Personen /

Manuela Haugg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_0497(1).tif
Schießen

Das Jubiläum verspricht viel Spannung

Beim 25. Finalturnier des Landkreispokals gibt es heute Abend in Großaitingen gleich mehrere Teams, die sich Chancen ausrechnen dürfen, die eindrucksvolle Siegesserie der gastgebenden Singoldschützen zu beenden

Copy%20of%20Schuetzen_Tobias_Holzheu.tif
Schießen

Breitenthal bleibt ungeschlagen

Die Luftgewehr-Mannschaft dominiert nach sechs Wettkämpfen die Schwabenliga Mitte

Copy%20of%20IMG_5734.tif
Schießen

Frohsinn trotz(t) Niederlagen

Die Mindelauer Schützinnen verlieren beide Auftritte bei ihrem Heimwettkampf. In der Tabelle der Schwabenliga Mitte liegen sie nun mit dem Aufsteiger aus Amberg gleich auf.

Copy%20of%20IMG_0456.tif
Schießen

Nur noch zwei Teams im Oberhaus

Tronetshofen setzt auf Verstärkung aus der Zweiten Bundesliga

Copy%20of%20IMG_0482.tif
Großaitingen

Die Fans zittern bis zum letzten Schuss mit

Die Singoldschützen Großaitingen setzen ihre Siegesserie fort und gewinnen mit etwas Glück erneut den Landkreispokal. Zu verdanken haben sie dies in erster Linie ihrem jungen Sportleiter, der große Nervenstärke beweist

Copy%20of%20Haugg(1).tif
Schießen

Manuela Haugg lässt alle hinter sich

Wie eine junge Schützin aus den Stauden sich bei den Bezirkstitelkämpfen durchsetzt

Copy%20of%20IMG_6665.tif
Großaitingen

Noch läuft es einfach nicht nach Wunsch

Singold Großaitingen erwartet in der 2. Bundesliga der Luftgewehrschützen am Sonntag den Tabellenzweiten SV Petersaurach

Copy%20of%20IMG_6888.tif
Schießen

Das letzte Finalticket im Visier

Im Landkreispokal stehen bereits sieben von acht Teilnehmern an der Endrunde fest. Zum Abschluss der 3. Runde treffen zwei befreundete Vereine aus den Stauden aufeinander

Copy%20of%20IMG_6867.tif
Schießen

Auch Klimmach gewinnt etwas überraschend

Im Landkreispokal ist die Runde der letzten 16 nun komplett

Sportlerehrung_Fischach.jpg
Fischach

Sport ist Übung für soziales Zusammenleben

Fischach würdigt die Leistungen von 106 Sportlern.  Eine Ski-Landkreismeisterin ist erst zehn Jahre alt.