Personen /

Manfred Gottschalk

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Login-Seite der Kinderpornografie-Plattform «Elysium». Foto: Arne Dedert
Augsburg

Minijobber sollten Kinderpornos auswerten: Staat reagiert auf Affäre

Ein Gutachterbüro wollte die Auswertung heikler Ermittlungsdaten von Minijobbern in Heimarbeit erledigen lassen. Ermittler waren alarmiert. Künftig soll so etwas verhindert werden.

Copy%20of%20bettler(1).tif
Augsburg

Beschwerden über Bettler nehmen zu

Der Ordnungsdienst meldet eine gestiegene Aggressivität von Bettlern in Augsburg: Teils würden Behinderungen vorgetäuscht und Kinder genutzt, um mehr Almosen zu bekommen.

Copy%20of%2037415279(1).tif
K.o.-Tropfen

So gefährlich sind K.o.-Tropfen

K.o.-Tropfen machen ahnungslose Menschen immer wieder zu Opfern. Was steckt hinter den Betäubungsmitteln und wie kann man sich schützen?

Copy%20of%20reichsb%c3%bcrger.tif
Augsburg

In Augsburg leben rund 60 „Reichsbürger“

Weil sie den Staat ablehnen, geraten Reichsbürger oft mit der Justiz in Konflikt. Wie die Polizei sie aufspürt – und wie ein Vordenker in der Stadt aktiv war.

Copy%20of%2021035239_1408080459269121_1003215008_o(1)(2).tif
Kreis Dillingen

Axt-Attacke: Richter erlässt Haftbefehl

Ein 53-Jähriger hat im Landkreis Dillingen Polizisten mit einer Axt bedroht. Jetzt wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen.

Copy%20of%20BBK_8375.tif
Gemeinde Buttenwiesen

Axt-Täter: Polizei sucht nach Schusswaffe

Die Ermittlungen  werden im Falle Frauenstetten noch Tage andauern.

Copy%20of%2021035239_1408080459269121_1003215008_o(1)(2).tif

Mann droht Polizisten mit Axt

53-Jähriger verschanzt sich in seinem Haus. Dann greift ein SEK zu

Copy%20of%20BBK_8381.tif
Kreis Dillingen

Psychisch Kranker zückt Axt und verschanzt sich

Ein Warnschuss fällt, als Polizisten versuchen, den Mann im Haus in der Hohenreichener Straße festzunehmen. Nach langen Verhandlungen gelingt der Zugriff durch ein Spezialkommando.

Frauenstetten ist gesperrt
Kreis Dillingen

53-Jähriger verschanzt sich mit Axt in seinem Haus

Ein Warnschuss fällt, als Polizisten versuchen, den Mann im Haus in der Hohenreichener Straße festzunehmen. Nach langen Verhandlungen gelingt der Zugriff durch ein Spezialkommando.

Copy%20of%2021035239_1408080459269121_1003215008_o.tif

53-Jähriger bedroht Polizei mit einer Axt und verschanzt sich

Großeinsatz in Frauenstetten Betreuer will ihn abholen und ins Krankenhaus bringen. Doch der psychisch Kranke wehrt sich. Dann wird die Gemeinde abgeriegelt