Martin Schulz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Martin Schulz"

Machen die beiden da etwa ein Selfie oder schauen sie sich noch mal ihre Wahlergebnisse an? Das neue Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken
SPD-Parteitag

Eindrücke vom Parteitag: Was von der großen SPD-Revolution übrig bleibt

Beim Parteitag verspricht das neue Führungsduo Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans einen Linksruck. Und wie geht es mit der Großen Koalition weiter?

Einstige Rivalen: Martin Schulz (l), jetzt einfacher Abgeordneter, und Vizekanzler Olaf Scholz.
Ex-Parteichef

Rennen um SPD-Vorsitz: Schulz ist für Scholz

Trotz deutlicher Meinungsverschiedenheiten in den vergangenen Jahren unterstützt der frühere SPD-Chef Martin Schulz die Kandidatur von Vizekanzler Olaf Scholz für den Parteivorsitz.

Die Kreistagskandidaten der SPD nach der Nominierung in Weichering, vorne ganz rechts Spitzenmann Werner Widuckel.
Weichering

„Die SPD ist da und sie bleibt es auch“

Sozialdemokraten im Landkreis nominieren mit 100 Prozent Zustimmung ihre Kreistagsliste für die Kommunalwahl im März 2020.

Marius Böhm aus Wiedergeltingen ist bereit für seine erste Saison in der Junioren-Bundesliga. Dafür trainiert er auch zuhause regelmäßig.
Fußball

Niemals aufgeben: So erfüllt man sich Träume

Gegen alle Widrigkeiten, trotz schwerer Verletzungen, hat der 16-jährige Marius Böhm aus Wiedergeltingen sein großes Ziel erreicht: die Junioren-Bundesliga.

Manfred Weber (CSU) - für seine politische Karriere wird es immer enger.
EU-Kommission

Oettinger: "Weber hat alles, was man braucht, um Europa zu führen"

Exklusiv Der Streit um Führungspersonal wird mit allen Mitteln ausgetragen. Leidtragender ist auch Manfred Weber. Ein EU-Kommissar stärkt ihm den Rücken.

Axel Krauße (l-r), Sebastian Schäfer und Gundi-Anna Schick brillieren in «Die Schulz-Story».
Polit-Lehrstück

"Die Schulz-Story" eröffnet Privattheatertage in Hamburg

Der Fall des einstigen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz machte nicht nur auf der politischen Bühne Furore. "Die Schulz-Story" findet auch auf der Bühne statt.

Oliver Welke moderiert die „heute-show“. Und das ist zunehmend keine Freude mehr. Wie die gesamte Nachrichtensatire, die Ende Mai 2009 erstmals im ZDF lief.
TV-Kritik

Haha? Gähn! Die ZDF-"heute-show" wirkt nach zehn Jahren müde

Die „heute-show“ geht in die Sommerpause. Gut so. Denn zuletzt wirkte sie recht müde. Vor zehn Jahren war das ganz anders. Die TV-Kritik.

Andrea Nahles ist von all ihren Ämtern zurückgetreten.
SPD-Krise

Andrea Nahles wirft hin – die Kämpferin mag nicht mehr

Eine Woche nach der Europawahl tritt Andrea Nahles zurück. Wie die einstige Hoffnungsträgerin sich von ihrer SPD entfremdet hat und die Groko an den Abgrund bringt.

SPD-Vize Malu Dreyer aus Rheinland-Pfalz könnte die SPD übergangsweise als Vorsitzende führen.
Porträt

Wird Malu Dreyer Übergangschefin der SPD?

Malu Dreyer könnte die SPD für eine Übergangszeit als Vorsitzende führen. Einen dauerhaften Wechsel nach Berlin allerdings hat sie bisher strikt ausgeschlossen.

Martin Schulz will nicht gegen Andrea Nahles um den SPD-Fraktionsvorsitz kandidieren.
Showdown in der SPD

Nahles steht auf der Kippe

In der SPD brennt nach dem Debakel bei der Europawahl die Hütte. In der kommenden Woche wird über Fraktionschefin Nahles entschieden. Doch noch positioniert sich kein Gegenkandidat.

Andrea Nahles

Nahles will sich stellen

SPD-Chefin für schnelle Abstimmung in der Fraktion

Andrea Nahles bei einer Pressekonferenz zu den Ergebnissen der Europawahl.
Sondersitzung

SPD-Fraktion berät über Führungskrise

Die SPD-Chefin Nahles ist die Personaldebatten leid. Sie entscheidet sich für den Gang in die Offensive. Ihr Kalkül: Kritiker müssen nun Farbe bekennen. Wer stellt sich zuerst gegen Nahles? Und auch die CDU hat an eigenen Fehlern und Versäumnissen zu knabbern.

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles will sich als Fraktionschefin zur Wahl stellen.
Nach Wahldesaster

Nahles stellt sich Neuwahl als Fraktionschefin

Andrea Nahles tritt nach den SPD-Wahlniederlagen die Flucht nach vorne an. Personalquerelen will sie beenden - und stellt sich an der Fraktionsspitze zur Neuwahl.

Andrea Nahles steht in in der SPD schwer unter Druck.
Hintergrund

Was nun, Frau Nahles? Die SPD liegt am Boden

Andrea Nahles kämpft um ihre Partei – und um ihr Amt als SPD-Vorsitzende. Die Union trifft es an diesem Wahltag nicht ganz so hart.

Martin Schulz soll Medienberichten zufolge planen gegen Andrea Nahles um den SPD-Fraktionsvorsitz zukandidieren.
Medienberichte

Schulz will in der SPD-Fraktion gegen Nahles antreten

Pünktlich zur Europawahl rumort es in der SPD-Fraktion. Ein alter Bekannter soll Ambitionen auf den Posten der Fraktionsvorsitzenden haben.

Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will angeblich wieder einen wichtigen Posten übernehmen.
SPD-Fraktion

Martin Schulz will offenbar Andrea Nahles herausfordern

Kehrt der ehemalige Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, auf das große Parkett zurück? Berichten zufolge will er den Vorsitz der Fraktion übernehmen.

Der erhobene Zeigefinger gilt ja als belehrend. Doch ob Martin Schulz in diesem Gespräch seine Gesprächspartnerin, SPD-Chefin Andrea Nahles, von oben herab die Leviten lässt, bleibt pure Spekulation.
SPD

Was plant Martin Schulz? Bei der SPD rumort es mal wieder

Bei den Sozialdemokraten liegen die Nerven blank. Vor allem Andrea Nahles steht schwer unter Druck. Auch Martin Schulz mischt auf einmal wieder bei der SPD mit.

Das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» hatte berichtet, Martin Schulz habe seine Chancen für den Fall sondiert, dass Andrea Nahles das Amt der SPD-Fraktionsvorsitzenden abgibt.
Bericht über Personaldebatte

SPD-Politiker treten Spekulationen um Nahles entgegen

Kurz vor der Europawahl und der Wahl in Bremen sind Politiker der SPD Spekulationen entgegengetreten, Andrea Nahles könnte im Fall von Wahlniederlagen als Fraktionschefin abgelöst werden.

Prominente Mitstreiter. Der frühere Präsident des EU-Parlaments, Martin Schulz, mit Schauspieler Daniel Brühl und der Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU).
Europawahl 2019

Martin Schulz gibt alles im Wahlkampf – obwohl er selbst nicht antritt

Wie Martin Schulz unermüdlich für Europa trommelt. Dabei steht der ehemalige SPD-Vorsitzende, der früher als "Mister Europa" galt, gar nicht zur Wahl.

Georg Winter wurde im Amt des Kreisvorsitzenden bestätigt. Er erhielt 95,4 Prozent.
Landkreis Dillingen

95,4 Prozent für CSU-Kreisvorsitzenden Georg Winter

CSU-Kreisvorsitzender wird bei Versammlung in Aislingen im Amt bestätigt. Mehr Frauen im Vorstand.

Martin Schulz sieht Europa von innen und außen bedroht.
Neu-Ulm

Europa - die Leidenschaft des Martin Schulz

Der einstige SPD-Vorsitzende verteidigt in Neu-Ulm die Europäische Union gegen Rechtspopulisten und hat eine spezielle Meinung zum Umgang mit der AfD

Katarina Barley, SPD-Spitzenkandidatin für die Europa-Wahl, und Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär, stellen das Wahlprogramm für die Europawahl vor.
Entwurf für Wahlprogramm

SPD will mit klarem Sozialkurs für Europa stärker punkten

Nicht nur mit einem neuen Hartz-IV-Kurs für Deutschland, sondern auch mit einer Sozialagenda für die EU stemmt sich die SPD gegen ihre Umfragekrise. Erstmals seit Längerem schöpft man wieder Hoffnung.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 13. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13.

Bei ihren Plänen für eine Abkehr von Hartz IV hat SPD-Chefin Andrea Nahles die Unterstützung von Parteikollege Olaf Scholz. Gegenwind schlägt dem Finanzminister seitens der Grünen entgegen.
SPD-Debatte

Hartz IV abschaffen: Scholz befürwortet Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

SPD-Chefin Nahles möchte bei Wählern punkten, indem sie Hartz IV abschaffen will. Vizekanzler Olaf Scholz unterstützt sie dabei. Was die Grünen von ihm fordern.

Die SPD geht mit ihren Vorsitzenden nicht zimperlich um. Das erfährt nun auch Andrea Nahles.
SPD-Debatte

Andrea Nahles ist nur Parteichefin auf Bewährung

Die SPD streitet wieder über das Führungspersonal. Zwei ehemalige Vorsitzende giften gegen die amtierende Chefin. Die plant den Befreiungsschlag.