Personen /

Manmohan Singh

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Parabolspiegel stehen in Abu im indischen Rajasthan, auf mehreren Hundert Quadratmetern insgesamt 770 Stück. - Sowohl auf indischer wie auf deutscher Seite gibt es großes Interesse an einer engeren Zusammenarbeit im Energiesektor. Foto: Lea Deuber/Archiv
Deutsch-indisches Energieforum

Kann Deutschland von Indiens Energiebedarf profitieren?

Das deutsch-indische Energieforum soll die Kooperation zwischen den Ländern auf ein neues Niveau bringen. Indien will mehr deutsche Unternehmen ins Land locken. Doch es bleibt noch Einiges zu tun.

Barack Obama - Secret Service
Secret Service

Nach Pannenserie: Barack Obamas Leibwache erhält neuen Chef

Die Leibwächter von Obama leisteten sich zuletzt mehrere Fehler. Jetzt steht der Secret Service unter neuer Leitung - doch auch der Neue hat einen schwarzen Fleck in der Akte.

BJP-Spitzenkandidat Narendra Modi meldete sich nach Bekanntgabe der ersten Ergebnisse auf Twitter zu Wort: «Indien hat gewonnen! Eine gute Zeit ist angebrochen.» Foto: Divyakant Solanki
Wahlen

Hindu-Nationalisten gewinnen Wahl in Indien

Die weltgrößte Demokratie Indien steht vor einer neuen Ära. Bei der Parlamentswahl musste die bisher regierende Kongresspartei der Gandhi-Familie, die das Land seit Jahrzehnten prägt, eine historische Niederlage einstecken.

Klarer Favorit für das Amt des Ministerpräsidenten ist der Hindu-Nationalist Narendra Modi. Foto: str
Wahlen

Indien: "Größte Wahl der Welt" geht zu Ende

In Indien geht am Montag die nach Teilnehmern größte Wahl der Menschheitsgeschichte zu Ende. Fast 815 Millionen Bürger waren dazu aufgerufen, an einem der neun Wahltage ihre Stimme abzugeben. Am Freitag wird bekanntgegeben, welche Abgeordneten die 543 Sitze im indischen Unterhaus erhalten.

At least 26 killed in train fire in southern India
Indien

Brand im Schnellzug: 26 Menschen starben

Beim Brand in einem indischen Schnellzug kamen mindestens 26 Menschen ums Leben. Der Brand wurde offenbar durch einen Kurzschluss ausgelöst.

Guido Westerwelle (l, mit UN-Generalsekretär Ban Ki-moon) hält seine letzte Rede vor den Vereinten Nationen. Foto: Justin Lane
Politik

Westerwelle redet letztes Mal vor Vereinten Nationen

Bei der Generaldebatte der diesjährigen UN-Vollversammlung in New York ist heute Deutschland an der Reihe. Für die Bundesregierung hält Außenminister Guido Westerwelle (FDP) die Rede.

Einmal lächeln für die Kamera: Putin und Obama versuchen ihren Streit vordergründig zu verbergen. Foto: Alexey Kudenko
Konflikte

G20-Gipfel: Durchbruch bei Syrien-Krise unwahrscheinlich

Das Kräftemessen der Großmächte USA und Russland steht einer Lösung im Syrien-Konflikt im Wege. Beim G20-Gipfel in St. Petersburg suchten die Präsidenten Barack Obama und Wladimir Putin zwar die Gelegenheit für ein informelles Gespräch am Rande.

Anhänger der Muslim-Liga glauben an ihren Wahlsieg. Foto: Rahat Dar
Wahlen

Nawaz Sharif vor Rückkehr als Premierminister

Knapp 14 Jahre nach seinem Sturz durch einen Militärputsch in Pakistan steht Ex-Premierminister Nawaz Sharif vor der Rückkehr in das Amt des Regierungschefs.

Anhänger der Muslim-Liga (PML-N) von Ex-Premierminister Nawaz Sharif zeigen sich siegesgewiss. Foto: Omer SaleemW
Wahlen

Nawaz Sharif vor Rückkehr als Premierminister

Knapp 14 Jahre nach seinem Sturz durch einen Militärputsch in Pakistan steht Ex-Premierminister Nawaz Sharif vor der Rückkehr in das Amt des Regierungschefs.

Sarabjit Singh war in Pakistan als Spion und als Urheber von Bombenanschlägen in mehreren Städten 1990 zum Tode verurteilt worden. Foto: Raminder Pal Singh
Konflikte

Spannungen nach Tod von indischem "Spion" in Pakistan

Islamabad (dpa) - Der Tod eines wegen Spionage verurteilten Inders in Pakistan hat zu neuen Spannungen zwischen den benachbarten südasiatischen Atommächten geführt.