Katrin Göring-Eckardt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Katrin Göring-Eckardt"

Frank Plasberg und seine Gäste diskutieren bei "Hart aber fair" heute am 9.12.19 über die SPD.
Talkshow

"Hart aber fair" heute: Gäste und Thema am 9.12.19

Bei "Hart aber fair" heute am 9.12.19 dreht sich das Thema um die SPD. Diese Gäste sind in der Talkshow dabei.

Ein Angehöriger der uigurischen Minderheit in China.
China

Uiguren-Unterdrückung: Warum deutsche Firmen in Xinjiang investieren

Ob Siemens, Volkswagen oder BASF: Viele deutsche Firmen unterhalten Werke in der westchinesischen Provinz, in der hunderttausende Muslime in Internierungslagern weggesperrt werden.

Blick auf das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.
Nach Urteil in Karlsruhe

Neue Forderungen nach Entschärfung der Hartz-IV-Sanktionen

Viele Hartz-IV-Empfänger können aufatmen. Künftig müssen sie keine drastische Kürzung ihrer Leistungen mehr befürchten. Die Grünen fordern nun: Das sollte für alle gelten.

Mit dem Klimaschutzpaket der Bundesregierung können zwischen 62 und 78 Millionen Tonnen an Kohlendioxid zusätzlich eingespart werden.
Umwelt

Wie stark ist das Klimapaket wirklich?

Umweltverbände sind entsetzt, die Grünen ebenso: Es gibt Zweifel, ob die Pläne gegen den Klimawandel auch umgesetzt werden.

Katrin Göring-Eckardt übt scharfe Kritik am offenbar abgeschwächten Klimaschutzkonzept der Bundesregierung.
Klimapolitik

Göring-Eckardt: "Regierung zerfleddert ihr untaugliches Klima-Päckchen"

Exklusiv Die Bundesregierung schwächt ihr Klimaschutzgesetz offenbar ab. Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt kritisiert Union und SPD scharf.

Das war nichts: Cem Özdemir ist bei der Wahl der Grünen-Fraktionschefs deutlich unterlegen.
Wahl der Fraktionschefs

Niederlage für Özdemir: Grüne bestätigen Fraktionsspitze

Der Machtkampf bei den Grünen im Bundestag ist entschieden: Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter bleiben Fraktionschefs. Cem Özdemir ist mit dem Versuch gescheitert, zurück in die erste Reihe zu kommen - kommentiert das aber mit Humor.

Cem Özdemir kommt zur Fraktionssitzung von Bündnis 90/Die Grünen.
Machtkampf bei Grünen

Wie die Revolte Cem Özdemirs scheiterte

Die Grünen-Fraktion bestätigt Katrin Göring-Eckardt und Toni Hofreiter als Spitze. Warum der Ex-Parteichef Cem Özdemir im Machtkampf schlechte Karten hatte.

Augsburgs Rathausplatz ist voller Demonstranten.
Fridays for Future

Rund 6000 Menschen demonstrieren in Augsburg für das Klima

Rund 6000 Menschen sind am Freitag in Augsburg dem Aufruf zum globalen Klimastreik gefolgt. Diesmal gingen nicht nur Schüler und Studenten auf die Straße.

Kirsten Kappert-Gonther kandidiert zusammen mit Cem Özdemir für die Spitze der Grünen-Fraktion.
Überraschende Kandidatur

Grüne-Fraktion: Herausforderin Kappert-Gonther selbstsicher

Die Frau, die mit Cem Özdemir an die Spitze der Grünen im Bundestag will, hatte kaum jemand auf dem Zettel. Kirsten Kappert-Gonther erklärt, warum sie kandidiert - und warum das die grüne Geschlossenheit sogar fördern könnte.

Cem Özdemir hat ernsthafte Ambitionen, bei den Grünen wieder eine entscheidende Rolle zu spielen.
Grüne

Cem Özdemir setzt alles auf eine Karte

Der Ex-Parteichef Cem Özdemir will Fraktionschef werden, auch weil er nicht Ministerpräsident im heimischen Baden-Württemberg werden kann. Das stört manchen.

Sie wollen an der Spitze der Bundestags-Grünen bleiben und diese in die nächste Regierung führen: Anton Hofreiter und Katrin Göring-Eckardt.
Kampfabstimmung gegen Özdemir

Fraktionschef-Duo Göring-Eckardt/Hofreiter kämpft ums Amt

Es hat neue Unruhe in die grüne Bundestagsfraktion gebracht, dass Ex-Parteichef Özdemir ihr Chef werden will. Die Amtsinhaber nehmen die Herausforderung an. Göring-Eckardt und Hofreiter setzen verschiedene Schwerpunkte - haben aber ein gemeinsames Ziel.

Merkel bei der Generaldebatte: Das Geld für den Klimaschutz "ist gut eingesetzt".
Generalaussprache im Bundestag

Schlagabtausch zu Klimaschutz - Merkel wirbt für Akzeptanz

Klimaschutz, Digitalisierung, EU - das sind die zentralen Themen in der Rede der Kanzlerin bei der Generalaussprache im Bundestag. Vor allem zum Klimaschutz entwickelt sich eine kontroverse Debatte. Aber auch die Diskussion über den Verteidigungsetat ist nicht ohne.

Katrin Göring-Eckardt ist von der Özdemir-Kandidatur überrascht, bewertet einen Wettbewerb aber positiv.
Nach Özdemir-Kandidatur

Kampf um Fraktionsspitze: Grüne demonstrieren Normalität

Zwei Topjobs, vier Kandidaten: Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther mischen die Grünen im Bundestag auf und machen dem Führungsduo Hofreiter/Göring-Eckardt Konkurrenz. Bringt die Partei das ohne großen Streit über die Bühne?

Ein zerstörter SUV wird auf einen Abschleppwagen gehoben.
SUV

Obergrenze für SUV in Innenstädten? Unfall in Berlin löst Debatte aus

SUV raus aus den Innenstädten? Der Unfall in Berlin-Mitte mit einem solchen PS-starken Auto hat eine Debatte angefacht.

Cem Özdemir will Fraktionschef der Grünen im Bundestag werden.
Grüne

Özdemir löst Machtkampf bei den Grünen aus

Ex-Grünen-Chef Özdemir strebt an die Fraktionsspitze. Er zwingt die bisherigen Fraktionschefs Göring-Eckardt und Hofreiter damit in einen Machtkampf.

Kirsten Kappert-Gonther und Cem Özdemir wollen für den Fraktionsvorsitz der Grünen im Bundestag kandidieren.
Zurück in die erste Reihe

Özdemir will Grünen-Fraktionschef im Bundestag werden

Machtkampf bei den Grünen: Cem Özdemir will zurück in die erste Reihe. Zusammen mit einer Mitstreiterin will er an die Stelle der Fraktionschefs Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter treten. Ein fairer Wettbewerb täte der Fraktion gut, finden sie.

Auf bestimmten Strecken in Deutschland kostet Fliegen noch immer weniger als Bahnfahren.
Klima

Söder will Mehrwertsteuer auf Bahntickets senken

Nach einem Vorschlag aus der CSU soll der Bahn-Fernverkehr steuerlich entlastet werden. Die SPD signalisiert Rückendeckung, die Grünen fordern mehr.

Grünen-Chefin Katrin Göring-Eckart fordert eine staatlich finanzierte Seenotrettung der europäischen Staaten für das Mittelmeer.
Seenotrettung

Göring-Eckardt: "Staatlich finanzierte Seenotrettung wird dringend gebraucht"

Exklusiv Angesichts des schweren Bootsunglücks im Mittelmeer spricht sich die Grünen-Chefin dafür aus, dass die Staaten die Seenotrettung finanzieren.

Grünen-Politiker Özdemir beim Truppenbesuch in Munster, möglicher Kanzlerkandidat Habeck mit Kardinal Marx. „Passt das zusammen?“
Hintergrund

Grüne Manöver für den Ernstfall

In Umfragen sind sie derzeit stärkste Partei: Wie sich die Grünen konkret auf die Regierung vorbereiten

Erfolgsduo: Annalena Baerbock und Robert Habeck, die Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen.
Union überholt

Die Grünen und die Macht: Raus aus der Öko-Nische

Die Deutschen machen sich Sorgen um Bienen und das Klima. Das hilft den Grünen, die derzeit die Bundespolitik aufwirbeln. Aber wer Macht will, muss auf Dauer mehr bieten als ein Öko-Image.

Annalena Baerbock (r) und Katrin Göring-Eckardt stellen in der Bundespressekonferenz das Konzept für eine Kindergrundsicherung vor.
Gegen Kinderarmut

Grüne für Kindergrundsicherung von 280 Euro plus X

Die Grünen schlagen vor, wie das Dickicht aus Sozialleistungen für Kinder gelichtet werden könnte. Geringverdiener sollen mehr bekommen, Familien ab 148.000 Euro Jahreseinkommen weniger. Die Linke sieht eine Chance, gemeinsame Sache zu machen.

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, spricht bei einer Pressekonferenz nach der zweitägigen Klausur des CDU Bundesvorstands.
Im Zweifel komme Linksbündnis

Kramp-Karrenbauer warnt vor den Grünen

In Umfragen liegen die Grünen auf Augenhöhe mit der Union - oder sogar knapp vorn. Das Beispiel Bremen heizt die Diskussion über mögliche künftige Bündnisse der Partei im Bund an.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat vor einem möglichen Linkskurs der Grünen im Bund gewarnt.
Parteien

Im Zweifel links? Kramp-Karrenbauer warnt vor Grünen

Die Grünen befinden sich im Höhenflug. Da stellt sich die Frage, mit wem sie künftig koalieren könnten. Auch in der SPD wird über einen neuen Kurs diskutiert.

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt im Bundeskanzleramt Wang Qishan, Vizepräsident von China, zu einem Gespräch.
Dauerthema Menschenrechte

Chinas Vizepräsident zu Besuch in Berlin

Chinas Vizepräsident Wang Qishan kommt kurz vor einem historischen Jubiläum nach Berlin. Eigentlich soll es um Handel und das bilaterale Verhältnis gehen - aber Oppositionspolitiker und Aktivisten wollen etwas anderes auf die Agenda bringen.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer fordert mehr Regeln für YouTuber.
CDU-Chefin

Zensur für YouTuber? AKK erntet massive Kritik im Netz

Mit YouTubern steht die CDU auf Kriegsfuß. Parteichefin Kramp-Karrenbauer fordert Regeln für Rezo und seine Mitstreiter. Dafür erntet sie heftige Kritik.