Julia Görges
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Julia Görges"

Auch im «Steffi Graf Stadion» im Berliner Grunewald wird wieder Tennis gespielt.
Tennis in der Hauptstadt

Show-Turniere sollen Berlin wieder Strahlkraft verleihen

Ein Hauch der großen Tennis-Welt kehrt für eine Woche nach Berlin zurück, wenn auch unter außergewöhnlichen Umständen und ohne zwei Fan-Favoriten. Selbst aus Wimbledon wird vor allem das Einladungsturnier im Steffi-Graf-Stadion genau beobachtet.

Geht davon aus, dass es noch eine weitere Entscheidung über eine Austragung der US Open geben wird: Julia Görges.
Grand-Slam-Turnier

Julia Görges lässt Teilnahme an US Open offen

Die deutsche Fed-Cup-Spielerin Julia Görges geht davon aus, dass es noch eine weitere Entscheidung über eine Austragung der US Open im Tennis geben wird.

Tommy Haas, eigentlich zurückgetreten, nimmt am Einladungsturnier in Berlin teil.
Tennis-Einladungsturnier

Deutsches Quartett gleich zum Auftakt in Berlin dabei

Alle vier deutschen Teilnehmer spielen beim Tennis-Einladungsturnier im Berliner Steffi-Graf-Stadion bereits am 13.

Auch Altmeister Tommy Haas schlägt in Berlin auf.
Probleme in Corona-Zeiten

Tennis-Renaissance in Berlin nicht so glanzvoll wie geplant

So viel Strahlkraft, wie sich die Veranstalter erhofft hatten, werden die beiden Tennis-Turniere in Berlin in der kommenden Woche nun wohl doch nicht entwickeln. In Corona-Zeiten können ungeahnte Probleme auftreten. Das könnte auch den geplanten Tour-Neustart betreffen.

Sieht die coronabedingte Zwangspause als Vorgeschmack auf die Zeit nach ihrer aktiven Karriere: Julia Görges.
Coronavirus-Pandemie

Görges: Zwangspause "gute Übung für ein Leben ohne Tennis"

Die deutsche Tennisspielerin Julia Görges sieht die coronabedingte Zwangspause nicht nur als negative Erfahrung, sondern auch als Vorgeschmack auf die Zeit nach ihrer aktiven Karriere.

Schlägt in Berlin auf: Tommy Haas, ehemaliger Tennisprofi.
Kurz-Events

Tennis-Oldie Haas bei Showturnieren in Berlin dabei

Bei den zwei Show-Turnieren im Juli in Berlin wird auch der ehemalige deutsche Tennisprofi Tommy Haas aufschlagen, teilten die Veranstalter mit.

Alexander Zverev ist im Juli zu Gast in Berlin.
Ohne Zuschauer

Tennis-Elite kommt zu Kurz-Turnieren nach Berlin

Die deutschen Tennisstars Alexander Zverev und Julia Görges werden im Juli in Berlin aufschlagen. Gespielt wird auf verschiedenen Belägen. Die Veranstalter versprechen "in schwierigen Zeiten ein Top-Event". Auch Grand-Slam-Sieger könnten dabei sein.

Nach einer Schätzung des US-Wirtschaftsblattes «Forbes» Jahr zwölf Monaten insgesamt 37,4 Millionen US-Dollar.
"Forbes"-Liste

Naomi Osaka bestverdienende Sportlerin der Welt

Vier Jahre lang führte die amerikanische Ausnahme-Tennisspielerin Serena Williams auch die Geld-Rangliste an. Doch nun steht die Japanerin Naomi Osaka auf Platz eins im "Forbes"-Ranking der bestverdienenden Sportlerinnen. Beide stellten einen Rekord auf.

Julia Görges glaubt nicht, dass in diesem Jahr nochmal Turnier-Tennis gespielt wird.
Corona-Krise

Görges rechnet nicht mehr mit Tennisturnieren 2020

Die deutsche Tennisspielerin Julia Görges glaubt nicht an eine Fortsetzung des offiziellen Spielbetriebs in diesem Jahr.

Bestritt ihr letztes Match im Januar bei den Australian Open: Angelique Kerber.
Coronavirus-Pandemie

Leere Ränge und späte French Open? - Kerber und Görges offen

In der Coronavirus-Krise ohne Tennis-Turniere bis mindestens Mitte Juli sind für die besten deutschen Tennisspielerinnen ungewohnte Szenarien denkbar. Julia Görges hätte keine Probleme mit French Open im Herbst. Für Angelique Kerber sind Geisterspiele denkbar.

Hatte nur kurz Aufenthalt in Kalifornien: Julia Görges.
Wegen Corona-Krise

Görges mit Ein-Tages-Reise nach Indian Wells

Die Reise zum Tennisturnier in Indian Wells war für Julia Görges Anfang März nur ein kurzes Vergnügen.

Julia Görges steht im Doppel schon im Viertelfinale von Wimbledon.

Görges im Doppel-Viertelfinale von Wimbledon

Julia Görges hat mit Barbora Zahlavova-Strycova im Doppel-Wettbewerb von Wimbledon das Viertelfinale erreicht.

Auch Julia Görges wird nicht beim Turnier in Stuttgart spielen können.
WTA-Tour

Nächste Absage: Kein Damen-Turnier in Stuttgart

Auch das wichtigste deutsche Damen-Tennisturnier in Stuttgart fällt aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus.

Die deutsche Tennis-Spielerin Laura Siegemund. Fed-Cup 2020 - Finale live in TV & Stream sehen: Termine & Zeitplan.
Finalrunde

Fed-Cup 2020 - Finale live in TV & Stream: Termine & Zeitplan

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wurden auch die Finals des Fed-Cup 2020 auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir verraten Ihnen dennoch alles Wichtige rund um das Turnier und halten Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden.

Julia Görges hat sich von ihrem Trainer Jens Gerlach getrennt.
Getrennte Wege

Tennis-Ass Görges arbeitet nicht mehr Coach Gerlach zusammen

Tennisspielerin Julia Görges hat sich von ihrem Trainer Jens Gerlach getrennt.

Schlägt in Berlin auf: Tennis-Wunderkund Coi Gauff.
WTA-Rasenturnier

Australian-Open-Siegerin und Gauff spielen in Berlin

Nach den deutschen Top-Spielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges haben zwei weitere Stars ihre Teilnahme am WTA-Rasenturnier in Berlin bestätigt.

Laura Siegemund hat in der zweiten Runde in Doha gegen Ashleigh Barty keine Chance.
WTA-Turnier

Aus für Laura Siegemund in Doha

Doha (dpa) - Tennisspielerin Laura Siegemund ist in ihrem Zweitrunden-Spiel beim WTA-Turnier in Doha gegen die Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty ohne Chance geblieben.

Beim Turnier in Doha früh ausgeschieden: Julia Görges.
WTA-Turnier

Julia Görges in Doha ausgeschieden

Tennisprofi Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Doha ihr Auftaktspiel verloren.

Freut sich auf das Berliner Rasen-Turnier der Frauen: Boris Becker.
WTA-Rasenturnier

Frauen-Turnier in Berlin: Becker hofft auf positiven Effekt

 Der dreimalige Wimbledon-Gewinner Boris Becker misst dem neuen WTA-Rasenturnier in Berlin eine wichtige Rolle für die Entwicklung des Frauentennis in Deutschland zu.

In der Fed-Cup-Endrunde treffen die deutschen Tennis-Damen auf Tschechien und die Schweiz.
Fed-Cup-Endrunde

Tennis-Damen gegen Tschechien und die Schweiz

Die deutschen Tennis-Damen treffen bei der Premiere der Fed-Cup-Finalwoche auf Tschechien und die Schweiz, ergab die Auslosung in Budapest.

Anna-Lena Friedsam (r) und Antonia Lottner klatschen beim Doppel in Brasilien ab.
Fed Cup

Lob und Erleichterung: Tennis-Damen bei Endrunde dabei

Die deutschen Tennis-Damen haben den Sprung zur Fed-Cup-Endrunde auch ohne ihre Besten geschafft. Dem 4:0-Sieg in Brasilien folgt im April eine wesentlich bequemere Reise nach Budapest. Die USA hätten trotz Bestbesetzung die Qualifikation fast noch verpasst.

Laura Siegemund hat ihr Fed Cup-Auftakt-Einzel gegen Teliana Pereira mit 6:3 und 6:3 gewonnen.
Dank Siegemund und Maria

Deutsches Fed-Cup-Team auf Endrunden-Kurs

Die deutsche Damentennis-Auswahl ist ihrer Favoritenrolle bei der Fed-Cup-Partie in Brasilien am ersten Tag gerecht geworden. Laura Siegemund und Tatjana Maria gewinnen, der Einzug in die neue Endrunde ist in Reichweite.

Ist mit dem deutschen Fed-Cup-Team in Brasilien gefordert: Laura Siegemund.
Qualifikation für Endrunde

Deutsches Fed-Cup-Team Favorit in Brasilien

Auch ohne die Spitzenkräfte Angelique Kerber und Julia Görges will das deutsche Damentennis-Team bei der Fed-Cup-Partie in Brasilien die Qualifikation für die neue Endrunde perfekt machen. Den Gastgeberinnen fehlt ebenfalls ihre Beste.

Soll mit ihrer Erfahrung helfen das Fed-Cup-Team voranzubringen: Laura Siegemund.
Damentennis

Ohne Kerber und Görges: Fed-Cup-Team will zur neuen Endrunde

Die deutschen Tennis-Damen gehen auch ohne ihre Spitzenkräfte als Favorit in die Fed-Cup-Partie in Brasilien. Beim Debüt von Kapitän Rainer Schüttler ist die neue Endrunde in Budapest das Ziel. Die deutsche Damentennis-Chefin sieht den geänderten Modus kritisch.

Rainer Schüttler, Kapitän des deutschen Fed-Cup-Teams.
Fed-Cup-Kapitän

Rainer Schüttler erwartet Bestbesetzung im Finalturnier

Fed-Cup-Kapitän Rainer Schüttler geht davon aus, mit der besten Formation antreten zu können, falls die deutsche Tennis-Nationalmannschaft der Damen das Finalturnier im April in Budapest erreicht.