Personen /

Mario Matt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Schneevergnügen am Arlberg: In St. Anton startet die erste Gondel bereits vor dem großen Eröffnungskonzert. Foto: TVB St. Anton am Arlberg/Josef Mallaun
Skifahren in Tirol

Der Mythos vom Arlberg lebt weiter

Am Arlberg zogen die Legenden des Skisports einst erste Spuren in den Schnee. In St. Anton lebt ihr Mythos bis heute. Es gibt viele Möglichkeiten, ihnen nachzueifern.

Erwägt eine Abkehr vom Riesenslalom: DSV-Ass Felix Neureuther. Foto: Michael Kappeler
Karriereende erst 2022?

Felix Neureuther erwägt Abkehr von Riesenslalom

Skirennfahrer Felix Neureuther denkt darüber nach, nach den Winterspielen 2018 auf den Riesenslalom zu verzichten. Seine Karriere möchte er aber noch längst nicht beenden.

Copy%20of%20DSC_3317(1).tif
Arlberg

Eine ganz besondere Mitgliedschaft

Peter Schöffel und Caroline von Monaco sind jetzt Clubkameraden

Der Österreicher Marcel Hirscher ist Dritter der ewigen Slalom-Besntenliste. Foto: Matteo Bazzi
Ski alpin

Hirscher Dritter der ewigen Slalom-Bestenliste

Skirennfahrer Marcel Hirscher hat in Santa Caterina zum 17. Mal in seiner Karriere einen Weltcup-Slalom gewonnen. Damit ist der Österreicher nun alleiniger Dritter in der ewigen Bestenliste.

Copy%20of%20_AAA6794.tif
Schöffel

Koalition der Gewinner

Die Schwabmünchner sind auch bei Olympia 2018 wieder mit dabei

Wie im Vorjahr ist David Alaba Österreichs bester Sportler. Foto: Daniel Bockwoldt
Fußball

ÖSV-Boss schießt sich auf David Alaba ein

In Österreich wurde David Alaba vom FC Bayern München zum Sportler des Jahres gewählt. Das passt nicht allen. Vor allem Österreichs Ski-Boss poltert gegen den Geehrten.

Felix Neureuther liegt nach dem ersten Durchgang auf dem zweiten Platz. Foto: Justin Laner
Ski alpin

Neureuther Halbzeit-Zweiter in Kranjska Gora

Felix Neureuther hat den österreichischen Weltmeister Marcel Hirscher im Kampf um die Kristallkugel im Slalom-Weltcup unter Druck gesetzt. Neureuther liegt beim Torlauf in Kranjska Gora nach dem ersten Durchgang auf Rang zwei. Der Österreicher Hirscher ist nur Sechster.

Über die 50 Kilometer gab es gleich drei Langlauf-Medaillen für Russland. Foto: Valdrin Xhemaj
Olympia

Nur 19 Medaillen für deutsches Team - Russland top

Das deutsche Olympia-Team hat die Winterspiele in Sotschi auf Platz sechs der Länderwertung und damit so schlecht wie noch nie seit der Wiedervereinigung abgeschlossen.

Große Freude über die Silbermedaille: Erik Lesser, Daniel Böhm, Simon Schempp and Arnd Peiffer (v.l.n.r.). Foto: Kay Nietfeld
Olympia

Biathlon-Staffel holt Silber - Slalom: Neureuther patzt

Mit zweimal Silber und einmal Bronze hat das deutsche Olympia-Team nach dem Doping-Schock um Evi Sachenbacher-Stehle wieder für sportliche Schlagzeilen gesorgt.

Slalom-Ass Felix Neureuther in Aktion. Foto: Michael Kappeler
Olympia 2014

Neureuther scheidet im zweiten Durchgang aus - Dopfer Vierter

Alle Olympiaträume sind ausgeträumt: Felix Neureuther ist im olympischen Slalom ausgeschieden.