Personen /

Ludwig Michale

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20WERTINGENVerabschiedung_Frau_Beutmiller.tif
Wertingen

Ende einer Ära im Pfarrhaus

 Sieglinde Beutmiller verabschiedet sich: Sie führte 24 Jahre den Pfarrhaushalt von St. Martin.

Copy of Verabschiedet.JPG_1.tif
Wertingen

Egon Siwi führt nun die Kolpingsfamilie an

Nach vier Jahren Abschied von Eva Beate Pischel. Markus Grenz neu im Vorstandsteam

Adieu dem Kirchendienst und Deutschland

Adieu dem Kirchendienst und Deutschland

Buttenwiesen Bei strahlendem Sonnenschein schritten 13 Fahnenabordnungen und zahlreiche Ministranten aus der Pfarreiengemeinschaft dem feierlichen Einzug zum Abschiedsgottesdienst von Pfarrer Vladimir Buckovic voran.

Eine Erlebnismeile entlang der Zusam

Eine Erlebnismeile entlang der Zusam

Wertingen Bürgermeister Willy Lehmeier und die Stadtväter Wertingens bedankten sich mit einer Einweihungsfeier bei allen mitwirkenden Baufirmen, bei den Planern, Architekten und Ingenieuren für deren Engagement für die Zusaminsel, die mitten im Zentrum errichtet wurde. Das Stadtoberhaupt sagte: "Klein Venedig, wie Wertingen dank seiner Flüsschen, Bachläufe und Kanäle liebevoll bezeichnet wird, hat nun seine Halbinsel."

Abschied von Pfarrer Michale

Abschied von Pfarrer Michale

Wertingen Die Pfarreiengemeinschaft Wertingen feierte gestern ihr Pfarrfest. Dabei wurden verabschiedet: Stadtpfarrer Ludwig Michale nach 15-jähriger Tätigkeit in den Pfarreien Binswangen, Gottmannshofen und Wertingen, Kaplan Franz Wespel nach drei Jahren und Neupriester Alexander Lungu nach zwei Jahren Praktikum.

1 000 Gläubige kamen zum Abschied von Pfarrer Michale

1 000 Gläubige kamen zum Abschied von Pfarrer Michale

Wertingen Zehn Geistliche, 80 Ministranten, 16 Fahnenabordnungen der Vereine und an die 1 000 Gläubige feierten am gestrigen Sonntag den Gottesdienst in Wertingen. Musikalisch umrahmt wurde er von der Stadtkapelle Wertingen.

Eine Erlebnismeile entlang der Zusam

Eine Erlebnismeile entlang der Zusam

Wertingen Bürgermeister Willy Lehmeier und die Stadtväter Wertingens bedankten sich mit einer Einweihungsfeier bei allen mitwirkenden Baufirmen, bei den Planern, Architekten und Ingenieuren für deren Engagement für die Zusaminsel, die mitten im Zentrum errichtet wurde.

Bürgerbrief für Pfarrer Ludwig Michale

Bürgerbrief für Pfarrer Ludwig Michale

Der Wertinger Stadtpfarrer Ludwig Michale erhielt am vergangenen Mittwochabend den Bürgerbrief und die goldene Bürgermedaille der Stadt Wertingen von Bürgermeister Willy Lehmeier überreicht.

Vorfreude auf den unbekannten neuen Oberhirten

Vorfreude auf den unbekannten neuen Oberhirten

Region Wertingen Seit gestern ist es offiziell: Konrad Zdarsa, zuletzt Bischof von Görlitz, wird Nachfolger von Walter Mixa als Bischof von Augsburg. Die Pfarrer in der Region Wertingen freuen sich auf den neuen Mann an der Spitze des Bistums, auch wenn ihn kaum jemand kennt. Dankbar sind alle für die schnelle Ernennung des neuen Oberhirten.

Eindrucksvolle Kirche und duftende Rosen

Eindrucksvolle Kirche und duftende Rosen

Wertingen Wohlgesonnen war Petrus den Frauen beim kürzlich erfolgten Tagesausflug des katholischen Frauenbundes Wertingen. Zum Bedauern aller nahm der Geistliche Beirat des Frauenbundes, Stadtpfarrer Ludwig Michale, zum letzten Mal an einem Ausflug des Zweigvereins teil. Zunächst ging die Fahrt nach München-Neuhausen, wo die neue Herz-Jesu-Kirche besichtigt wurde. Das sakrale Bauwerk ist auf den ersten Blick nicht als solches zu erkennen. Nachdem die Vorgängerkirche 1996 einem Brand zum Opfer gefallen war, war ein Neubau nötig. Pastoralreferentin Gollmitzer wusste die zuhörenden Frauen mit ihrer spirituell geprägten Kirchenführung zu beeindrucken.