Personen /

Martin Reiter

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_6041(1).tif
Zusmarshausen

Ein Pilotprojekt für die Natur an der A8

Auf gut 5000 Quadratmetern soll eine Blühwiese wachsen. Und wie entwickeln sich anderorts die Pflanzen an der Autobahn?

Copy%20of%20IMG_6041.tif
Zusmarshausen/Scheppach

Ein Pilotprojekt für die Natur an der A8

Auf gut 5000 Quadratmetern soll eine Blühwiese wachsen. Ein Gartenbauverein kümmert sich um die Fläche. Und wie entwickeln sich andernorts die Pflanzen?

IMG_8938.JPG
Eishockey

Am Ende fehlt den Wörishofern die Kraft

Stark dezimierte Wölfe verlieren in Reichersbeuern und übernehmen die rote Laterne.

Copy%20of%20BBK_2296.tif
Rundenwettkampf

Im direkten Duell schießen beide Teams über 1000 Ringe

Hohes Niveau beim 1005:1004-Sieg von „Frohsinn“ Binswangen gegen „Tell“ Hettlingen

Copy%20of%20Ich_Handwerkskammer_Ehrungen_alle_1_wk_6560.tif
Landkreis Neu-Ulm

Handwerker brauchen Leidenschaft

Die Kreishandwerkerschaft Günzburg und Neu-Ulm sucht Nachwuchs. Die Dachorganisation der Innungen zeichnet in Ichenhausen Beschäftigte und Meister aus.

Copy%20of%20Ich_Handwerkskammer_Ehrungen_alle_1_wk_6560(1).tif
Landkreis Günzburg/Ichenhausen

„Leidenschaft als Schlüssel für den Erfolg“

Die Kreishandwerkerschaft sucht Nachwuchs. Sie zeichnet Beschäftigte und Meister aus der Region in Ichenhausen aus.

Gaisbauer_Baeckerei_Konditorei_Ichenhausen_Okt17_9.jpg
Ichenhausen

„Leidenschaft als Schlüssel für den Erfolg“

Die Kreishandwerkerschaft sucht händeringend Nachwuchs. Nun hat sie Beschäftigte und Meister ausgezeichnet.

Copy%20of%20zus-gartenbau.tif
Versammlung

Wie der Garten bienenfreundlich wird

Der Gartenbauverein Zusmarshausen informiert sich über Insekten und wählt

Copy%20of%20BBK_2079.tif
Rundenwettkampf

Unterschöneberg und Hettlingen in Feierlaune

„Immergrün“ stellt beste Frauenmannschaft in der Gau-Oberliga. „Tirol“ trotz Niederlage Meister der gemischten Teams

Copy%20of%20FS_AZ_B-WZ_ALL_1094346856.tif
Schießen

Mit einem 0,0-Teiler zum Gauschützenkönig

Wer den Wettbewerb gewonnen hat, wird am kommenden Mittwoch verraten. Im Gaurundenwettkampf steuert „Tirol“ Hettlingen in der höchsten Liga weiter auf Titelkurs. Villenbach mit nur sechs Schützen am Start