Personen /

Martin Schulz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Trotz der Brexit-Verschiebung fehlt auf den neuen britischen Pässen bereits die Bezeichnung «Europäische Union». Foto: Andreas Gebert
Neue Pässe ohne EU-Hinweis

Der Druck steigt: May muss Grund für Brexit-Aufschub liefern

Nach dem Antrag auf Verlängerung der Brexit-Frist muss die britische Premierministerin noch mehr Überzeugungsarbeit leisten - in Brüssel und in London. Während sich der EU-Austritt hinzieht, geht bei den neuen Pässen alles schnell: Sie haben bereits keinen EU-Vermerk mehr.

dpa_5F9D0400E44363A3.jpg
Kommentar

70 Jahre Nato: Freiheit und Sicherheit müssen uns etwas wert sein

Die Bundesregierung hat sich in einen peinlichen Streit verstrickt. Deutschland steht am 70. Geburtstag der Nato zu Recht am Pranger.

Sahra Wagenknecht hatte am Montag angekündigt, aus gesundheitlichen Gründen im Herbst nicht erneut für die Linken-Fraktionsspitze zu kandidieren. Der Dauerstress sei zu viel geworden, sagte sie. Foto: Soeren Stache
Grüne wittern Chancen

Wagenknecht-Rückzug belebt Debatte um neue Bündnisse

SPD und Grüne nannten die Linksfraktionschefin immer wieder als Grund, dass Rot-Rot-Grün keine Chance habe. Jetzt zieht sich Sahra Wagenknecht ein Stück zurück. Also Bahn frei für neue Bündnisse? Nicht für alle.

KAYA5043.JPG
Neu-Ulm

Europa - die Leidenschaft des Martin Schulz

Der einstige SPD-Vorsitzende verteidigt in Neu-Ulm die Europäische Union gegen Rechtspopulisten und hat eine spezielle Meinung zum Umgang mit der AfD

Copy%20of%2020190306145027_00001.tif
Tuiachs Thesen

Kolumne: Hilfe, ich brauche einen Coach!

Heute braucht jeder einen Coach, findet der Kabarettist Silvano Tuiach - für alle Lebenslagen.

Copy%20of%20dpa_5F9C8C00B24C4A96(1).tif
Hintergrund

Andrea Nahles will zurück zu den Wurzeln der SPD

Die SPD-Chefin verfolgt einen klaren langfristigen Plan, um ihre Partei aus dem Tief zu holen. Verabschieden sich die Sozialdemokraten vom Kurs der Mitte?

Katarina Barley, SPD-Spitzenkandidatin für die Europa-Wahl, und Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär, stellen das Wahlprogramm für die Europawahl vor. Foto: Kay Nietfeld
Entwurf für Wahlprogramm

SPD will mit klarem Sozialkurs für Europa stärker punkten

Nicht nur mit einem neuen Hartz-IV-Kurs für Deutschland, sondern auch mit einer Sozialagenda für die EU stemmt sich die SPD gegen ihre Umfragekrise. Erstmals seit Längerem schöpft man wieder Hoffnung.

Bei ihren Plänen für eine Abkehr von Hartz IV hat SPD-Chefin Andrea Nahles die Unterstützung von Finanzminister Scholz. Foto: Sven Hopp
Kampf gegen SPD-Umfragetief

Scholz unterstützt Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

Kann sich die SPD durch das Zurückdrehen der ungeliebten Hartz-Reform noch retten? Die Parteichefin will es versuchen - und ist damit nicht allein. Einer ihrer Vorgänger aber meint: Das reicht nicht.

Bei ihren Plänen für eine Abkehr von Hartz IV hat SPD-Chefin Andrea Nahles die Unterstützung von Finanzminister Scholz. Foto: Sven Hopp
SPD-Debatte

Hartz IV abschaffen: Scholz befürwortet Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

SPD-Chefin Nahles möchte bei Wählern punkten, indem sie Hartz IV abschaffen will. Vizekanzler Olaf Scholz unterstützt sie dabei. Was die Grünen von ihm fordern.

Copy%20of%20gerhard%20schr%c3%b6der(1).tif
SPD

Altkanzler Gerhard Schröder greift Andrea Nahles an

In der SPD rumort es gewaltig. Nun spricht auch noch der Altkanzler der Parteichefin die Eignung fürs Kanzleramt ab. Er ist nicht der Einzige, der unzufrieden ist.