Personen /

Markus Riethe

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Kiesabbau_Weissingen_Feb19_3.tif
Landkreis

Kiesabbau: Natur soll geschont werden

Der Regionalverband Donau-Iller versucht, den Spagat zwischen Kiesabbau und Naturschutz planerisch hinzubekommen.

Copy%20of%20jor0302(1).tif
Landkreis Neu-Ulm

Windkraft-Projekte: Osterberg stellt sich quer

Die Kommune hat dem Bauvorhaben im Iller- und Rothtal einen Dämpfer verpasst. Dabei könnten die geplanten Anlagen die Energiewende im Landkreis vorantreiben.

Copy%20of%20jor0302.tif
Landkreis

Windkraft: Osterberg stellt sich quer

Die Kommune hat dem Bauvorhaben im Iller- und Rothtal einen Dämpfer verpasst. Dabei könnten die geplanten Anlagen die Energiewende im Landkreis vorantreiben

Copy%20of%20Industriegebiet_Jettingen_Nov17.jpg
Landkreis Günzburg

Organisierter Landverbrauch

Weil ohnehin klar ist, dass den Landwirten weiter Wiesen und Äcker genommen werden, versucht der Regionalverband zumindest, die wertvollsten Flächen zu schützen.

Copy%20of%20_AKY8433.tif

Ulmer und Neu-Ulmer im Schulterschluss

Doppelstadt will Regionalzentrum sein

Copy%20of%20123808394.tif
Entwicklung

Wie kleinere Gemeinden Städte entlasten sollen

Der Regionalverband Donau-Iller will beim Thema Siedlungswesen neue Wege gehen

Copy%20of%20Bur_Unterknoeringen_Baugebiet_Von_Freyberg_Str_Okt16_5.tif
Landkreis Günzburg

Wie kleinere Gemeinden Städte entlasten sollen

Künftig sollen Kommunen Ober- und Mittelzentren im Landkreis Günzburg entlasten.

Copy%20of%20_AKY1559.tif
Landkreis Günzburg

Wie die Region an ihrer Zukunft bastelt

Städte und Gemeinden im Raum Donau-Iller arbeiten am neuen Regionalplan. Dabei geht es um Verkehr und Entwicklungsachsen, aber auch um Natur und Landwirtschaft

Copy%20of%20_AKY1559(1).tif
Landkreis

Wie die Region an ihrer Zukunft bastelt

Städte und Gemeinden im Raum Donau-Iller arbeiten am neuen Regionalplan. Dabei geht es um Verkehr und Entwicklungsachsen, aber auch um Natur und Landwirtschaft.

Copy%20of%20_AKY1559.tif
Ulm/Landkreis

Wie die Region an ihrer Zukunft bastelt

Die Städte und Gemeinden im Raum Donau-Iller arbeiten am neuen Regionalplan. Dabei geht es um Verkehr und Entwicklungsachsen, aber auch um Natur und Landwirtschaft.