Personen /

Kristina Vogel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Arbeitet für ihre Rückkehr in den Polizeidienst: Kristina Vogel. Foto: rbb/Florian Weichert/dpa
Bahn-Olympiasiegerin

Vogel entscheidet bis Jahresende über berufliche Zukunft

Berlin (dpa) – Die seit über einem Jahr querschnittsgelähmte frühere Bahnradsportlerin Kristina Vogel plant eine aktive Rückkehr in den Dienst der Bundespolizei.

Holte bei den deutschen Straßenradmeisterschaften erstmals den Sieg: Lisa Klein. Foto: Jan Woitas
Meisterschaften in Spremberg

Zeitfahr-DM: Tony Martin und Lisa Klein holen Titel

Natürlich Tony Martin, wer sonst auch? Der viermalige Weltmeister holte sich bereits seinen neunten deutschen Meistertitel im Einzelzeitfahren. Bei den Frauen siegte Lisa Klein, was Zuschauerin Kristina Vogel ganz besonders freute.

Kristina Vogel wird als Expertin für das ZDF bei Olympischen Spielen und Bahnrad-Titelkämpfen arbeiten. Foto: Gregor Fischer
Olympiasiegerin

Kristina Vogel nun auch ZDF-Expertin

Knapp ein Jahr nach ihrem schlimmen Trainingsunfall treibt die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ehrgeizig ihre Pläne voran.

Sitzt seit ihrem tragischen Trainingsunfall im Rollstuhl: Kristina Vogel. Foto: Arne Immanuel Bänsch
Ein Jahr nach Trainingsunfall

Vogel: "Warum soll ich nicht genauso krass sein wie früher?"

Der schlimme Trainingsunfall vor einem Jahr hat das Leben von Kristina Vogel komplett verändert. Mit ihrem Schicksal hat sich die 28-Jährige auf beeindruckende Weise arrangiert. Langeweile ist für sie auch weiterhin ein Fremdwort.

Maximilian Levy siegte in Cottbus. Foto: Maurizio Gambarini

Levy und Vogel Keirin-Sieger in Cottbus

Maximilian Levy hat auf der Radrennbahn Cottbus den Großen Preis von Deutschland im Keirin gewonnen.

Miriam Welte will nach Tokio 2020 ihre Karriere beenden. Foto: Soeren Stache
Olympiasiegerin

Rad-Star Welte bestätigt Karriereende nach Tokio 2020

London-Olympiasiegerin Miriam Welte wird 2020 nach den Olympischen Spielen in Tokio ihre Bahnrad-Karriere beenden.

Kristina Vogel will sich in neuen Sportarten ausprobieren. Foto: Arne Immanuel Bänsch
Bogenschießen und Basketball

Kristina Vogel testet viele Sportarten

Die querschnittgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel will nach ihrem Unfall viele neue Sportarten ausprobieren.

Die Kieler Mannschaft feiert den Pokalsieg. Foto: Axel Heimken
Finalerfolg gegen Magdeburg

Gislason jubelt: THW Kiel feiert elften Pokalsieg

Der THW Kiel sichert sich zum elften Mal den DHB-Pokal. Der Rekordmeister ist auch Rekord-Pokalsieger. Für Trainer Alfred Gislason ist der Triumph besonders berührend.

Kristina Vogel präsentiert ihre «eigene» Barbie-Puppe. Foto: Paul Jordan/Mattel
Bahnrad-Olympiasiegerin

Hersteller ehrt Vogel mit eigener "Barbie"-Puppe

Die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat jetzt eine persönliche "Barbie"-Puppe im Rollstuhl.

Roger Kluge (l) und Theo Reinhardt (r) feiern mit ihren Kindern den WM-Sieg in Pruszkow. Foto: Piotr Nowak/PAP
Bahnrad-WM in Pruszkow

"Ziemlich souverän": Gold für Kluge/Reinhardt in Pruszkow

Roger Kluge und Theo Reinhardt sorgen bei der Bahnrad-WM in Pruszkow für einen goldenen Abschluss. Der Bund Deutscher Radfahrer zieht ein positives Fazit der Titelkämpfe in Polen.