Personen /

Marcel Goc

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der DEB muss einen Nachfolger für Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm (M.) finden. Foto: Peter Kneffel
Nachfolger gesucht

Sturm-Abgang trifft DEB: Aufschwung am Ende? Wer folgt?

"Völlig unerwartet", "traurige Angelegenheit", "der Aufschwung ist gefährdet" - der Abgang von Eishockey-Bundestrainer Sturm trifft den DEB mit voller Wucht. Sturm war treibende Kraft und Gesicht des Booms. Der scheint nun gefährdet. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht.

Copy%20of%20dpa_5F9AC800A57B8D9F.tif
Eishockey

Sturm hört als Bundestrainer auf

Schon nach dem Deutschland Cup wird er seinen Posten räumen. In Pyeongchang hatte er das Nationalteam zu Silber geführt

Bundestrainer Marco Sturm verlässt den Deutschen Eishockey-Bund und schliesst sich den Los Angeles Kings an. Foto: Arne Bänsch
Personalentscheidung

Eishockey-Bund verliert Bundestrainer Marco Sturm

Er steht für den größten Erfolg in der Geschichte des deutschen Eishockeys: den Gewinn von Olympia-Silber in Pyeongchang. Nun verlässt Trainer Marco Sturm die deutsche Nationalmannschaft.

Bundestrainer Marco Sturm hat erneut die geringe Breite im deutschen Eishockey beklagt. Foto: Peter Kneffel
Bundestrainer

Sturm: Breite im deutschen Eishockey fehlt weiterhin

Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat erneut die geringe Auswahl an Nationalmannschaftskandidaten beklagt.

Baut auf den deutschen Eishockey-Nachwuchs: Bundestrainer Marco Sturm. Foto: Arne Immanuel Bänsch
Eishockey

DEL: Unbekümmerte Jugend - Sturm fordert mehr Mut

Bundestrainer Marco Sturm fordert schon lange, dass deutsche Eishockey-Talente in der heimischen Liga mehr Vertrauen bekommen sollen. Zum Saisonauftakt sorgen nun Youngster für Furore. Sturm geht der Umschwung aber nicht schnell genug.

Trainer Pavel Gross soll Adler Mannheim wieder zum Erfolg führen. Foto: Uwe Anspach
DEL

Zäsur für Titeljagd - Adler mit Gross zu alter Stärke?

Mit der Rückkehr des Meisterspielers Pavel Gross zu den Adlern Mannheim sind hohe Erwartungen verknüpft. Die Konkurrenz handelt den Klub als Titelkandidaten

Franz Reindl ist als Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes wiedergewählt worden. Foto: Tobias Hase
Deutscher Eishockey-Bund

Reindl als DEB-Präsident bestätigt - Olympiateam geehrt

Franz Reindl ist als Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes wiedergewählt worden.

Goalie Mathias Niederberger machte gegen die Finnen ein ganz starkes Spiel. Foto: Petr David Josek/AP
3:2 nach Verlängerung

Deutschland schafft Eishockey-Coup gegen Finnland

Die deutschen Eishockey-Cracks können es doch noch. Nach einigen Enttäuschungen bei der WM schlägt das DEB-Team im vorletzten Gruppenspiel einen der Turnier-Favoriten.

Eishockey: WM, Deutschland - Dänemark
Eishockey-WM 2018

Fehlstart nach Neuanfang: DEB-Team 2:3 gegen Dänemark

Mit viel Pech hat das Eishockey-Nationalteam den WM-Auftakt gegen Dänemark verloren. Der Olympiazweite scheiterte im Penaltyschießen am NHL-Goalie Andersen.

Leon Draisaitl soll das DEB-Team bei der WM in Dänemark ins Viertelfinale führen. Foto: Arne Immanuel Bänsch
DEB-Team

Star ohne Silber: Auf Draisaitl ruhen die WM-Hoffnungen

Leon Draisaitl kann, soll und will den Unterschied ausmachen. Bei der Olympia-Sensation konnte der NHL-Jungstar nur zuschauen. Nun soll der Weltklasse-Stürmer das Eishockey-Nationalteam ins WM-Viertelfinale führen. Einer der Jüngsten ist der wichtigste Spieler im Team.