Personen /

Kilian Biechele

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Siegerehrung.tif
Segelfliegen

Simon Schröder wird Deutscher Meister

Bad Wörishofer zeigen sehr gute Leistung

image12.JPG
Segelfliegen

Wörishofen auf Erfolgskurs

Trotz des schlechten Flugwetters behalten die Segelflieger ihren Aufstiegsplatz.

Copy%20of%20vr-banka-3146_bearbeitet.tif
Finanzen

Gemischte Aussichten für die VR-Bank

Das Geldhaus steht noch gut da. Aber der Druck wird wohl weiter zunehmen

DM_Biechele_SChr%c3%b6der.JPG
Segelfliegen

Junger Bad Wörishofer ist der neue Stern am Himmel

Kilian Biechele vom SFV Bad Wörishofen gewinnt die deutsche Meisterschaft, qualifiziert sich damit für die Weltmeisterschaft und gewinnt noch einen besonderen Preis.

Copy%20of%20VR_Bank_Donau_Mindel_Burgau_Juli15_2.tif
Wirtschaft

Gemischte Aussichten für die VR-Bank Donau-Mindel

Das Geldhaus steht noch gut da. Aber der Druck wird wohl weiter zunehmen. Bei der Vertreterversammlung gab es jetzt auch kritische Worte.

Copy%20of%20VR_Bank_Donau_Mindel_Burgau_Juli15_2.tif
Landkreis Dillingen

Gemischte Aussichten für die VR-Bank

Das Geldhaus steht noch gut da. Aber der Druck wird wohl weiter zunehmen.

Copy%20of%20VR_Bank_Donau_Mindel_Burgau_Juli15_2.tif
Wirtschaft

Gemischte Aussichten für die VR-Bank Donau-Mindel

Das Geldhaus steht noch gut da. Aber der Druck wird wohl weiter zunehmen. Bei der Vertreterversammlung gab es jetzt auch kritische Worte.

Copy%20of%20Flugsaison.tif
Segelfliegen

In Bad Wörishofen wird abgehoben zum „Abfliegen“

Der SFV Bad Wörishofen beendet eine Saison mit Meisterschaften und dem Abstieg aus der Bundesliga. Doch um den Nachwuchs muss man sich keine Sorgen machen

IMG_0978.JPG
Segelflug im Unterallgäu

Vater und Sohn fliegen in der Deutschen Spitzenklasse

Robert Schröder wird Fünfter bei der Weltmeisterschaft, während Sohn Simon die Deutsche Meisterschaft bei den Junioren erringt. Und noch ein Vereinsmitglied durfte jubeln

Copy%20of%20Sport-Award_124.tif
Preisverleihung

Ausgezeichnete Jugendarbeit

Der Kultur- und Sportaward geht diesmal an den Segelflugverein Bad Wörishofen und die Tischtennisfreunde. Dort gebe es Guinnessbuch-Verdächtiges, meint der Laudator