Personen /

Marcel Kittel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Wird auch bei der Rad-WM in Innsbruck starten: Emanuel Buchmann. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE
BDR-Aufgebot

Buchmann, Schachmann und Martin starten bei Rad-WM

Der Bund Deutscher Radfahrer setzt im WM-Straßenrennen auf die Jugend.

Marcel Kittel konnte diese Saison nur zwei Siege feiern. Foto: Bernd Thissen
Nur zwei Siege in 2018

Marcel Kittel beendet Saison - und bleibt dem Team erhalten

2018 war sportlich ein ähnlich schwarzes Jahr für Marcel Kittel wie 2015. Jetzt beendete der Topsprinter seine Saison und verordnete sich weitere Ruhe. Ein Medizin-Check hatte keine Befunde gebracht - sein Team setzt weiter auf den 30-Jährigen.

Marcel Kittel wird bei der Tour of Britain nicht am Start sein. Foto: Bernd Thissen
Rad-Rundfahrt

Kittel verzichtet auf Tour of Britain - Martin kommt zurück

Der angeschlagene Radprofi Marcel Kittel vom Team Katusha-Alpecin hat seinen Start bei der am Sonntag beginnenden Tour of Britain abgesagt.

Nils Politt gewann die Schlussetappe der Deutschland Tour. Foto: Bernd Thissen
Deutschland Tour

Politt, Schachmann, Ackermann: Guter 94er-Radjahrgang

Viele Junge deutsche Radprofis sorgen in dieser Saison international für Furore - und reichlich Siege. Vor allem der Jahrgang 1994 mit Nils Politt, Maximilian Schachmann und Pascal Ackermann sticht hervor.

Copy%20of%20dpa_5F9A3400D7C37CAB.tif

Slowene gewinnt D-Tour

Nach zehn Jahren feiert das Rennen ein gelungenes Comeback

Nils Politt vom Team Katuscha jubelt ausgelassen über seinen Etappensieg. Foto: Felix Kästle
Deutschland-Tour

Politt sprintet zum ersten Profisieg - Schachmann sauer

Zum Abschluss der Neuauflage der Deutschland Tour sprintet Nils Politt zu seinem ersten Profisieg und poliert die magere Saisonausbeute seines Teams auf. Maximilian Schachmann hadert indes mit Tom Dumoulin.

Matej Mohoric jubelt nach dem Etappensieg. Foto: Bernd Thissen
Deutschland Tour

Schachmann muss Rot abgeben - Politt verpasst Tagessieg

Nur knapp verpasst Nils Politt den zweiten deutschen Tagessieg bei der Deutschland Tour. Nach der dritten Etappe ist Maximilian Schachmann die Gesamtführung wieder los - schreibt den Gesamtsieg aber nicht ab.

Maximilian Schachmann untermauerte seine Ambitionen auf den Gesamtsieg. Foto: Bernd Thissen
Bonn nach Trier

Schachmann jubelt nach Foto-Finish-Sieg - Rätsel um Kittel

Maximilian Schachmann sichert sich den Etappensieg der 2. Etappe der Deutschland Tour und ist nun Topfavorit auf den Gesamtsieg. Marcel Kittels Seuchenjahr setzt sich indes fort. Der Sprintstar vermutet nach seinem Ausstieg gesundheitliche Ursachen für sein Formtief.

Copy%20of%20dpa_5F9A2E00CF319803.tif
Deutschland Tour

Zu früh dem Wind ausgesetzt

Pascal Ackermann verpasst den Etappensieg beim Comeback der Rundfahrt. Schlecht gelaunt war aber ein anderer Deutscher

Marcel Kittel steigt bei der Deutschland Tour vom Rad. Foto: Thomas Frey
Vor zweiter Etappe

Kittel steigt bei der Deutschland Tour vom Rad

Radprofi Marcel Kittel wird am Freitag nicht mehr zur zweiten Etappe der Deutschland Tour antreten.