Personen /

Julian Draxler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Paris Edinson Cavani (l) jubelt mit seinem Teamkollegen Angel Di Maria nach seinem Tor zum 1:0. Foto: Christophe Ena/AP
3:0 in Amiens

Paris Saint-Germain meldet sich zurück

Nach dem überraschenden Aus im Ligapokal hat Paris Saint-Germain unter Trainer Thomas Tuchel seine Dominanz in der Liga einmal mehr unterstrichen.

Musste mit PSG ein bittere Pokalpleite hinnehmen: Trainer Thomas Tuchel. Foto: Francois Mori/AP
Französischer Ligapokal

Pokal-Aus: Außenseiter Guingamp schockt PSG

Außenseiter EA Guingamp hat für die Sensation im französischen Fußball-Pokal gesorgt und die Überflieger von Paris Saint-Germain bereits im Viertelfinale gestoppt.

Kylian Mbappé traf für PSG. Foto: Claude Paris/AP
Ligue 1

PSG baut mit 1:0 gegen Nantes Tabellenführung aus

Frankreichs Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat seine Tabellenführung in der Ligue 1 ausgebaut.

Julian Draxler hat mit Paris Saint-Germain das Viertelfinale im französischen Ligapokal erreicht. Foto: Michel Euler/AP
2:1 gegen US Orleans

Draxler bereitet Siegtreffer für PSG im Ligapokal vor

Paris Saint-Germain hat mit Mühe das Viertelfinale im französischen Fußball-Ligapokal erreicht.

Mohamed Salah (r) schießt das Tor zum 1:0 für den FC Liverpool gegen Neapels Torhüter David Ospina. Foto: Peter Byrne/PA Wire
Champions League

Klopp und Tuchel im Achtelfinale - FC Liverpool siegt 1:0

An der Anfield Road hat es Liverpool wieder gerichtet. Die Klopp-Elf siegt 1:0 gegen Neapel und schafft mit dem dritten Sieg im dritten Heimspiel das Weiterkommen. Auch Tuchel steht mit Paris im Achtelfinale.

Kam mit PSG in Straßburg nicht über ein Remis hinaus: Trainer Thomas Tuchel. Foto: Francois Mori/AP
Ligue1

PSG kommt in Straßburg nicht über Remis hinaus

Paris Saint-Germain hat sich im zweiten Ligaspiel nacheinander eine Schwäche geleistet.

Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain haben erstmals in dieser Saison Punkte liegen lassen. Foto: Francois Mori/AP
Ligue 1

PSG lässt erstmals Punkte liegen: Nur 2:2 bei Bordeaux

Frankreichs Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat erstmals in dieser Saison Punkte liegen lassen.

Edinson Cavani (l) erzielte das einzige Pariser Tor. Foto: Claude Paris/AP
1:0 gegen Toulouse

Paris Saint-Germain setzt Siegesserie fort

Mit dem 14.

Joachim Löw war vom Abstieg in der Nations League genervt. Foto: Federico Gambarini
Nations League

Löw: 2018 eine "Ohrfeige" - Oranje-Duell als EM-Wegweiser

Bundestrainer Löw will das trostlose WM-Jahr schnell abhaken. Das letzte Duell mit Holland dient schon der Neuausrichtung für die EM 2020. Teammanager Bierhoff spürt viel Energie beim DFB-Chefcoach. Die Personalauswahl gegen Oranje wird Indiz für dessen Reformwillen sein.

Joachim Löw (M.) ist vor dem Jahresabschluss genervt. Foto: Peter Endig
Nations League

Genervter Löw: Sieg gegen Holland soll Stimmung retten

Nach einem frustrierenden Abend, an dem in der Ferne der Abstieg besiegelt wurde, sucht Löw nach neuen Reizen. Der Jahresabschluss gegen die Niederlande soll jetzt vor allem Signal für die EM-Quali sein. Für DFB-Boss Grindel ist ein Sieg "von größter Wichtigkeit".