Personen /

Manfred Nerlinger

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20WE%20Gemeinderat%20(4).tif
Gemeinderat

Wehringen hat wieder viel vor

Einnahmen aus Gewerbe- und Einkommenssteuer sowie hohe Rücklagen lassen neue Investitionen zu

Copy%20of%20Gartenbau_JHV__(2)(1).tif
Gartenbauverein

Verein will das Dorf schöner machen

Wehringer ehren Mitglieder und diskutieren heiß über einen Klimawandel-Vortrag

Copy%20of%20Feuerwehr%20-%20JHV%20%20(14).tif
Wehringen

Neue Spitze für die Feuerwehr

Wehringens Retter verjüngen bei der turnusmäßigen Neuwahl den Vorstand und die Einsatzleitung.

Copy%20of%20Feuerwehr%20-%20ssV%20%20(5).tif
Wechsel

Ehrentitel der Feuerwehr für Vonay und Holzmann

Nach Amtswechsel sind sie nun Ehrenkommandant beziehungsweise Ehrenmitglied der Wehringer Wehr

Rettungsdienst.jpg
Bobingen

Das Rote Kreuz kämpft mit Raumnot

Die Sanitäter werden immer häufiger gebraucht. Doch fehlt es in Bobingen an Unterkünften für sich und Fahrzeuge. Die Rettungswache hofft auf einen Neubau.   

IMG_4318.jpg
Wehringen

Ein Graben soll vor Hochwasser schützen

Plus Wehringen und Großaitingen erwarten durch eine Überlaufrinne zur Wertach mehr Sicherheit. Wie sich das auf die Finanzen der Gemeinden und Anwohner auswirkt.

DSC_9819.JPG
Landkreislauf

Wehringen springt für Bobingen ein

Nach der Absage des TSV Bobingen musste ein anderer Ausrichter gefunden werden. Auch der Termin für die Großveranstaltung ändert sich.

Copy%20of%20Weihnachtsmarkt%20%20(34).tif
Wehringen

Ein liebenswerter Ort in der turbulenten Welt

Wehringen blickt auf eine Zeit des Wandels. In der Gemeinde führt er zu Wachstum. 2018 war laut Bürgermeister Manfred Nerlinger ein gutes Jahr.

Copy%20of%20Geld%c3%bcbergabe%20Lyra%20an%20Ch%c3%b6re%20kl_Foto%20Gemeinde%20Wehringen.tif
Auflösung

Nachlass übergeben

Vereinskasse von Lyra geht an die Chöre Fortuna und Meridian

Copy%20of%20Krippenausstellung_(7).tif
Wehringen

Hunderte Zuschauer kommen zum „Kripple Schauen“

Im Wehringer Bürgersaal sind echte Raritäten zu sehen. Darunter ist eine Krippe mit 200 Jahre alten Figuren.