Personen /

Julian Waldmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20ema071.tif
Landesliga

Niederraunau stolpert erneut

Warum der TSV schon wieder knapp verliert und Trainer Udo Mesch lieber ein Psychologe wäre

Copy%20of%20ema024.tif
Landesliga

Ist bei Raunau der Knoten geplatzt?

Die TSV-Handballer wollen nachlegen. Die kommende Aufgabe wird aber schwer

Copy%20of%20ema510.tif
Niederraunau

Verbissene Raunauer wollen endlich punkten

Es will einfach nicht klappen mit dem ersten Sieg in der Landesliga. Ein Rückkehrer soll helfen.

Copy%20of%20IMG-20170912-WA0004_neu2.tif
Handball

Raunau hat etwas gutzumachen

Für den TSV Niederraunau geht es morgen in der Landesliga wieder um Punkte. Das Team will den Zuschauern nach der enttäuschenden Bayernliga-Saison etwas bieten

Copy%20of%20IMG_3225.tif
Interview

Neuer Raunauer Trainer: „Werden nicht um den Aufstieg mitspielen“

Udo Mesch soll als Trainer den Umbruch bei den Handballern des TSV Niederraunau betreuen. Im Interview erzählt er von den Schwierigkeiten, aber auch den Chancen für den Verein.

Copy%20of%20ema069.tif
Bayernliga

Jetzt wird’s richtig schlimm für die Niederraunauer

Ohne Rückraum-Stammspieler gibt’s für die Mittelschwaben nichts zu holen. Der Trainer übt Kritik

Copy%20of%20ema159.tif
Günzburg

Günzburg greift nach der Mini-Chance

Der VfL trifft auf einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Raunau bleibt das Verletzungspech vor dem Spiel in Bayreuth weiter treu.

Copy%20of%20ema147.tif
Handball-Bayernliga

Hier regiert der VfL

Günzburg feiert im Derby bei einem ausgelaugten Niederraunauer Team einen hohen Sieg. Für den Ligaverbleib ist das egal. Zum Erlebnis machen das Spiel aber erst die Zuschauer.

Copy%20of%20ema218(1).tif
Bayernliga

Tabellenzweiter spielt Niederraunau in Grund und Boden

Dieses Mal war nicht der Angriff, sondern die Abwehr das große Manko bei Niederraunau. Ausgerechnet vor dem großen Landkreisderby gegen Günzburg scheint beim TSV gar nichts mehr zu laufen

Copy%20of%20ema214.tif
Handball

Leider kein Aprilscherz

Warum Schlusslicht Niederraunau in eigener Halle gegen die Anzinger Löwen untergeht. Gut war’s nur für die Rekordbücher: Das Endergebnis hat Seltenheitscharakter in der höchsten bayerischen Spielklasse