Personen /

Lindsey Vonn

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

US-Skistar Lindsey Vonn startet in diesem Winter in ihre letzte Saison. Foto: Michael Probst/AP
Abfahrts-Olympiasiegerin

US-Skistar Lindsey Vonn macht zum Saisonende Schluss

Lindsey Vonn wollte Ski fahren, bis sie den Weltcup-Siegrekord von Ingemar Stenmark geknackt hat. Nun hat die Amerikanerin entschieden, dass sie nach der neuen Saison aufhört - unabhängig, ob sie das Ziel erreicht oder nicht. Der Grund: Ihr Körper sendet klare Signale.

Lindsey Vonn hatte Besuch von Doping-Kontrolleuren. Foto: Erik S. Lesser

Dopingkontrolle für Vonn bei Fashion Awards

New York (dpa) - Vom roten Teppich direkt zur Dopingkontrolle: Am Rande der Fashion Awards in New York hat Skirennläuferin Lindsey Vonn unliebsamen Besuch von den Kontrolleuren der US-Anti-Doping-Agentur erhalten.

Copy%20of%20imago32640631h.tif

Ein Abschied mit Schmerzen

Skifahren Lindsey Vonn ist der letzte weibliche Megastar ihres Sports. Nach der kommenden Saison will sie ihre von Verletzungen geprägte Karriere beenden – und jagt einen alten Rekord

Skirennfahrerin Lindsey Vonn ist sich selbst nicht sicher ob und wann sie aufhören will. Foto: Christopher Levy/ZUMA Wire
Karriereende oder nicht?

Lindsey Vonn spekuliert über sich selbst

Skirennfahrerin Lindsey Vonn hat mit Antworten auf Fan-Fragen ihr Karriereende nach der kommenden Saison angekündigt - und kurz danach wieder alles relativiert.

Für sie haben Siege eine heilende Wirkung: Ski-Star Lindsey Vonn. Foto: Gabriele Facciotti
Familienplanung nach Karriere

Skifahren für Vonn beste Medizin gegen Depressionen

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Für Alpin-Olympiasiegerin Lindsey Vonn (33) ist ihr Sport das wichtigste Mittel gegen ihre Depressionen.

Marcel Hirscher dominiert den Weltcup. Foto: Alessandro Trovati/AP
Ski-Superstar

"Lebende Legende": Hirscher holt siebten Gesamtweltcup

Marcel Hirscher bleibt einfach unschlagbar! Der Österreicher rast zum siebten Gesamtweltcup-Triumph in Serie, selbst seinen ärgsten Rivalen gehen die Superlative aus. Dabei hatte der Ausnahme-Sportler die Saison mit einem Knöchelbruch und wenig Training begonnen.

Viktoria Rebensburg belegte in Are Platrz zwei im Super-G. Foto: Alessandro Trovati/AP
Versöhnlicher Speed-Abschluss

Rebensburg Zweite im Super-G in Are

Viktoria Rebensburg hat einen komplizierten Winter in Abfahrt und Super-G hinter sich. Beim Saisonfinale in Are aber überzeugt sie mit einem zweiten Rang im Super-G. Ihr Höhepunkt der Weltcup-Finales steht aber noch an.

Beim 82. Masters dreht sich alles um Tiger Woods. Foto: Charlie Riedel/AP
Golf

Tiger Woods: "Ich bin ein wandelndes Wunder"

Nach der vierten Rücken-OP kann der Superstar endlich schmerzfrei spielen. Geläutert kehrt er nun zurück – und gehört beim Masters in Augusta zu den Favoriten.

Copy%20of%20dpa_5F98D400D2192F3E.tif
Ski alpin

„Heut’ feiern wir g’scheit“

Viktoria Rebensburg und Thomas Dreßen fahren beim Saisonfinale aufs Podest

Copy%20of%20dpa_5F98DC00797734AA.tif
Ski alpin

Feuz und Goggia feiern mit kleinen Kristallkugeln

Schweizer und Italienerin gewinnen Abfahrtstrophäen. Dreßen und Rebensburg verpassen das Treppchen