Personen /

Kurt Pascher

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2002_Jahreskonzert_MV_Aretsried.tif
Musik

Aretsrieder Musikanten begrüßen den Frühling

Konzert in der Staudenlandhalle. Auch die Vereinsjugend und die Alphornbläser sind dabei. Es gibt ein Jubiläum

Copy%20of%20Bild1(2).tif
Jahreskonzert

Felix führt einmal um die ganze Welt

Welche Rolle ein Plüschhase bei den Musikern der Blaskapelle Wörleschwang hat

444(1).jpg
Welden

Mit diesen Instrumenten aus Welden spielen die Profis

Claus Müller aus Welden ist in seinem Handwerk kein Unbekannter. Der Instrumentenbauer arbeitete schon für Bands wie Haindling oder La Brass Banda.

a(2).jpg
Fischach

In den Stauden gibt es Blasmusik im Doppelpack

Vorverkauf für die das Konzert von Kurt Pascher und seine Böhmerwälder Musikanten sowie Lukas Bruckmeyer und den Böhmischen Kameraden läuft auf Hochtouren.

Copy%20of%20DSC_0279.tif
Krumbach

Zwei Kapellen spielen für einen guten Zweck

Musikalische Erbauung im Stadtsaal Krumbach erbrachte 2750 Euro für die Aktion „Sternstunden“.

Copy%20of%20a.tif
Fischach

Böhmischer Musikantenzauber in den Stauden

Blasmusik im Doppelpack: Der Kartenvorverkauf für die Böhmerwälder Musikanten sowie Lukas Bruckmeyer und seine Kameraden in der Staudenlandhalle ist gestartet.

Copy%20of%20Alle_Akteure.tif
Modelshausen

20 Jahre Bocksberger Boy-Group

Der Bocksberger Viergesang feiert sein Jubiläum

Bonus_neu.jpg
Verlosung

Kurt Pascher und sein Orchester sind zurück

„Böhmisch klingt’s am schönsten“ ist das Motto in der Stadthalle Neusäß

Copy%20of%2010_Sommerabend_Friedrich_Timpe_Speidel_Titze_Paryla_Komorr_Foto_Alvise_Predieri.tif
Neusäß

  Stars geben sich in Neusäß die Klinke in die Hand

 Ob Jutta Speidel, Heiner Lauterbach oder Bruno Jonas – in der Stadthalle Neusäß sind Publikumslieblinge in den nächsten Monaten  hautnah zu erleben.

Copy%20of%20mxcp_1524048231688(1).tif
Konzert

Memmenhauser Musiker verabschieden sich von ihrer Dirigentin

Nach zehn Jahren hört Nadine Juschka auf. Mit einer musikalischen Reise durch die gemeinsame Zeit bedankt sich der Verein