Personen /

Maria Steffek

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Kulturtage_Harald_Toni_schumacher.tif
Programm

Wenn die Hexe auf Toni Schumacher trifft ...

...dann stehen die Donauwörther Kulturtage ins Haus. Lokale Künstler wie überregional Prominente geben sich vom 6. Oktober bis zum 4. November ein Stelldichein. Was so alles geboten ist

Copy%20of%20_DSC6748.tif
Donauwörth

Ein neuer Klang über der Stadt

Das Liebfrauenmünster in Donauwörth hat eine neue Glocke. Sie erinnert an einen der schlimmsten Momente der Stadtgeschichte.

Copy%20of%20FS_AZ_B-DW_KUL_33470011.tif
Programm

Vorfreude auf viel Kultur

Die 45. Donauwörther Kulturtage werfen ihre Schatten voraus. Vom 6. Oktober bis 4. November gibt es viel zu erleben von Musik über Literatur bis hin zu Kabarett. Das aktuelle Programm liegt ab sofort aus

Glockenweihe.jpg
Donauwörth

Eine neue Glocke – nach 630 Jahren

Die „Zwölferin“ im Donauwörther Liebfrauenmünster wird ausgetauscht.Am kommenden Sonntag wird die Weihe der Nachfolgerin gefeiert

Copy%20of%20Wallfahrt_Donauw%c3%b6rth_3.tif
Wallfahrt

Unter dem Schutzmantel von Maria

Rund 400 Frauen aus dem Landkreis treffen sich in Donauwörth

Copy%20of%20003(1).tif
Donauwörth

Mit Theodorakis zur Akropolis geblickt

Sebastian Schwab aus Donauwörth ist einer der jüngsten Dirigenten Deutschlands. Sein musikalisches Talent ist einzigartig, was die Branche längst erkannt hat

Copy%20of%201722.jpg
Donauwörther Kulturtage

Ein Finale der ergreifenden Art

Der Festgottesdienst im Liebfrauenmünster geriet zum erhebenden Abschluss. Dekanats-Chorleiterin Maria Steffek hatte sich etwas Besonderes einfallen lassen

Copy%20of%20Chorkonzert_Parkstadt.tif
Kirchenkonzert

Beglückende Romantik

Felicitas Schwab vereinte Chöre, Soli und Orchestermusiker in Interpretationen wie aus einem Guss. Sie hatte dazu zwei ausdrucksstarke Komponisten ausgewählt

Copy%20of%20SAM_1837.tif
Binswangen

Ein Gedenken mit vielen Facetten

Beim Europäischen Tag der jüdischen Kultur wurde  in Binswangen an einstige jüdische Mitbürger  erinnert. Der Humor spielte eine wichtige Rolle.

Copy%20of%20Synagoge-Buttenwiesen(1).tif
Zukunftsprojekt im Unteren Zusamtal

Die jüdische Kultur bekommt wieder ein Gesicht in Buttenwiesen

Die Gemeinde möbelt ihre Plätze neu auf. Eine neue Nutzung für die Synagoge und das jüdische Badhaus gehören zum Gesamtkonzept. Das muss noch diskutiert werden