Personen /

Lukasz Piszczek

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20FS_AZ_B-NORD_POL_1364781146.tif
Niko Kovac

Schwache Leistung

Der Trainer leistet sich einen krassen Fehler im Spiel gegen die Dortmunder

Javi Martinez war nach der Bayern-Pleite in Dortmund tief enttäuscht. Foto: Bernd Thissen
Spektakuläres Spitzenspiel

Nach 2:3 beim BVB: Ende der Bayern-"Dauerparty"

Seit Samstag hat der FC Bayern sieben Punkte Rückstand auf Borussia Dortmund. Noch nie haben die Münchner eine solch große Differenz zu einem vergleichbaren Saison-Zeitpunkt aufgeholt. Deshalb stellt sich die große Frage: Müssen die Bayern schon den Titel abschreiben?

BVB-Trainer Lucien Favre (l) setzt in Madrid auch auf Marco Reus. Foto: Bernd Thissen
Champions League

Keine Rotation: BVB in Bestbesetzung bei Atlético Madrid

Mit dem 4:0 vor zwei Wochen gegen Atlético Madrid setzte der BVB in Europa ein Ausrufezeichen. Nun steht das zweite Duell mit dem Starensemble um Weltmeister Antoine Griezmann an. Dortmund startet in Bestbesetzung.

Mario Götze ist mit dem BVB nach Madrid gereist. Foto: Bernd Thissen
Live: Champions League

Atlético Madrid - Dortmund heute live im TV und Stream sehen

Champions League live: Atlético Madrid gegen Dortmund heißt das Duell heute. Hier sehen Sie, wo das Fußball-Spiel im TV und Live-Stream läuft.

Dortmunds Trainer Lucien Favre ist ganz auf Atlético Madrid fokussiert. Foto: Bernd Thissen
Champions League

BVB gestärkt in den Gruppen-Gipfel gegen Atlético

Der BVB ist binnen fünf Tagen gleich zweimal mächtig gefordert. In den Duellen mit Atlético Madrid und dem FC Bayern könnte sich zeigen, ob das Favre-Team wirklich so stark ist, wie es derzeit scheint. An Selbstvertrauen mangelt es nicht.

Dortmund reist mit Personalsorgen nach Wolfsburg. Besonders das Fehlen von Abdou Diallo zwingt Favre zu Umstellungen. Foto: G. Kirchner
10. Spieltag

Dortmund mit Personalsorgen - Bayern gegen Freiburg

Für Dortmund geht es ohne viele Stammkräfte in der Defensive nach Wolfsburg, die Bayern wollen am 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga ebenso wie RB Leipzig eine positive Serie verlängern. Ein Blick auf die Spiele am Samstag.

Dortmunds Trainer Lucien Favre war nach Schlusspfiff nicht nach großem Jubeln zu Mute. Foto: Bernd Thissen
DFB-Pokal

Pokal-Drama mit Happy-End - Personalsorgen trüben BVB-Freude

An Halloween kam der BVB mit dem Schrecken davon. Wie schon in der ersten Runde bei der SpVgg Greuther Fürth bewahrte Marco Reus sein Team mit einem Last-Minute-Treffer zum 3:2 gegen Union Berlin vor einem frühen Pokal-Aus. Doch die Freude wurde getrübt.

Paco Alcácer könnte im Pokalspiel gegen Union Berlin wieder für den BVB auflaufen. Foto: Bernd Thissen
DFB-Pokal

BVB hofft auf Alcácer-Comeback - Duell der Unbesiegten

Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund kann vor dem Pokalspiel gegen den Zweitliga-Dritten Union Berlin am Mittwoch auf ein Comeback von Paco Alcácer hoffen.

Fehlt dem BVB vorerst: Manuel Akanji. Foto: Daniel Karmann
Hüftprobleme

Wachsende Personalprobleme: BVB drei Wochen ohne Akanji

Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund muss vorerst ohne Manuel Akanji planen.

Ömer Toprak ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit. Foto: Ina Fassbender
Bei Testspiel gegen Aachen

BVB: Toprak und Rode melden sich zurück

Borussia Dortmund kann wieder mit Ömer Toprak und Sebastian Rode planen.