Personen /

Marcel Goc

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Adler Mannheim gewannen auch ihr viertes Vorrundenspiel und stehen somit im Champions League-Achtelfinale. Foto: Uwe Anspach
Eishockey-Meister

Mannheim im Achtelfinale der Champions League

Der deutsche Eishockey-Meister Adler Mannheim hat vorzeitig das Achtelfinale der Champions Hockey League erreicht.

Deutschlands Eishockey-Talent Moritz Seider würde gerne noch ein Jahr in Mannheim bleiben. Foto: Monika Skolimowska/zb
Auf Draisaitls Spuren

Seider will Weltkarriere bei NHL-Draft starten

Das aktuell größte deutsche Eishockey-Talent steht vor einem wichtigen Event. Am Wochenende entscheidet sich, bei welchem NHL-Team der 18-jährige Moritz Seider künftig spielt.

Moritz Seider (2.v.l.) im Trikot der Detroit Red Wings. Foto: Jonathan Hayward/The Canadian Press/AP
Eishockey-Talente

NHL-Draft: Seider von Detroit an Nummer sechs gewählt

Moritz Seider ist beim NHL-Draft überraschend früh von den Detroit Red Wings ausgewählt worden. Nur Topstar Leon Draisaitl wurde als deutscher Eishockey-Spieler noch früher gezogen. Der 18-jährige Seider war "fassungslos".

Die Adler Mannheim um Torhüter Dennis Endras (M.) feiern den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Foto: Uwe Anspach
DEL-Champion

Mannheimer Titelsause nach Neuanfang - "Freude auf mehr"

Erstmals seit 2015 sind die Adler Mannheim wieder deutscher Eishockey-Meister. Die Ära der Münchner ist erst einmal durchbrochen. Was der Titel für die nächsten Jahre bedeutet, war den Champions um Dennis Endras erst einmal "wurscht".

Teils mit dunklen Sonnenbrillen präsentiert die Mannschaft der Adler Mannheim den Fans den Meisterpokal. Foto: Michael Deines
Aber keine Mannheimer Ära?

Mit Erfolgsgarant Gross "Lust auf mehr"

Die Adler Mannheim genießen nach der achten deutschen Eishockey-Meisterschaft ein langes Party-Wochenende. Der radikale Umbruch hat sich schnell ausgezahlt. Der Erfolg kam mit einem verbissenen Perfektionisten.

Copy%20of%20P_1GD2Q7.tif
Eishockey-WM 2019

Moritz Seider: Ein Talent feiert seinen Durchbruch

Nicht nur wegen seines ersten WM-Treffers wird dem 18-Jährigen eine große Karriere vorhergesagt. Eine Premiere feierte der Verteidiger in Augsburg.

Eishockey-Nationalspieler Moritz Müller in Aktion. Foto: Peter Kneffel
Eishockey-Nationalmannschaft

Finaler DEB-Test: "Highlight" gegen USA vor "Super-WM"

Am Freitag beginnt die Eishockey-WM in der Slowakei. Ungewöhnlich viele NHL-Topstars sind diesmal von Beginn an dabei. Das verjüngte deutsche Team bekommt bei der Generalprobe gegen die USA einen Vorgeschmack, muss auf weitere NHL-Verstärkung aber noch verzichten.

Die Adler Mannheim feiern den Einzug ins DEL-Finale. Foto: Rolf Vennenbernd
DEL

Trainer Gross als Erfolgsgarant von Adler Mannheim

Die Adler Mannheim stehen erstmals seit 2015 im Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Der radikale Umbruch vor der Saison hat schnell zum Erfolg geführt. Trainer Pavel Gross ist ein Garant für die bislang beeindruckende Saison.

Christian Ehrhoff erwartet einiges vom deutschen Team bei der Eishockey-WM. Foto: Marius Becker
DEB-Team

Ehrhoff: Deutschland kann bei WM unter die Top Acht kommen

Christian Ehrhoff sieht trotz des Umbruchs im Eishockey-Nationalteam gute Chancen für den neuen Bundestrainer Toni Söderholm, an die Erfolge seines Vorgängers Marco Sturm anzuknüpfen.

Adler Mannheim bleibt an der Tabellenspitze der DEL. Foto: Uwe Anspach
DEL

Tabellenführer Mannheim siegt in Ingolstadt

Der frühere Nationalmannschafts-Kapitän Marcel Goc hat die Adler Mannheim bei seinem Comeback in der Deutschen Eishockey Liga zu ihrem 32.