Personen /

Marcel Schmelzer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Zwei Spieler immer noch dabei sind: Franck Ribery (hinten) vom FC Bayern kämpft mit BVB-Spieler Lukasz Piszczek beim deutschen Finalduell 2013 in Wembley um den Ball. Foto: Friso Gentsch
Champions League

BVB mit schlechten Erinnerungen an Wembley - Ein Rückblick

Zwei Spiele, zwei Niederlagen.

Lucien Favre muss wegen eines Infekts passen. Foto: Bernd Thissen
Grippaler Infekt

Dortmund ohne Trainer Favre gegen Hoffenheim

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss die Partie an diesem Samstag gegen 1899 Hoffenheim (15.

BVB-Kapitän Marco Reus (M) bei der Pokalpleite gegen Werder Bremen. Foto: Bernd Thissen
Nach Pokalpleite

Double-Traum beendet: Erster BVB-Rückschlag - Sorgen um Reus

Gerät der bisher stabile Liga-Primus aus Dortmund nach dem Pokal-Aus gegen Bremen nun auch im Meisterkampf ins Wanken? Noch demonstrieren alle Beteiligten Gelassenheit. Doch nicht nur die Verletzung von Schlüsselspieler Marco Reus bereitet Sorgen.

Nach dem entscheidenden Treffer im Elfmeterschießen laufen die Spieler von Werder Bremen auf den Torschützen Max Kruse (vorn) zu. Foto: Bernd Thissen
Im Elfmeterschießen

Bremen nach Kraftakt im Pokal-Viertelfinale - Aus für BVB

Was für ein Drama! Borussia Dortmund scheidet nach langem Kampf im Achtelfinale des DFB-Pokals im Elfmeterschießen gegen Werder Bremen aus. Werder-Keeper Jiri Pavlenka wird zum Matchwinner.

Auch der zweite Anzug passt beim BVB. Foto: Bernd Thissen
Champions League

BVB-Chef Watzke: "Alles traumhaft"

Bloß nicht gegen Jürgen Klopp! Nach dem 2:0 in Monaco und dem Gruppensieg könnte Dortmund im Achtelfinale auf den vom einstigen BVB-Trainer gecoachten FC Liverpool treffen. Darauf würden alle Beteiligten gern verzichten. "Das wäre tough", sagt Mario Götze.

Nach dem Sieg im Elfmeterschießen gegen den BVB feiern die Spieler von Werder Bremen den Einzug ins Pokal-Viertelfinale. Foto: Bernd Thissen
DFB-Pokal

Bremen nach Kraftakt im Pokal-Viertelfinale, BVB scheidet aus

Was für ein Drama: Borussia Dortmund scheidet nach langem Kampf im Achtelfinale des DFB-Pokals im Elfmeterschießen gegen Bremen aus.

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. Foto: D. Inderlied
Ex-Kapitän nicht im Kader

Zorc: Verzicht auf Schmelzer "sportliche Entscheidung"

BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat die Streichung des früheren Kapitäns Marcel Schmelzer aus dem Kader für die Bundesliga-Partie bei Eintracht Frankfurt als "sportliche Entscheidung" bezeichnet.

Düsseldorfs Kevin Stöger (l) eilt BVB-Akteur Christian Pulisic hinterher. Foto: David Inderlied
Bundesliga-Herbstmeister

BVB feiert Testspielsieg gegen Düsseldorf

Herbstmeister Borussia Dortmund ist erfolgreich in das neue Fußball-Jahr gestartet.

Borussia Dortmund tritt im Bundesliga-Spiel gegen den SV Werder Bremen wiede rmit allen Stars an. Foto: Bernd Thissen
15. Spieltag

BVB wieder mit allen Stars ins Spiel gegen Bremen

Borussia Dortmund tritt im Bundesliga-Spiel am Samstag (18.

Abschlusstraining in Monaco: BVB-Trainer Lucien Favre (M) hat sich mit Borussia Dortmund bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Foto: Bernd Thissen
Champions League

Zweite BVB-Garde will sich gegen AS Monaco empfehlen

Weil viele angeschlagene Profis fehlen, können sich einige BVB-Reservisten im Champions-League-Gruppenfinale bei AS Monaco für weitere Einsätze empfehlen.