Personen /

Kevin Vogt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hoffenheims Andrej Kramaric (l) und Dortmunds Manuel Akanji im Laufduell. Foto: Uwe Anspach
BVB-Fans wüten gegen Hopp

Dortmund mit glücklichem Remis in Hoffenheim

Die TSG 1899 Hoffenheim hat nach vier Bundesliga-Spielen nur vier Punkte. Das Team von Julian Nagelsmann zeigt aber gegen Dortmund, dass es wie eine Spitzenmannschaft spielen kann.

Erstmals im Königsklassenoutit: 1899-Coach Julian Nagelsmann. Foto: Uwe Anspach
Königsklasse

Nach Champions-League-Premiere: Hoffenheim schaut auf BVB

Den ersten Champions-League-Ausflug der Clubgeschichte hat Hoffenheim mit gemischten Gefühlen überstanden. Jetzt gilt es für das Team von Trainer Julian Nagelsmann, in der Bundesliga nach vorne zu kommen.

Hinter Hoffenheims Joelinton jubeln die Spieler von Schachtjor Donezk über den Treffer zum Ausgleich. Foto: Uwe Anspach
Champions League

"Bisschen mehr drin": Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg

Die TSG 1899 Hoffenheim überzeugt bei ihrem Debüt in der Königsklasse, muss aber für ihre vergebenen Torchancen wieder einmal büßen. "Man hat nicht gemerkt, dass wir zum ersten Mal dabei waren", sagte Sportchef Akexander Rosen.

Die Spieler von 1899 Hoffenheim sind mit dem Ergebnis ihres Debüts in der Champions League nicht zufrieden. Foto: Uwe Anspach
Champions League

Hoffenheim hadert mit verpasstem Sieg gegen Donezk

Die TSG 1899 Hoffenheim überzeugt bei ihrem Debüt in der Königsklasse, muss aber für ihre vergebenen Torchancen wieder einmal büßen. "Man hat nicht gemerkt, dass wir zum ersten Mal dabei waren", sagte Sportchef Akexander Rosen.

Julian Nagelsmann bestreitet mit der TSG 1899 Hoffenheim seine Premiere in der Champions League bei Schachtjor Donezk. Foto: Uwe Anspach
1899 Hoffenheim

Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Senkrechtstarter Julian Nagelsmann darf sich jetzt in der Königsklasse beweisen. Der künftige Leipziger Chefcoach ist mit Hoffenheim erstmal in der Ukraine gefordert - und trifft danach auf Pep Guardiola.

Julian Nagelsmann trifft mit der TSG Hoffenheim auf Schachtjor Donezk. Foto: Uwe Anspach
Champions League

Hoffenheims Königsklassen-Debüt: Nicht nur die Hymne hören

Es ist eine Abenteuerreise für die Hoffenheimer und Senkrechtstarter Julian Nagelsmann: Im elften Erstliga-Jahr geht es für die TSG erstmals um Punkte in der Königsklasse.

Düsseldorfs Torschütze Alfredo Morales (l) und Marvin Ducksch jubeln nach dem Treffer zur 1:0-Führung. Foto: Marius Becker
2:1-Sieg

Düsseldorf überrascht Königsklassen-Starter Hoffenheim

Damit hat kaum einer gerechnet: Aus zwei Spielen gegen die Europacup-Teilnehmer Leipzig und Hoffenheim holt Aufsteiger Fortuna Düsseldorf vier Punkte. Das 2:1 gegen chancentechnisch enttäuschende Kraichgauer ist nicht einmal unverdient.

Hoffenheims Kaptiän Kevin Vogt (l) musste im Spiel gegen Bayern München mit einer Oberschenkelverltzung ausgewechselt werden. Foto: Matthias Balk
Nach Oberschenkelprellung

Hoffenheim-Kapitän Vogt wieder im Mannschaftstraining

1899 Hoffenheim kann nach der Verletzung von Kevin Vogt im Bundesliga-Auftaktspiel beim FC Bayern München (1:3) wieder voll auf seinen Kapitän bauen.

Bayern-Trainer Niko Kovac freut sich über die Konkurrenz aus Hoffenheim. Foto: JOHANN GRODER/Expa/apa
Saison 2018/2019

Bundesliga-Start FC Bayern München gegen TSG Hoffenheim live im TV und Stream

Die Bundesliga geht in die Saison 2018/19. Den Beginn macht Meister FC Bayern München gegen Hoffenheim. Wo kann man das Spiel live im Free-TV und Stream sehen?

Kevin Vogt hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig verlängert. Foto: Uwe Anspach
Vertrag bis 2022

Hoffenheim verlängert mit Kapitän Vogt

1899 Hoffenheim hat vor dem Auftakt in die neue Saison der Fußball-Bundesliga den Vertrag mit Kapitän Kevin Vogt langfristig verlängert.