Personen /

Klaus Donaubauer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20_UWA3321.tif
Kirchenfinanzen

Diözese Augsburg zentralisiert Pfründestiftungen

Die Pfründe in der Diözese Augsburg werfen jährlich etwa fünf Millionen ab. Jahrhundertelang sicherten sie das Auskommen der Geistlichen. Das Bistum hat begonnen, sie zu zentralisieren.

Copy%20of%20thi_friedhof_neukirchen.tif
Thierhaupten

Eine „göttliche Fügung“ im Friedhofsstreit

Neukirchen braucht Platz für neue Gräber. Das sorgt seit Jahren für Ärger. Nun könnte es eine Wende geben

Copy%20of%20Fuggerschloss1.tif
Kirche

Graf Alexander Fugger bot Schenkung des Bräustübles an

Brief gibt Einblicke in die Hintergründe der Debatte um künftigen Pfarrheim-Standort

Copy%20of%20Kirche_StGeorgRied%2c_Sich%c3%a4den_2(1).tif
Neuburg-Ried

Wer hat den Sims-Einsturz zu verantworten?

Bei der Sanierung der Rieder Kirche im Jahr 2009 ist etwas schiefgelaufen. Einer muss für den Schaden aufkommen.

Copy%20of%20_WYS6310.tif
Augsburg

Eine Kirche wird zum Archiv

St. Joseph an der Wertachbrücke bietet jetzt mehr als 20 Kilometer Regale für Schriftstücke aus dem gesamten Bistum. Warum der neue Aufbewahrungsort nötig war.

Copy%20of%20OsternDom15_005.tif
Religion

Erstmals kommt ein Bischof nach Anhausen

Die Kirche St. Adelgundis feiert am Sonntag ihr 300-jähriges Bestehen. Was sich die Anhauser zu diesem Jubiläum einfallen lassen

Copy%20of%20_RUT7799.tif
Augsburg

Diözese trägt die Hauptlast des neuen Dachs

Die Kirche Christkönig in der Hammerschmiede ist wieder geöffnet. Die Zeit der Übergangslösung ist vorbei

Leitershofen_Exertitienhaus0002.jpg
Leitershofen

Platz für Urlaub für die Seele

Die Diözese Augsburg saniert im großen Stil das Exerzitienhaus St. Paulus in Leitershofen. Hier sollen Menschen sich weiterhin zurückziehen können

Copy%20of%20IMG_7254.tif
Roggenburg

Ein Bierchen im Barock-Idyll

Zahlreiche Gäste stoßen mit den Prämonstratensern auf die abgeschlossene Sanierung des Klosters Roggenburg an. Das Millionenprojekt ist fertig – bis dahin es war es ein steiniger Weg.

Mariendom Augsburg
Augsburg

Der Augsburger Dom ist einen Euro wert

Das Bistum Augsburg legt erstmals für 2014 seine Bilanzen für die Diözese offen. Manches, wie der Dom, lässt sich nur ideell beziffern. Der "Erinnerungswert" liegt bei einem Euro.