Personen /

Martin Rudolph

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20jotr205(1).tif
Penzing

Die Feuerwehr Penzing feiert ein leuchtendes Fest

Das neue Feuerwehrfahrzeug in Penzing wird gesegnet. Deshalb veranstalten die Brandschützer ein dreitägiges Fest am Badesee und am Bauhofgelände.

Copy%20of%20jor802.tif
Weil

Segen für die Vereinsfahne

Der FC Weil feiert sein 90-jähriges Bestehen. Das Programm läuft noch bis Sonntag.

160268040(1).jpg
Oberbergen

Das sanierte Kriegerdenkmal bekommt beim Vereinsjubiläum seinen Segen

In Oberbergen gibt es seit 60 Jahren einen Soldaten- und Kameradschaftsverein. Das wird am Wochenende groß gefeiert.

Copy%20of%20leit623762346723_001.tif
Penzing

Lichter laden zur Versöhnung ein

Früher gab es vor Ostern etwas triste Bußgottesdienste. Heute werden neue Wege gesucht. In Penzing empfingen die Gläubigen in ruhiger Atmosphäre den Segen.

jor212.JPG
Kirche

Haben die Weiler die älteste Glocke im Landkreis?

Bei der Renovierung stößt man in St. Mauritius auf einen erstaunlichen Fund. Das mittelalterliche Stück passt jedoch nicht zum übrigen Geläut und soll zu besonderen Anlässen läuten.

leit67232348(2).jpg
Landsberg

Der Mantel wird wieder geteilt

An St. Martin geht es um die Vermittlung von Werten. Wie sich kleine Landsberger auf den Festtag vorbereiten.

leit672824.JPG
Petzenhausen

Der neue Altar ist schon da

Am Sonntag wird in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Petzenhausen Altarweihe gefeiert. Weihbischof Florian Wörner hat sich angesagt und bringt Reliquien mit.

IMG_6185.JPG
Weil

Gleich drei neue Fahrzeuge

Die Brandschützer aus Petzenhausen, Pestenacker und Beuerbach feiern in der Großgemeinde Weil eine dreifache Segnung und ein einmaliges Fest. Dabei gibt es viel Lob von allen Seiten für die Feuerwehr.

Copy%20of%20Weil3.tif
Weil

Der Bischof und der neue Altar

Konrad Zdarsa kommt zur Weihe nach Weil. Die folgt einem speziellen Ablauf.

_JOR0517.JPG
Weil

Alte Gebeine für einen neuen Altar

In St. Mauritius in Weil sollen bei der Altarweihe heilige Reliquien beigesetzt werden. Nächste Woche kommt der Bischof.