Personen /

Jürgen Salzmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2096259128.tif
Landkreis Neu-Ulm

Wie Telefonbetrüger mit miesen Tricks auf Beutezug gehen

Im August hat die Polizei in der Region einen Rekordwert an Fällen verzeichnet. In Senden und Illertissen wurde viel Geld gestohlen. Was die Ermittler wissen.

8053.jpg
Landkreis Neu-Ulm

Vorsicht, Betrug: Im Zweifelsfall lieber mal auflegen

Die Polizei gibt Tipps zum Schutz vor fragwürdigen Anrufen. Hier ein Überblick.

Copy%20of%20enkeltrick.tif
Kriminalität

Falsche Verwandte erbeutet 80000 Euro von Senioren

Betrüger haben in Illertissen und Senden per Telefon fette Beute gemacht. Sie arbeiteten wohl mit fiesen Tricks. Die Neu-Ulmer Kripo ermittelt. Wo sitzen die Hintermänner?

Copy%20of%20FS_AZ_B-IS_LOK_395421518.tif
Kriminalität

Falsche Verwandte erbeutet 80000 Euro von Senioren

Betrüger haben in Illertissen und Senden fette Beute gemacht. Sie arbeiteten wohl mit fiesen Tricks. Die Neu-Ulmer Kriminalpolizei ermittelt. Wo sitzen die Hintermänner?

Copy%20of%20_AKY3248(2).tif
"Enkeltrick"

Falsche Verwandte ergaunert 80.000 Euro von Senioren

Gutgläubige Bürger haben einer Fremden in Illertissen und Senden Tausende Euro übergeben. Die Kriminalpolizei ermittelt. Wer sind die Hintermänner?

Betr%c3%bcger2.jpg
Landkreis Neu-Ulm

Kriminelle locken mit dubiosen Jobangeboten im Internet

Die Kriminalpolizei Neu-Ulm warnt vor einer Betrugsmasche im Internet. Wer sich darauf einlässt, macht sich selbst strafbar.

Copy%20of%20KAYA8649(1).tif
Illertissen

Ungebetene Gäste machen sich in Illertissen rar

Die Zahl der Einbrüche ist zuletzt deutlich zurückgegangen. Das geht aus der aktuellen Statistik der Polizei hervor. Und es gibt weitere Erfolge zu vermelden.

Mit Tricks wollen Kriminelle vor allem ältere Bürger um ihre Ersparnisse betrügen.
Illertissen

Betrüger starten Telefonaktion in Illertissen

Die Kriminellen geben sich als Polizisten aus. Sie greifen dabei auf eine altbekannte Masche zurück.

Copy%20of%20IMG_1119(1).tif
Gannertshofen

Baum angesägt: Das hätte übel ausgehen können

Hohe Birke stürzt in Gannertshofen nahe einer viel befahrenen Straße um. Wer dahinter steckt, ist unklar.

Copy%20of%20IMG_1039(1).tif
Illertissen

In der Vöhlinstadt weihnachtet es schwer

Die Vorbereitungen für den Illertisser Adventsmarkt laufen auf Hochtouren: Bevor es am Freitag los geht, bleibt viel zu tun. Bei aller Vorfreude rückt die Sicherheit in den Fokus.