Personen /

Justus Frantz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20a(3).tif
Altenmünster

Die Sprache der Musik versteht auch im Holzwinkel jeder

Vasyl Zakopets ist Leiter der interkommunalen Musikschule Holzwinkel und beginnt im September mit seiner Arbeit. Er hat weltberühmte Vorbilder.

Justus Frantz ist durch die Vorhölle gegangen. Foto: Daniel Reinhardt
Zwischen Leben und Tod

Nach Blutvergiftung: Justus Frantz lebt bewusster

Eine Blutvergiftung hätte ihm beinahe das Leben gekostet. Seitdem hat sich für Justus Frantz einiges geändert.

Copy%20of%20DSC_0288.tif
Porträt

Die Flöte hat auf Sabine Kühnl-Ciliberto gewartet

Die Musikerin und Kulturförderpreiseträgerin der Stadt Friedberg ist künstlerische Beraterin der von Yehudi Menuhin gegründeten Stiftung „Live music now“.

Justus Frantz hat sich am Finger verletzt, was Folgen für seine Karriere haben kann. Foto: Sven Hoppe
Bangen um die Karriere

Justus Frantz verliert Fingerkuppe

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt: Der Hamburger Musiker hat nicht aufgepasst und sich an einer Brotscheidemaschine geschnitten.

Der Mann am Klavier, Gottfried Böttger, erlag seinem Krebsleiden. Foto: Ingo Wagner
Abschied

Pianist Gottfried Böttger mit 67 Jahren gestorben

"Gottfried heißt der Knabe - da hinten am Klavier. Und für jede Nummer Ragtime - kriegt er'n Korn und'n Bier", sang Lindenberg 1973 in seinem "Andrea Doria"-Hit - und Gottfried Böttger saß am Klavier. Das war am Anfang einer Karriere, die in einer WG begonnen hat.

Copy%20of%20IMG_6651.tif

Das Urgestein des Festivals

Paul Dries plaudert aus dem Nähkästchen

Copy%20of%20Julia_Fischer_credit_Felix_Broede_MG_4639.tif
Interview

Der Weg zum Weltstar

Kaum ein Name ist so eng mit dem Festival der Nationen in Bad Wörishofen verbunden wie der von Julia Fischer. Warum die Kneippstadt ihr Sprungbrett zur Weltkarriere war – und wie man Kindern Musik wirklich schmackhaft macht.

Copy%20of%20IMG_8629(1).tif
Nachruf

Trauer um eine große Gönnerin

Maria Paijmans-Kania hatte ein großes Herz für die Kinder und die Kultur in der Stadt, deren Verdienstmedaille sie trug

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Geschichte

Kalenderblatt 2016: 18. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Mai 2016:

Copy%20of%20IMG_2406(4).tif
Festival der Nationen

Blick hinter die Kulissen

Intendant Winfried Roch erzählt von ungewöhnlichen Wünschen und Problemen