Personen /

Martin Kistler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%202019-08-13_Ehrung_Kistler_Bauer.tif
Auszeichnung

Botschafter des Ehrenamts

Martin Kistler aus Bad Wörishofen erhält die Bundesverdienstmedaille

Copy%20of%202plan-justina.tif
Bad Wörishofen

Ein neuer Veranstaltungssaal schließt die Lücke

Die Kirchenstiftung St. Justina investiert rund 1,8 Millionen Euro in einen neuen Veranstaltungsraum. Der Spatenstich steht bevor - und die Namenssuche.

Copy%20of%20DSC_9146.tif
Bilanz

Neuwahl klappt problemlos beim TSV

Marco Bichlmaier als Chef des Schiltberger Sportvereins bestätigt. Er hat einen neuen zweiten Stellvertreter

Copy%20of%20IMG_0605.tif
Bad Wörishofen

Ein neuer Spielplatz für die Kinder von St. Anna

Noch können alle angemeldeten Kinder aufgenommen werden, doch schon jetzt stößt die Kita erneut an ihre Grenzen. Einige müssen auf die Ortsteile ausweichen.

Copy%20of%20Pfarrsaal_S%c3%bcdansicht.tif
Innenstadt

Neuer Veranstaltungssaal im Herzen der Stadt

Im Pfarrgarten entsteht für 1,6 Millionen Euro ein neuer Pfarrsaal, den Vereine und Verbände mieten können. Pfarrei und Architekt stellen die Details vor

Copy%20of%20IMG_0825.tif
Tiere

Happy End für die Entchen

Wie Alois und Martin Kistler sechs Entenküken ins Leben verhalfen

Copy%20of%20wg2017.tif
Wohnen

Das Millionenprojekt geschultert

Die Wohnungsgenossenschaft Bad Wörishofen zieht Bilanz – und verabschiedet ein Urgestein.

Copy%20of%20170827-FCL-M%c3%bcller6-SVO-W%c3%b6rle.tif
Fußball-A-Klasse

Wulfertshausen übernimmt die Spitze

 Schaller-Truppe schlägt im Spitzenspiel den TSV Weilach mit 4:2. Friedberg unterliegt bei der SG Mauerbach. Laimering kommt zu einem knappen Erfolg gegen Ottmaring II und ist jetzt Vierter.

Copy%20of%20DSC02590.tif
Kommunalpolitik

„Nicht Anti-Gruschka, sondern Pro-Wörishofen“

Die neu gegründete Initiative „Impulse für Bad Wörishofen“ will sich einmischen und Lösungen anbieten

Copy%20of%20160724-TSV-Schilt-TR-Fischer(1).tif
Fußball-A-Klasse

Fischer ist unersetzbar

Gegen Türkspor Aichach ist Schiltberg auf den Spielertrainer angewiesen