Personen /

Marcelo Bordon

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der FC Schalke 04 bereitete seinem langjährigen Erfolgscoach Huub Stevens einen emotionalen Abschluss seiner Karriere. Foto: Guido Kirchner
20 Jahre später

Schalke-"Eurofighter" bereiten Stevens emotionalen Abschied

Emotionen und Gänsehaut: Schalkes Eurofighter von 1997 bereiten ihrem langjährigen Coach Huub Stevens einen emotionalen Abschied 20 Jahre nach dem Triumph von Mailand. Nicht nur der Niederländer, der seine Trainer-Karriere beendet hat, verdrückt ein paar Tränen.

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel hat auch Lob für die Leipziger übrig. Foto: Uwe Anspach
Bundesliga-Topspiel

Schalke fordert Leipzig: Lob und kleine Sticheleien

Kann Schalke den Spitzenreiter Leipzig stoppen? Im Topspiel am Samstag fordert der formstarke Traditionsclub den ungeschlagenen Emporkömmling. Die Protagonisten zollen sich Respekt, aber eine latente Abneigung ist spürbar.

Michel Bastos (M) und Raffael (r) sollen auf Schalke zaubern. Foto: Fredrik von Erichsen
Fußball

Bastos und Raffael sollen für Spielkultur sorgen

Brasilianische Profis haben beim FC Schalke 04 keine besonders lange Tradition, doch die Neuzugänge Michel Bastos und Raffael sollen künftig wieder südamerikanisches Fußball-Flair im Ruhrpott verbreiten.

Der Georgier Lewan Kobiaschwili ist nach Einsatzminuten der Rekord-Ausländer der Fußball-Bundesliga. Foto: Sören Stache
Fußball

Kobiaschwili nach Einsatzminuten nun Rekord-Ausländer

Hertha-Profi Lewan Kobiaschwili ist nach Einsatzminuten nun der Rekord-Ausländer der Fußball-Bundesliga. Der Georgier stand beim 0:0 der Berliner in Mönchengladbach 90 Minuten auf dem Platz und bringt es damit jetzt auf insgesamt 27 908 Minuten im deutschen Oberhaus.

Jefferson Farfan (v) jubelt mit Klaas-Jan Huntelaar nach seinem 1:0-Treffer.
Fußball

Schalke feiert Fußballfest - Metzelder: "Unfassbar"

Gelsenkirchen (dpa) - Am Ende eines berauschenden Fußball-Abends herrschte eine Stimmung wie zu besten Europapokal-Zeiten. Nach der 3:0-Gala gegen Olympique Lyon standen die Fans des FC Schalke 04 auf den Sitzen und stimmten erstmals seit Jahren wieder ihre UEFA-Cup- Hymne von 1997 an.

Schalker «Alleinherrscher» Magath wirkt ratlos
Bundesliga

Schalke: "Alleinherrscher" Magath wirkt ratlos

Versagt, vorgeführt, gedemütigt - mit dem schlechtesten Saisonstart der Clubgeschichte ist der FC Schalke 04 am Tiefpunkt angekommen.

Schalker «Alleinherrscher» Magath wirkt ratlos

Schalker "Alleinherrscher" Magath wirkt ratlos

Gelsenkirchen (dpa) - Versagt, vorgeführt, gedemütigt - mit dem schlechtesten Saisonstart der Clubgeschichte ist der FC Schalke 04 am Tiefpunkt angekommen. Mit versteinerter Miene kommentierte der zuletzt noch umjubelte Felix Magath die 1:3 (0:1)-Schlappe im 136. Revierderby gegen Borussia Dortmund.

Schalker «Alleinherrscher» Magath wirkt ratlos
Bundesliga

Schalke: "Alleinherrscher" Magath wirkt ratlos

Versagt, vorgeführt, gedemütigt - mit dem schlechtesten Saisonstart der Clubgeschichte ist der FC Schalke 04 am Tiefpunkt angekommen.

Schalker «Alleinherrscher» Magath wirkt ratlos

Schalker "Alleinherrscher" Magath wirkt ratlos

Gelsenkirchen (dpa) - Versagt, vorgeführt, gedemütigt - mit dem schlechtesten Saisonstart der Clubgeschichte ist der FC Schalke 04 am Tiefpunkt angekommen. Mit versteinerter Miene kommentierte der zuletzt noch umjubelte Felix Magath die 1:3 (0:1)-Schlappe im 136. Revierderby gegen Borussia Dortmund.

Die Transfers des FC Schalke 04 im Sommer 2010

Die Transfers des FC Schalke 04 im Sommer 2010

Düsseldorf (dpa) - Der FC Schalke 04 hat seinen Kader für die Saison 2010/11 praktisch runderneuert. Die Shopping-Tour von Trainer und Manager Felix Magath hat sich noch nicht ausgezahlt. Im Gegenteil: Vier Niederlagen stehen nach vier Spielen in Bundesliga und Champions League zu Buche.