Personen /

Manfred Pfeiffer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_1605(1).tif
Krumbach

Krumbacher Bürgermeister will keinen „Wahlkampfmodus“

Warum Hubert Fischer die Zusammenkunft zum Krumbacher Sportzentrum am 23. September nicht öffentlich halten will. Doch da gibt es auch andere Meinungen.

Kindergarten Niederraunau Präsentation 3 - 3D-Ansicht - 3D-Ansicht 2
Niederraunau

Mehr Platz für Kinder in Niederraunau

Welche Varianten es für die Erweiterung des Kindergartens St. Gabriel gibt und wie die weitere Planung für das Kita-Projekt aussieht.

Copy%20of%20Krumbach_Schloss_Kirche_von_oben.tif
Krumbach

Neue Impulse für die Krumbacher Innenstadt

Das Fachbüro Cima stellt seine Arbeit im Rat vor. Bald soll entschieden werden, wie es weitergeht und welche Projekte dabei im Vordergrund stehen.

Copy%20of%20IMG_1614.tif
Krumbach

Droht mit dem Sportzentrum der Finanzkollaps für Krumbach?

Der Krumbacher Stadtrat ist gespalten in der Frage „Sanierung oder Abriss?“ des Schul-und Sportzentrums.

Copy%20of%20MMA_093308(1).tif
Ellgau

Wie der Mühlbach Ellgau schöner macht

An dem Gewässer gibt es jetzt eine Kneipp-Anlage und ein Holzdeck. Doch damit ist mit der Verschönerung des Umfelds noch lange nicht Schluss.

Copy%20of%20IMG_9762.tif
NordicWalking

Vorsicht, Bahnübergang!

150 Teilnehmer „stöckeln“ rund um Hochwang

Copy%20of%20Ustersbach_%c3%9cbergabeF%c3%b6rderbescheid_GEK.tif
Dorfentwicklung

Wie Ustersbach schöner werden soll

Mithilfe des Freistaats soll sich in den kommenden Jahren viel rühren

IMG_1737.JPG
Krumbach

Krumbachs Heimatverein pflanzt 20 Rotbuchen zum Tag des Baumes

Krumbachs Heimatverein ersetzt geschädigte Jungeichen. Sie waren dem Schnee zum Opfer gefallen.

Copy%20of%20IMG_1514.tif
Krumbach

Krumbach plant neuen Kindergarten

Die Stadt stellt mit Blick auf den aktuellen Bedarf 2,5 Millionen Euro bereit. Wo das Projekt verwirklicht wird, ist noch unklar, ein Träger wird gesucht.

Geld.jpg
Krumbach

In Krumbach sprudeln die Steuereinnahmen

Kämmerer Bühler stellt erfreuliche Zahlen vor. Doch in den kommenden Jahren könnte es eng werden.