Personen /

Ludwig Scharpf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_2232(1)(1).tif
Ahnenforschung

Frundsberg sei Dank

Wie der Mindelheimer Feldherr einst die Weichen für die Familie Scharpf in Bad Wörishofen stellte. Die Geschichte über einen ungewöhnlichen Umzug.

Copy%20of%20Kohl_1(3).tif
Landsberg/Bad Wörishofen

Dobrindt: Kohl war ein großes Vorbild

Der Bundesverkehrsminister aus Peißenberg erinnert sich an persönliche Begegnungen. Vor 20 Jahren besuchte der damalige Kanzler die nahe Kneippstadt Bad Wörishofen.

Copy%20of%20kohl_woerishofen(1).tif
Erinnerung

Helmut Kohls Mahnung in Bad Wörishofen

Vor 20 Jahren besuchte der damalige Kanzler die Kneippstadt. Bauernproteste, die Lehre von einst – und was nun folgen sollte.

193194600(1).jpg
Helmut Kohl

Wie sich die Region an den "Kanzler der Einheit" erinnert

Einmal verstößt er gegen das Protokoll, woanders sorgt er für "Kanzler-Fieber": Altkanzler Helmut Kohl besuchte zahlreiche Orte in der Region. Einige Erinnerungen werden bleiben.

Copy%20of%20Kurpark%20BW%20gro%c3%9f.tif
Bad Wörishofen

Licht und Schatten im Tourismus

Ein Gästerekord für 2016 scheint sicher. Allerdings sinkt die Zahl der Übernachtungen in Bad Wörishofen, gegen den Trend der bayerischen Bäder. Dabei gibt es ehrgezeigte Pläne in der Kneippstadt.

Copy%20of%20Vorstand_und_Beirat.tif
Wahl

Wechsel an der Spitze

Stefan Welzel führt den Stamm-Kneipp-Verein. Klaus Holetschek wechselt nach zwölfjähriger Amtszeit in den Beirat

Copy%20of%20IMG_9556(1).tif
Wirtschaftspolitik

CSU vertraut weiter auf zwei Standbeine

Der Ortsverband will auch künftig auf die Kur und die Unternehmen setzen. Letztere fordern Planungssicherheit – und weitere Gewerbegebiete

Copy%20of%20Tanzgruppen_Claudia_I.tif
Bad Wörishofen

Schwungvolle Erfolgsgeschichte

Die 150 Mädchen der Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins sind von den Bühnen im Landkreis nicht mehr wegzudenken. Claudia Sachon brachte den Stein ins Rollen

Copy%20of%20IMG_0389(1).tif
Jubiläum in Bad Wörishofen

Im Einsatz für Kneipps Erbe

Einst gab der „Wasserdoktor“ selbst den Anstoß zur Gründung des Stamm-Kneipp-Vereins. Das ist mittlerweile 125 Jahre her. Beim Festabend betont die Landtagspräsidentin die Aktualität der Botschaft

Copy%20of%20Ehrung_Meyer.tif
Erklärung

Vernünftige Politik statt Missgunst

Frühere Räte fordern Umdenken. Zusicherung an Therme war bekannt