Personen /

Maria Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Maria_M%c3%bcller%2c_90.Geburtstag%2c_1.tif
Zell

Maria Müller ist die Älteste in Zell

Maria Müller ist 90 Jahre alt geworden. Wie sie nach Neuburg kam und wie sie ihren runden Geburtstag feierte.

Copy%20of%20IMG_3500.tif
Jahreskonzert in Unteregg

Fusionen, Visionen, Stationen

Die Musikkapelle Unteregg-Oberegg unter Leitung von Julia Gleich schöpft neue Klangwelten aus.

Copy%20of%2020171210_141542(0).tif
Synchronschwimmen

Vorläufiger Karrierehöhepunkt

Die Jüngsten der Neuburger Donaunixen absolvieren den traditionellen Muki-Test. Dabei springen für den TSV wieder zahlreiche Podestplätze heraus

Copy%20of%20Geb_mueller(1).tif
Jubiläum

Eine Wallfahrt ist noch der große Wunsch

Kirchdorfs älteste Bürgerin Maria Müller war Lehrerin mit Leib und Seele. Mit 95 Jahren blickt sie nun zurück – und nach vorn auf einen weiteren besonderen Festtag

Kugel.jpg
Fuchstal

Der Froschkönig war an allem schuld

Die Theatergruppe zeigt „Die verflixte Kugel“ in der Fuchstalhalle. Damit verabschieden sich die Schüler in die Sommerferien.

Copy%20of%20006(1).tif
Empfang

Ein Primizkrönchen, eine Krippe und viele gute Worte

Pfarrgemeinde und Kommune ehren den Primizianten am Vorplatz des Pfarrhauses

Copy%20of%20BismarckLi16_24(1).tif
Augsburg

Sorge um das Flair der Bismarckstraße

Das Viertel in der Innenstadt lockt mit außergewöhnlichen Geschäften. Jetzt fürchten die Anwohner, dass sie die Dinge des täglichen Bedarfs dort bald nicht mehr bekommen.

Copy%20of%20DirlewangerLachnacht_Sch%c3%bctzenverein_0019669.tif
Fasching in Dirlewang

Jung und Alt – durchgeknallt

Die erste Dirlewanger Lachnacht war ein großer Erfolg

Copy%20of%20garage-ost-sperrung001(1)(1).tif
Verkehr in Friedberg

Autofahrer nehmen Garagensperrung gelassen

Ein Parkplatz-Chaos bleibt aus, obwohl bei der Sanierung der Garage Ost rund 200 Parkplätze wegfallen. Warum noch bis zum Wochenende besonders wenige Stellplätze zur Verfügung stehen.

Copy%20of%20IMG_3585.tif
Buttenwiesen

Jeden Monat eine Aktion

Die Vorsitzende des Gartenbauvereins hielt ein Versprechen. Für die Mitglieder gab’s Urkunden und Kräutertöpfe.