Personen /

Marcus Sorg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Seit Dezember 2011 ist Christian Streich Trainer beim SC Freiburg. Foto: Patrick Seeger
Neuer Vertrag?

Streich schließt 16 Jahre SC Freiburg aus

Fußball-Trainer Christian Streich schließt eine 16-jährige Amtszeit beim SC Freiburg wie einst Volker Finke aus.

Mahmoud Dahoud (l) und Axel Witsel lauschen der Ansage von BVB-Coach Lucien Favre. Foto: David Inderlied
Bundesliga-Herbstmeister

Nur der letzte Feinschliff fehlt: BVB schöpft Mut

Unter perfekten Bedingungen hat sich der BVB in Spanien auf die Rückrunde vorbereitet. Doch so ganz sorgenfrei ging das Trainingslager nicht zu Ende. Immerhin scheint Marco Reus auf dem Weg der Besserung zu sein. Der Transfer eines Abwehrspielers steht bevor.

Copy%20of%20Martin.tif

Ulmer Spatzen trauern um Bernd Martin

Früherer Spieler überraschend gestorben

Toni Kroos fordert Siege in Niederlande und Frankreich. Foto: Jens Büttner
Nations League

Kroos forsch: "Sind ja keine Gurkentruppe"

Über den Stellenwert der Nations League wird intensiv gestritten. Fest steht: Einen Abstieg können sich die DFB-Kicker und auch Löw nicht leisten. Toni Kroos schmiedet gegen Holland und Frankreich einen mutigen Sechs-Punkte-Plan. Ein Ex-Kapitän zweifelt am Coach.

Bundestrainer Joachim Löw beobachtet seine Spieler beim Training in Berlin. Foto: Jens Büttner
Nations League

Letzter Tag in Berlin: Löw sucht Mittel gegen Jung-Oranjes

Noch einen Tag, dann fliegt das DFB-Team nach Amsterdam. Bundestrainer Löw sucht nach Lösungen, um die jungen Oranjes in Bedrängnis zu bringen.

Bundestrainer Joachim Löw beobachtet seine Spieler beim Training in Berlin. Foto: Jens Büttner
Nations League

DFB-Training mit nachnominiertem Gnabry

Mit dem kurzfristig nachnominierten Angreifer Serge Gnabry hat Bundestrainer Joachim Löw in Berlin die Vorbereitung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf das Nations-League-Spiel gegen die Niederlande fortgesetzt.

Jérôme Boateng (l) und Léroy Sané scherzen beim DFB-Training. Foto: Jens Büttner
Infekt auskuriert

Löw plant mit Boateng - Bayern-Achse "unglaublich wichtig"

Die Bayern-Spieler bekommen trotz der Krise im Verein in den Nations-League-Spielen eine Hauptrolle. Fünf Münchner werden in der Startelf erwartet. Auch Boateng ist wieder belastbar.

Amin Younes spielt jetzt für den italienischen Erstligisten SSC Neapel. Foto: Ciro Sarpa/SSC Neapel
Fußballprofi

Amin Younes: "Ich habe den falschen Menschen vertraut"

Seit Monaten hat Amin Younes durch ein großes Transfer-Hickhack für Schlagzeilen gesorgt. Er selbst hat in all der Zeit geschwiegen. Nun erklärt er, wie es dazu kam.

Bundestrainer Joachim Löw räumt eigene Fehler bei der WM ein. Foto: Sven Hoppe
WM-Analyse

Löws Konsequenz: Khedira raus, Schneider versetzt

Joachim Löw räumt eigene Fehleinschätzungen ein, ist aber weiter absolut überzeugt von der Qualität seines Kaders. Nach dem WM-Debakel versetzt er seinen Assistenten Schneider und streicht Ex-Weltmeister Khedira. Drei Talente dürfen vorspielen.

Thomas Schneider (r) wird nicht mehr als Co-Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft fungieren. Foto: Christian Charisius
Neue Aufgabe

Schneider nicht mehr Co-Trainer der Nationalmannschaft

Thomas Schneider wird nach dem WM-Debakel nicht mehr als Co-Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft fungieren.