Personen /

Leonardo DiCaprio

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Schauspieler Leonardo DiCaprio und Brad Pitt rufen die US-Büger zum Wählen auf. Foto: EPA
US-Kongresswahlen

Leonardo DiCaprio und Brad Pitt rufen zum Wählen auf

Los Angeles (dpa) - Leonardo DiCaprio (43) und Brad Pitt (54), die derzeit für den Quentin-Tarantino-Film "Once Upon A Time in Hollywood" vor der Kamera stehen, rufen jetzt gemeinsam zum Wählen auf.

Der Strand der Maya Bay bleibt bis Ende Oktober geschlossen. Foto: Sakchai Lalit
Maya Bay

Traumstrand aus "The Beach" bleibt noch länger geschlossen

Der Hollywood-Film "The Beach" hat den Traumstrand Maya Bay auf der Insel Ko Phi Phi weltweit berühmt gemacht. Für Touristen bleibt er weiterhin geschlossen. Thailands Behörden haben das Besuchsverbot erneut verlängert - doch die Frist ist überschaubar.

Touristen im Mai 2018 in der Maya Bay, die durch den Film «The Beach» bekannt geworden ist. Foto: Sakchai Lalit
Thailand

Bekannt aus "The Beach" mit DiCaprio: Traumstrand bleibt für Touristen geschlossen

Maya Bay, der Traumstrand aus "The Beach" mit Leonardo DiCaprio, bleibt weiter geschlossen. Zu viele Touristen bevölkerten die Bucht in Thailand.

Til Schweiger bewundert Leonardo DiCaprio. Foto: Patrick Seeger
Lebensweg

Til Schweiger: Medizinstudium war "aussichtslos"

Die Pfade des Lebens sind manchmal verschlungen: Eigentlich wollte Til Schweiger Lehrer werden, begann dann aber ein Medzinstudium, um schließlich ein erfolgreicher Filmemacher zu werden.

Herzlicher Abschied: Papst Franziskus und Bono nach ihrer Privataudienz. Foto: Especial/NOTIMEX
U2-Sänger

Bono über den Papst: "Ein aufrichtiger Mann"

U2-Sänger Bono ist für sein soziales Engagement bekannt. Nun traf er Papst Franziskus zu einer Privataudienz. Inhalt des Gesprächs war auch der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche.

Hollywoodstar Burt Reynolds ist im Alter von 82 Jahren verstorben. Vor allem in den 70er und 80er Jahren galt Reynolds in Hollywood als Kassenmagnet. Foto: Globe Photos/Zuma Press
Tod mit 82 Jahren

Trauer um Hollywood-Legende Burt Reynolds

Vom Footballspieler zum Sexsymbol in Hollywood: Burt Reynolds war eines der Aushängeschilder der US-Filmbranche. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. Kollegen in Hollywood trauern um den Star.

Burt Reynolds gestorben
Trauer

Hollywood-Star Burt Reynolds mit 82 Jahren gestorben

Burt Reynolds ist tot. Er war eines der Aushängeschilder der US-Filmbranche, schaffte es vom Footballspieler zum Sexsymbol. Nun starb er im Alter von 82 Jahren.

Über einem Waschbecken einer Toilette in Ronaldos Hotel Pestana CR7 Funchal hängt ein Bild des Fußball-Stars. Foto: Tiago Sousa/Pestana Hotel Group
Duschen bei Ronaldo

Urlaub machen in den Hotels der Stars

Nur auf Instagram sehen, mit wem Promis im Sommerurlaub Party auf Ibiza machen? Das war gestern. Inzwischen laden etliche Stars Gäste selbst in ihre Ferienwohnungen oder Hotels ein. Warum eigentlich?

DEr US-Schauspieler Robert Redford ist schon 1969 nebenbei unter die Hoteliers gegangen. Foto: Joel Ryan
Duschen bei Ronaldo

Warum immer mehr Stars zu Hoteliers werden

Nur auf Instagram sehen, mit wem Promis im Sommerurlaub Party auf Ibiza machen? Das war gestern. Inzwischen laden etliche Stars Gäste selbst in ihre Ferienwohnungen oder Hotels ein. Warum eigentlich?

Thailand-Touristen, hier am Strand von Phuket, können nun nicht mehr auf der Ferieninsel Ko Similan übernachten. Foto: Narong Sangnak/Archiv
Angst vor Umweltschäden

Thailand erlaubt auf Insel keine Übernachtungsgäste mehr

Die Anzahl an Touristen nimmt stetig zu und damit auch die Probleme für die Umwelt. Nun hat die thailändische Ferieninsel Ko Similan die Konsequenzen aus dem Besucheransturm gezogen und lässt keine Übernachtungsgäste mehr zu.