Personen /

Klaus Babel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Freie_W%c3%a4hler%2c_Unterschriftenaktion%2c_geb%c3%bchrenfreie_Kita%2c_1.JPG
Neuburg an der Donau

 300 Unterschriften in Neuburg für Eva Gottstein

Die Freien Wähler sammelten Unterschriften für eine kostenfreie Kita und überreichten sie der Landtagsabgeordneten. Gesammelt wurde aber nicht nur in Neuburg.

Copy%20of%20IMG_1648.tif
Neuburg

Gemeinsam nach Dortmund

Die Stadtkapelle und die Burgfunken begeistern bei ihrem Auftritt in Lütgendortmund

Copy%20of%20IMG_1492(1).tif
Neuburg

Entwarnung am Roten Tor

Eine Besichtigung hat gezeigt: Das Wahrzeichen ist weder baufällig noch einsturzgefährdet. Aber es dümpelt vor sich hin, weil ein Nutzungskonzept fehlt.

Copy%20of%20IMG_1497.tif
Neuburg

Alarm ums Rote Tor

Das Neuburger Wahrzeichen ist im Inneren offenbar marode. Teile sollen sogar einsturzgefährdet sein. Stadtrat Klaus Babel fordert die Stadt zum Handeln auf.

Copy%20of%20VdK%20Feier%20f%c3%bcr%20junge%20Menschen%20mit%20Handicap%2c%201.tif
VdK

Der Nikolaus besucht Menschen mit Handicap

Der Nikolaus brachte Geschenke und zeigte: Niemand wird vergessen

IMG_5981.JPG
Neuburg

Parken am Wochenende ändert sich

Kostenloses Parken in Neuburg wird ab März nur noch drei Stunden möglich sein. Dafür jedes Wochenende.

Copy%20of%2040084633.tif
Neuburg

Partnersuche flussaufwärts

Ein Brief trifft im Juni im Rathaus ein: Das ungarische Dunakeszi strebt eine Partnerschaft an. Das erweist sich als schwierig.

Copy%20of%20IMG_1558.tif

Besuch zur 750-Jahrfeier

Städtepartnerschaft Eine 70-köpfige Delegation aus Neuburg reiste nach Jeseník. Die Stadt in Tschechien feierte ihr Gründungsjubiläum mit Festlichkeiten in mehreren Sprachen

Copy%20of%20IMG_1390.tif
Bierfest

Ein Prosit auf die Städtepartnerschaft

Neuburger Delegation reiste mit 2600 Liter Bier im Gepäck nach Sète. Dort wurde gefeiert

Copy%20of%20IMG_1872%5b1%5d(1).tif
Motorsport

Eine Veranstaltung der „Superlative“

Zweite Auflage der „Tour de Neuburg“ findet bei herrlichem Wetter auf einer tollen Strecke statt. Größere Zwischenfälle bleiben aus