Personen /

Martin Golling

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

ain-artensterben2.jpg
Natur

„Eh-Da-Flächen“ sollen in Todtenweis erblühen

Gartenbauverein will ungenutzte Areale insekten- und bienenfreundlicher gestalten. Beim Kreisel in Sand hat das nicht funktioniert. Was zu tun ist

aff-bn2(1).jpg
Natur

Film über Schaezlerwiese in Affing ist für Preis nominiert

Gerhard Menzels Streifen über die Ökofläche der Gemeinde Affing erntet bei Landesfilmfestspielen viel Anerkennung und ist nun auf Bundesebene zu sehen.

ain-basar2.JPG
Soziales

Beim Adventsmarkt sind Tische abgeräumt

Tschernobyl-Kinderhilfe verkauft in der Mittelschule Aindling fast alles und erlöst knapp 4000 Euro. Kinder begeistern die Besucher

Copy%20of%20DSC00447(1).tif
Landwirtschaft

Seit 60 Jahren Bio-Bauern

Der Birkmeir-Hof aus dem Pöttmeser Ortsteil Schorn wirtschaftet seit 60 Jahren nach Demeter-Vorgaben. Der Vater wurde noch für seine kleinen Kartoffeln ausgelacht

Copy%20of%20bn2017.tif
Umwelt

Gemeinsam gegen Artenschwund und Erderwärmung

Bund Naturschutz steht vor wachsenden Aufgaben. Kreisgruppe setzt auf bewährtes Team

IMG_1203.JPG
Bürgerversammlung

Todtenweis investiert

Einwohnerzahl steigt auf 1429 an, Gewerbesteuern auf 1,5 Millionen Euro. Wo die Gemeinde investiert

DSCN1427.JPG
Sommerkonzert

Aindlings Nacht auf dem Broadway

Die Liedertafel überzeugt beim Gastspiel in Pöttmes, aber auch beim Heimspiel mit Melodien aus bekannten Musicals mit Solisten und Musikern

Beatae_Mariae_Virginis_2.JPG
Gemeinderat

Neue Betreuerin für den Kindergarten St. Ulrich und Afra

Todtenweiser Kindergarten muss Personal aufstocken. Defibrillator soll an das Pumpenhaus oder an die Kapelle. Vier neue Urnenstelen auf dem Friedhof geplant

Copy%20of%20Der_neue_Anbau_004.tif
Bauarbeiten

In den Klassenzimmern riecht es ganz neu

Seit kurzem lernen die Affinger Viertklässler in den Räumen des neuen Anbaus. Trotzdem bleibt die Schule noch eine Baustelle

Copy%20of%20JHV_2016_003a.tif
Naturschutz

An Schmetterlingen lässt sich Artenvielfalt ablesen

BN-Ortsgruppe Lechrain mahnt zum Schutz der Arten und schaut auf den Lech