Leo Dietz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Leo Dietz

Dietz bleibt CSU-Kreischef im Westen

Inninger Vorsitzender fühlt sich ausgebootet

Augsburg

Augsburger Lieferdienst will künftig nicht nur Essen bringen

Pizza vom Italiener, Kässpatzen aus dem Gasthaus: Lieferdienste sind beliebt. Die Gastronomen sehen den Service zwiespältig, die Anbieter haben noch mehr vor.

Augsburg

Gastronomie: Ein kulinarischer Streifzug durch das Lechviertel

Das Lechviertel wird von den Augsburgern vor allem für seine Gastro-Angebote geschätzt. Von Topinambur-Suppe bis Gourmet-Schokolade gibt es dort (fast) alles. Ein Streifzug

Region Augsburg

Kostenloses Wasser? So halten es die Wirte in der Region

Eine EU-Richtlinie sieht kostenloses Leitungswasser in Restaurants vor. Warum einige Wirte in der Region das Angebot längst haben und andere nicht begeistert sind.

Augsburg

Gribl-Rückzug: Die CSU steht hinter Eva Weber

So gut wie alle hat Gribls Rückzug überrascht. Brüskiert fühlt sich in der CSU offenbar niemand, obwohl die designierte OB-Kandidatin einiges anders angehen will.

Augsburg

Nur ein kleines Baugebiet in Radegundis

Die Frage, ob an der Wellenburger Allee Wohnhäuser entstehen dürfen, hätte für handfesten Krach im Regierungsbündnis sorgen können. Die Stadt speckt die Überlegungen ab. Eine Bebauung in Bergheim kann wohl kommen

Augsburg

Bebauung in Bergheim: Der Koalitionskrach ist programmiert

Nach der Abstimmungs-Posse im Juli-Bauausschuss wird die CSU wohl einen neuen Anlauf unternehmen, um die Bebauung einer Wiese in Bergheim durchzusetzen.

Stadtpolitik

Wie viel aus dem Koalitionsvertrag ist in Augsburg umgesetzt?

Im Regierungsbündnis krachte es zuletzt anlässlich des geplanten Wohngebiets in Bergheim. Das ist nicht der einzige Konflikt nach vier gemeinsamen Jahren.

Augsburg

Stadtjurist klärt Rätsel um Abstimmung

Die abgelehnte Bebauung in Bergheim ist noch nicht endgültig vom Tisch.

Augsburg

Abstimmungs-Chaos um Baugebiet in Bergheim

Die CSU will entgegen des Vorschlags ihres Baureferenten eine Wiese zur Bebauung freigeben. Am Ende kennt sich keiner mehr aus

Augsburg

Ringen um Bauland in Bergheim geht weiter

Im Ortsteil wird diskutiert, wo Grundstücke für bauwillige junge Familien geschaffen werden können. Auch in der Politik ist man sich nicht einig.

Augsburg

Peaches rechnet auf Facebook ab: Wie Gastronomen mit Kritik umgehen

Kunden können Restaurants und Bars auf verschiedenen Online-Plattformen bewerten. Das „Peaches“ haben Negativkritiken zu einer heftigen Reaktion veranlasst.

Augsburg

Nachbarn sind wütend auf Erdgas Schwaben

Die Baupläne des Unternehmens in Göggingen stoßen auf Widerstand. Die Vorschläge der Anwohner wurden nicht umgesetzt. Das will man nicht kampflos hinnehmen

Augsburg

Café-Betreibern in der Innenstadt fehlt das Personal

Gutes Wetter lockt die Menschen in die Straßencafés. Was die Gäste freut, bringt manche Gastronomen ins Schwitzen. Ihnen fehlen Servicekräfte.

Oberhausen

Baureferent zu Nachzahlungen: "Augsburg ist kein Sonderfall"

Die Nachricht, dass die Stadt Jahrzehnte nach der Stadtteilsanierung  Oberhausen Grundeigentümer zur Kasse bittet, sorgt für Aufregung. 

Augsburg

Wo die Einfahrt zur Fugger-Garage sein könnte

Der frühere Baukonzern-Chef Ignaz Walter plant eine Tiefgarage unter der Fuggerstraße. Am Montag spricht der Investor mit der CSU. Auch Pro Augsburg zeigt sich interessiert.

Politik

CSU lädt Walter ein

Nach dem Angebot des früheren Baukonzern-Chefs will die Stadtratsfraktion mit ihm sprechen. Während Pro Augsburg die Pläne begrüßt, zeichnet sich in der SPD zunehmend Widerstand ab

Augsburg

Fugger-Parkhaus: CSU geht auf Ignaz Walter zu

Nach dem Angebot des Ex-Baukonzern-Chefs will die Stadtratsfraktion mit ihm sprechen. Während Pro Augsburg die Pläne begrüßt, zeichnet sich in der SPD Widerstand ab.

Augsburg

Helmut Wiedemann ist der neue Festwirt auf dem Plärrer

Der Wirt für das dritte Zelt auf dem Plärrer steht fest: Es ist Helmut Wiedemann. Obwohl er der einzige Bewerber war, zog sich die Entscheidung hin.

Politik

CSU: Dietz tritt statt Schwab an

Der Augsburger Gastronom ist jetzt Listenkandidat für die Landtagswahl

Augsburg

Innenstadt im Wandel - Cafés ersetzen Geschäfte

Die Gastronomie nimmt in der Augsburger Innenstadt immer mehr Raum ein. Auch den Passanten wird dieses Angebot wichtiger. Was gut und was schlecht in der City läuft.

Augsburg

10 Jahre Rauchverbot: Der Rauch hat sich verzogen

Seit zehn Jahren gilt das Rauchverbot in Gaststätten. In Augsburg gab es Streit und Demonstrationen. Gastwirte berichten, wie sie heute zur Situation stehen.

Augsburg

Schwarzarbeit: Wenn der Chef beim Lohn schummelt

Auf der Suche nach Schwarzarbeit untersuchte der Zoll zuletzt in Augsburg zahlreiche Hotels und Restaurants. Wie Gewerkschaft und Gaststättenverband die Lage einschätzen.

Augsburg

Geplanter Süchtigentreff im Wohngebiet steht wohl vor dem Aus

Der geplante Süchtigentreff in der Dinglerstraße bekommt immer mehr Gegenwind: Die CSU lehnt den Standort ab - womit sich im Stadtrat wohl keine Mehrheit dafür findet.

Augsburg

Essen gehen ist in Augsburg heute wichtiger als Party machen

Während Clubs und Diskotheken schwächeln, entstehen viele neue Lokale. Dahinter stehen Augsburger Gastronomen, aber auch überregionale Ketten.