Personen /

Marcel Reich-Ranicki

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der Showmaster Thomas Gottschalk blickt nüchtern auf die für kommendes Jahr geplante Spezialausgabe von «Wetten, dass..?». Foto: Silas Stein
Fernsehgeschichte

"Wetten, dass..?"-Spezial eine "Nostalgie-Veranstaltung"

Thomas Gottschalk soll aus Anlass seines 70. Geburtstages im kommenden Jahr noch einmal eine Ausgabe der Show "Wetten, dass..?" moderieren. Er sieht das nüchtern. Es gehe höchstens um "wohlige Erinnerungen".

Thomas Gottschalk hat seine neue Karriere als Literaturexperte gestartet. Foto: Bayerischer Rundfunk
Büchersendung

Gottschalk als Literatur-Talker im Bayerischen Fernsehen

Thomas Gottschalk hat jetzt eine eigene Literatursendung. Im Bayerischen Fernsehen spricht er über Bücher. Zwar nicht unbedingt zur besten Sendezeit. Aber er hat fleißig die Werbetrommel gerührt - wenn auch nicht nur freiwillig.

Copy%20of%20FS_TEA_AZ_B-HAUPT_LOK_1410387532.tif
Fernsehen

Gottschalk muss lesen

Wie der Entertainer versucht, Literatur und Unterhaltung zu versöhnen

DSC_2204.jpg
Bayerisches Fernsehen

So war die TV-Premiere von "Gottschalk liest?" in Augsburg

Bei der Premiere seiner Literatursendung zeigt sich der Entertainer gewohnt schlagfertig. Aber kann er wirklich Literatur und Unterhaltung versöhnen?

dpa_5F98C2002DA2524D.jpg
Ratgeber

Was sollen wir lesen? Eine Anleitung, um die guten Bücher zu finden

Gut 90.000 Bücher erscheinen jedes Jahr. Die kann keiner alle lesen. Eine Suche nach der Zauberformel: Lebenszeit geteilt durch Buch minus Vergessen.

Copy%20of%20Gottschalk_MM141.tif
Medien

Thomas Gottschalk kommt in die Stadt

Der Entertainer wird „Kulturkaplan“ und plaudert mit Prominenten. Worum es bei dem neuen Format geht

Thomas Gottschalk, Entertainer und Showmaster, wird Gastgeber der neuen Sendung «Gottschalk liest?». Foto: Sven Hoppe
"Gottschalk liest?"

Thomas Gottschalks neue TV-Sendung startet in Augsburg

Seit seinem Abschied von "Wetten, dass..?" hat Thomas Gottschalk vieles gemacht. Nun startet er ein neues TV-Format: "Gottschalk liest?". Los geht's in Augsburg.

Der Schriftsteller Martin Walser (2015). Foto: Felix Kästle
Bekenntnisse

Verzweifelt schön: Martin Walsers "Spätdienst"

Martin Walser ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart - und einer der produktivsten. Jetzt erscheint eine Art poetische Lebensbilanz.

IMG_2042.JPG
Neuburg

Ulrich Mayer lehnt die Auszeichnung aus Prinzip ab

Warum es trotz aller Geradlinigkeit nicht verwerflich gewesen wäre, wenn Ulrich Mayer die Umweltauszeichnung „Grüner Engel“ angenommen hätte.

Am 14. August erscheint eine Jubiläumsausgabe des Romans «Deutschstunde». Foto: Carsten Rehder
Widerstand lernen

50 Jahre "Deutschstunde" von Siegfried Lenz

Vor 50 Jahren erschien der Roman "Deutschstunde" von Siegfried Lenz. Zum Jubiläum gibt es eine Sonderausgabe, eine Neuverfilmung kommt 2019 ins Kino. Warum sie das Werk für brandaktuell halten, erklären Regisseur Christian Schwochow und Ex-Verleger Günter Berg.