Personen /

Markus Stuhler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bayern_w%c3%a4hlt.pdf
Bürgermeister

SPD: „Der Wahlkampf kommt in Schwung“

Lauinger Ortsverband ist mit Wahlkampfauftakt zufrieden. Matti Müller sucht Gespräch mit den Menschen

61718879.jpg
Lauingen

Auf einer alten Lauinger Deponie wird Strom erzeugt

Der Solarpark ist bereits seit Jahren geplant, nun konnte der Stadtrat den Bebauungsplan genehmigen. Bereits im August sollen die Module installiert werden.

Copy%20of%20KigaKurlandstra%c3%9fe2.tif
Bauausschuss

So könnte ein Kindergarten-Neubau in Lauingen aussehen

Im September ziehen die Kleinen an der Kurlandstraße in Container. Ein Architekt sagt, wie es weitergehen kann.

Copy%20of%20DSC00054.tif
Lauingen

Beleuchtung, Schilder, Parkplatz

Der Wittelsbacherplatz bekommt keine zusätzliche Ein- und Ausfahrt.

Copy%20of%202017_Mitgliederversammlung.tif
Versammlung

Verdiente Mitglieder geehrt

Katholische Erziehergemeinschaft reist auf den Balkan

und%20das(1).JPG
Lauingen

Lauinger Ampeln leuchten bald wieder

Die Kernforderung der Unterschriftenaktion wird erfüllt. Ein paar Wochen müssen sich die Bürger aber gedulden. Gleichzeitig schreiten die Planungen für Sanierungen voran.

und%20das(1).JPG
Lauingen

Lauingen bekommt wieder Ampeln

Die Kernforderung der Unterschriftenaktion wird erfüllt. Ein paar Wochen müssen sich die Bürger aber gedulden. Gleichzeitig schreiten die Planungen für Sanierungen voran.

Copy%20of%20DSC00074.tif
Stadtrat

Kindergartenkinder könnten in Container kommen

Wie es mit dem Gebäude an der Kurlandstraße weitergeht, ist unklar. Eine Zwischenlösung nimmt aber bei der Stadtratssitzung am Dienstag Form an.

SPDNeuj15_01N.jpg
Lauingen

Lauinger SPD reflektiert Bundestagswahl

Die Genossen diskutieren das Abschneiden ihres Direktkandidaten. Bei der Verkehrsführung sei zuletzt „nicht alles glücklich“ gelaufen, doch es gebe Positives zu vermelden.

Copy%20of%20_MG_3902.tif
Diskussion

Verkehrsregelung bleibt „rechtswidrig“

Der Lauinger Rat konnte sich nicht auf ein neues Konzept einigen, daher läuft vorerst alles weiter wie bisher. Dabei hätte der Wunsch der Bürger nach einer Ampel erfüllt werden können