht absolut gegen den Nuxit?

Nicht nur der Landrat wundert sich über die Ansicht der Regierung von Schwaben: Deshalb soll jetzt schriftlich betont werden: Wir wollen zusammenbleiben

Copy%20of%20D4S_1913.tif
Kreistag

Ist der Kreis gar nicht absolut gegen den Nuxit?

Nicht nur der Landrat wundert sich über die Ansicht der Regierung von Schwaben, deshalb soll noch einmal ganz klar schriftlich betont werden: Wir wollen zusammenbleiben. Dennoch ist das Thema vertagt

ADK_0635.jpg
Wullenstetten

Versuchter Raub in Bäckerei: Wer hat die Täter gesehen?

Die Polizei sucht nach jugendlichem Trio in Wullenstetten. Die Männer wollten Geld mit einem Baseballschläger erpressen.

KAYA2734.JPG
Landkreis

Aufgepasst: Jetzt schlägt die Stunde der Einbrecher

Plus Die Tage werden kürzer, die Polizei rät zur Wachsamkeit: Was die Ermittler über die Täter und deren Taktiken wissen. Und wie man sich schützen kann.

Copy%20of%2096259128.tif
Landkreis Neu-Ulm

Wie Telefonbetrüger mit miesen Tricks auf Beutezug gehen

Im August hat die Polizei in der Region einen Rekordwert an Fällen verzeichnet. In Senden und Illertissen wurde viel Geld gestohlen. Was die Ermittler wissen.

8053.jpg
Landkreis Neu-Ulm

Vorsicht, Betrug: Im Zweifelsfall lieber mal auflegen

Die Polizei gibt Tipps zum Schutz vor fragwürdigen Anrufen. Hier ein Überblick.

Copy%20of%20enkeltrick.tif
Kriminalität

Falsche Verwandte erbeutet 80000 Euro von Senioren

Betrüger haben in Illertissen und Senden per Telefon fette Beute gemacht. Sie arbeiteten wohl mit fiesen Tricks. Die Neu-Ulmer Kripo ermittelt. Wo sitzen die Hintermänner?

Copy%20of%20FS_AZ_B-IS_LOK_395421518.tif
Kriminalität

Falsche Verwandte erbeutet 80000 Euro von Senioren

Betrüger haben in Illertissen und Senden fette Beute gemacht. Sie arbeiteten wohl mit fiesen Tricks. Die Neu-Ulmer Kriminalpolizei ermittelt. Wo sitzen die Hintermänner?

Copy%20of%20_AKY3248(2).tif
"Enkeltrick"

Falsche Verwandte ergaunert 80.000 Euro von Senioren

Gutgläubige Bürger haben einer Fremden in Illertissen und Senden Tausende Euro übergeben. Die Kriminalpolizei ermittelt. Wer sind die Hintermänner?