Personen /

Ludwig Kuhn

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_5008(1).tif
Krumbach

Zehn Jahre im Einsatz für die Krumbacher Klinik

Viel Lob gab es beim Festakt des Krankenhausfördervereins der in den zehn Jahren seines Bestehens 150000 Euro für das Haus gespendet hat. Warum für die heimischen Abgeordneten noch viel zu tun bleibt.

Copy%20of%20IMG_7341.tif
Krumbach

Die Gewinner der ersten Krumbacher Adventsverlosung

Die Verlosung auf dem Krumbacher Marktplatz ist Jahr für Jahr ein adventlicher Höhepunkt. Nun stehen die ersten Gewinner fest.

Copy%20of%208E1A0659b(1).tif
Gemeinderat

Eine ordentliche Verbindung nach Harthausen

Nach starkem Regen ist der Feldweg bei der „Alten Mühle“ oft unpassierbar

Copy%20of%208E1A8705_1.tif
Gemeinderat

Sicher über die Kuppe

Rettenbach will die Verbindung nach Harthausen für Fußgänger und Radfahrer sicherer machen

Copy%20of%20KRU-FOS%20Semiararbeiten.tif
Krumbach

Facharbeiten über Theaterspiele und Schalldruckwellen

Die fünf besten Seminararbeiten der Fachoberschule Krumbach wurden prämiert. Wovon die Schüler in der Feierstunde berichteten.

Copy%20of%20Italienische_Woche_Stadtgartenfest2(2)(1).tif
Krumbach

Positive Stimmung nach außen tragen

Die Werbegemeinschaft Krumbach hält an ihren bewährten Aktionen und Veranstaltungen fest. Das Büro Cima will in Punkto Innenstadt „zu Potte kommen“.

Copy%20of%20IMG_0831(1).tif
Landkreis Günzburg

Sparkasse will bei der persönlichen Beratung punkten

Wie sich die Bank nach den gescheiterten Fusionsplänen mit einem neuen Konzept fit für die Zukunft machen möchte.

Copy%20of%20IMG_0831(1).tif
Landkreis Günzburg

Sparkasse will bei der persönlichen Beratung punkten

Wie sich die Bank nach den gescheiterten Fusionsplänen mit einem neuen Konzept fit für die Zukunft machen möchte.

Copy%20of%208E1A0969a_1a_0021699.tif
Verkehrsplanung

Sicher über die Kuppe

Nach den gescheiterten Plänen für einen Radweg strebt Rettenbach zumindest eine Minimallösung an

Copy%20of%20DSC_0249.tif
Krumbach

Willi Fischer führt den Heimatverein

Dagobert Smija stellte sich nicht mehr zur Wahl als Vorsitzender. Gerhard Heinisch ist neuer Stellvertreter. Welche weiteren Weichenstellungen es gab.