Personen /

Leo Meier

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

DSC02871.JPG
Rain 

Der Jugendrat soll neu belebt werden

 Nach dem Jugendforum im Februar lädt die Stadt Rain nun am 1. Juni zu einem weiteren Treffen ein. Darin geht es unter anderem darum, Kandidaten zu finden.

CIMG0260.JPG
Rain

Es gibt mehr Geld für die Rainer Vereine

Die Wählervereinigung hat 2017 bereits einen Antrag gestellt. Dieser ist jetzt leicht verändert vom Stadtrat beschlossen worden.

DSC_3833.JPG
Rain

Gerhard Martin: Das sind die Gründe, warum er aufhört 

Wenn 2020 gewählt wird, steht Rains Bürgermeister nach fünf Amtsperioden nicht mehr zur Verfügung. Am Mittwoch gab er die Gründe für diese Entscheidung bekannt.

IMG_0649.JPG
Oster-Schinken-Aktion

Einkaufen und Gewinnen

Große Osterschinken-Aktion der Gütegemeinschaft „Wir aus Rain“

Copy%20of%20Neujahrsempfang.tif
Rain

Eine Stadt voller Chancen

Beim Neujahrsempfang dankt Bürgermeister Gerhard Martin allen Mitgestaltern der Stadt Rain. Eine besondere Berufsgruppe steht dabei im Fokus.

Copy%20of%20Erweiterung_Schloss_Rain_Visualisierung_Schlossgarten_ATELIER_L%c3%9cPS.tif
Rain

So soll der neue Schlossstadel in Rain aussehen

In Rain sollen auch 2019 Konzepte fortgeführt werden, die die Stadtentwicklung voranbringen. Dabei geht es unter anderem um die Sanierung des letzten Bauabschnitt des Schlosses und um ein neues Nebengebäude. Außerdem blickt Bürgermeister Gerhard Martin zurück auf 2018.

Copy%20of%20Jugendzentrum%20Interkommunales%20Jugendzentrum%20Bachtal%20Er%c3%b6ffnung%20mitVersch%c3%b6nern%20des%20gro%c3%9fen%20Tores015.tif
Rain

„Wir wollen die Jugend mit ins Boot holen“

Ein Treffen in lockerer Runde noch im Herbst soll der Anfang sein. Aber die Vorstellungen gehen noch weiter

leit-2147483648.jpg
Rain

Breitband: Rain will letzte „weiße Flecken“ schließen

Gremium bringt sogenannten Höfebonus auf den Weg. Dem geht allerdings eine kontroverse Diskussion voraus.

Copy%20of%20Hauptstra%c3%9fe%20Rain1.tif
Stadtrat Rain

ISEK: Jetzt wird’s spannend

Die Bevölkerungsumfrage zur Stadtentwicklung ist ausgewertet. Im nächsten Schritt geht es nun um Ziele, die verwirklicht werden könnten. Und da gibt es interessante Möglichkeiten. Im Herbst dürfen die Bürger dazu mitreden

Copy%20of%20Ziegelmoos5.tif

Jetzt soll der Fall zur Rechtsaufsicht

Kreisverkehr Ziegelmoos Wählervereinigung Rainer Stadtteile und Freie Wähler im Rainer Stadtrat sehen sich durch die nicht vorgelegte Stellungnahme der Polizei „massiv beeinträchtigt“