Personen /

Kanye West

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kim Kardashian und Rapper Kanye West bei der Anna Wintour Costume Center Gala im Metropolitan Museum of Art. Foto: Justin Lane
Promi-Paar

Kanye West und Kim Kardashian zu Besuch in Afrika

Gerade noch bei Trump im Weißen Haus, jetzt bei Ugandas Präsident. Kanye West ist viel unterwegs.

Taylor Swift mit ihrem Award als Künstlerin des Jahres. Foto: Matt Sayles
Preisverleihung

Country-Girl Taylor Swift wirbt für die Demokraten

Bei Wahlen stimmt Taylor Swifts Heimat Tennessee seit Jahren republikanisch. Kurz vor der Kongresswahl bricht die Sängerin eine Lanze für die Demokraten. Auch bei den American Music Awards wiederholt Swift ihre überraschend politische Botschaft.

Der Musiker Kanye West will bei Donald Trump vorsprechen. Foto: Brent N. Clarke
Mittagessen im Weißen Haus

"New York Times": Kanye West will mit Trump über Jobs reden

Zu diesem Promi-Paar hat der US-Präsident ein gutes Verhältnis: Nach Kim Kardashian soll nun auch ihr Ehemann Kanye West ins Weiße Haus.

Kanye West macht ein Päuschen bei Twitter und Instagram. Foto: Brent N. Clarke
Kein Anschluss

Kanye West macht eine Social-Media-Pause

Er hat seine Accounts bei Instagram und Twitter gelöscht. Kanye West macht sich rar.

Kanye West hat sich entschuldigt. Foto: Jonathan Brady/PA Wire
Reuiger Rapper

Kanye West entschuldigt sich für Sklaverei-Äußerung

Für seine Bemerkungen zur Geschichte der Sklaverei in den USA ist Kanye West stark kritisiert worden. Jetzt kam die Entschuldigung.

Donald Trump als großer Keks. Foto: Christina Horsten
Neues aus der Szene

New Yorker knabbern an Donald Trump

Prominente zum Anbeißen: Eine Bäckerei in New York bietet ihren Kunden seit neuestem Kekse mit den Konterfeis von Berühmtheiten an. Ganz billig ist der Spaß allerdings nicht.

Kim Kardashian West (l) und ihre Schwester Kourtney haben Millionen gescheffelt. Foto: Chris Pizzello
Perfekte Selbstvermarktung

Die Kardashian-Formel: Mit Selfies zu Millionen

Fast unbemerkt haben die Kardashians und Jenners ein Vermögen angehäuft. Die Reality-Stars werden gern als oberflächlich abgetan, aber hinter Nacktfotos, Baby-Tratsch und Snapchat steckt geschicktes Marketing. Eine ist schon mit 20 Jahren auf dem Weg zur Milliardärin.

87830645(1).jpg
"Scorpion"

Drake bricht mit neuem Album "Scorpion" Streaming-Rekord

Drake ist mit seinem Album "Scorpion" zurück und hat am ersten Tag gleich einen Rekord gebrochen. Binnen 24 Stunden wurde es 300 Millionen Mal gestreamt.

Rapper Drake 2017 bei einem Konzert in London. Foto: Myles Wright
Anspielungen

Rapper Drake mit neuem Album und Gerüchten

Drakes Streaming-Rekorde waren eigentlich der Beweis, dass der Rapper aus Toronto das musikalische Hochplateau erreicht hat. Mit seinem Doppelalbum "Scorpion" scheint er offene Zweifel daran ausräumen zu wollen. Klatsch über sein Privatleben liefert Drake gleich mit.

Bei Kanye West ist ein «psychisches Leiden» diagnostiziert worden, sagt der Musiker. Foto: John Taggart
Rapper

"Es ist eine Superkraft": Kanye West spricht offen über seine Erkrankung

Auf seinem neuen Album gibt es Anspielungen auf psychische Krankheiten: Nun hat US-Rapper Kanye West in einem Interview über seinen Geisteszustand gesprochen.