Personen /

Julia Klöckner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Mit Eigenwerbung: 5G-Antenne auf einem Testgelände. Foto: Oliver Berg
Mobilfunkfirmen scheuen Kosten

Der große 5G-Knatsch: Turbo-Internet nicht überall?

5G soll das Internetzeitalter noch einmal revolutionieren. Doch wird Deutschland wirklich zur funklochfreien Republik, wo Autos dank des neuen Mobilfunkstandards autonom fahren? Die Netzbetreiber wehren sich dagegen, das neue mobile Super-Internet überall anzubieten.

Mobilfunkmast
Mobilfunk

5G-Netz: Netzbetreiber attackieren Regierung

5G soll das Internetzeitalter revolutionieren. Doch wird Deutschland wirklich zur funklochfreien Republik, in der Autos dank des neuen Netzes autonom fahren?

Lebensmittel aus der Region: Das blaue Logo zeigt, woher die wichtigsten Zutaten stammen und wo sie verarbeitet wurden. Foto: Lino Mirgeler
Hilfe für Verbraucher

Logo für regionale Lebensmittel auf 4200 Produkten zu finden

Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht.

Eier aus einer neuen Methode, die ohne das Töten männlicher Küken auskommt. Foto: Ralf Hirschberger
Neue Methode

Eier aus Verfahren ohne Kükentöten kommen in die Läden

Millionen Küken werden jedes Jahr aus wirtschaftlichen Interessen getötet. Das soll mit einer neuen Methode nicht mehr nötig sein. Doch funktionieren wird es nur, wenn Verbraucher teurere Eier kaufen.

Nudelauflauf mit Soße - ein Klassiker in der Schulmensa. Die Qualitätsstandards für Schulessen werden damit nicht immer eingehalten. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Gesund und günstig?

Ausgewogenes Schulessen muss nicht mehr kosten

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre?

Copy%20of%20101471362.tif
Lebensmittelrecht

Foodwatch fordert besseren Schutz vor Lebensmittelskandalen

Salmonellen in Babyprodukten, Ehec-Krise durch verunreinigte Sprossen - Foodwatch dringt auf schärferen Schutz vor Verstößen gegen das Lebensmittelrecht.

Copy%20of%20SP3A0482(1)(1).tif
Tierschutz

Aktivisten kritisieren Verlängerung der Ferkelkastration ohne Betäubung

Ferkel dürfen weiterhin ohne Betäubung kastriert werden. Der Bundestag hat den Gesetzentwurf an den Agrarausschuss überwiesen. Tierschützer kritisieren das.

Schüler einer Ganztagsschule essen in der Mensa der Schule. Foto: Franziska Kraufmann
Studie vorgestellt

Klöckner will gutes und günstiges Essen für alle Schüler

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre?

Schüler einer Ganztagsschule essen in der Mensa. Foto: Franziska Kraufmann
Neue DGE-Studie

Klöckner: Gesundes Schulessen muss nicht teurer sein

Bolognese-Soße aus Linsen und Quinoa statt Pommes: An konkreten Empfehlungen für gesundes Schulessen mangelt es nicht. Warum hapert es dennoch bei der Umsetzung? Eine neue Studie beleuchtet die Rolle der Kosten.

Der Streit um Maaßen hatte im September eine Koalitionskrise ausgelöst, die fast zum Bruch der Regierung geführt hätte. Foto: Bernd von Jutrczenka
"Menschlich enttäuscht"

Seehofer versetzt Maaßen in den einstweiligen Ruhestand

Der Druck auf Horst Seehofer war immer weiter gewachsen. Nun trennt er sich von Geheimdienst-Chef Maaßen. Leicht gefallen ist ihm die Entscheidung nicht. Ist die Sache damit für ihn ausgestanden?