Personen /

Manuel Baum

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F9CE000FAD6C87B(1).tif
FC Augsburg

Jeffrey Gouweleeuw: Der Abwehrchef ist wieder im Spiel

Der Niederländer spricht nach seinem Comeback über Martin Hinteregger, die Krise in der Bundesliga und warum er seinen Vertrag vorzeitig verlängert hat.

Copy%20of%20FS_AZ_B-HAUPT_LOK_1391446433.tif
Bundesliga

Hinteregger will nicht mehr unter Baum spielen

In Frankfurt zeigt der ausgeliehene Abwehrspieler des FC Augsburg beständig gute Leistungen. Eine mögliche Rückkehr nach Augsburg macht er vom dortigen Trainer abhängig. Dieser reagiert prompt auf Hintereggers Aussage

Abflug Eintracht Frankfurt
FC Augsburg

Hinteregger will nicht mehr unter Manuel Baum spielen

Eine mögliche Rückkehr zum FC Augsburg macht der verliehene Profi vom Trainer abhängig. Dieser reagiert auf die Aussage.

Copy%20of%20DSC_3463.tif
Bundesliga

FCA sieht Finnbogasons Reise kritisch

Trotz langer Verletzungspause schließt sich der Angreifer des FC Augsburg seinem Nationalteam an. Das gefällt weder Trainer Baum noch Sportgeschäftsführer Reuter

FCA
FC Augsburg

Augsburgs Bester: Wie André Hahn wieder zu seiner Form gefunden hat

André Hahn macht beim 3:1-Heimsieg über Hannover 96 eine starke Partie. Er erklärt auch, warum es jetzt viel besser läuft als noch vor einigen Wochen.

Copy%20of%20DSC_9121(1).tif
FCA

Augsburgs Bester

André Hahn macht beim 3:1-Heimsieg über Hannover 96 eine starke Partie. Er erklärt auch, warum es jetzt viel besser läuft

Dortmunds Trainer Lucien Favre schlägt über die Elfmeter-Entscheidung die Hände über dem Kopf zusammen. Foto: Andreas Gora
Zitate

Sprüche zum 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche vom 26.

FCA
FC Augsburg

Stimmen zum Spiel: "Augsburg hat sich verabschiedet"

Der FCA entledigt sich mit dem 3:1 der größten Sorgen. Hannover-Trainer Doll zofft sich ordentlich mit Schiri Gräfe. Wir empfehlen Popcorn zu den Stimmen.

Augsburgs Ja-Cheol Koo, Sergio Cordovar und Andre Hahn (l-r) jubeln über das Führungstor zum 2:1. Foto: Stefan Puchner
Spiel gedreht

Augsburg jubelt, Hannover hadert

Hannover kassiert die nächste Niederlage im Liga-Existenzkampf, Augsburg entledigt sich mit dem 3:1 der größten Sorgen. Im Disput zwischen Trainer Doll und Schiedsrichter Gräfe geht es um Regelauslegungen - und den Vorwurf der Arroganz.

Augsburgs Spieler feiern den Treffer zum 1:0 gegen Holstein Kiel. Foto: Axel Heimken
Spätes Tor zum 1:0-Sieg

Augsburg mit schmeichelhaftem Pokalsieg bei Holstein Kiel

Rund ein Dutzend Chancen reichen nicht: Zweitligist Holstein Kiel begeistert seine Fans, kann sich im Pokalfight gegen den FC Augsburg aber nicht belohnen. Ein Treffer genügt den Gästen zu einem mehr als schmeichelhaften Sieg.