Personen /

Martin Strobel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_8856.tif
Krumbach

Dicke Brocken lassen den Schuldenberg wachsen

Zahlreiche Großprojekte könnten die Verschuldung Krumbachs fast verdreifachen. Im Stadtrat gab es für den geplanten Haushalt und Finanzplan auch warnende Worte.

Holger Glandorf (l) könnte nachnominiert werden. Foto: Marijan Murat
Glandorf als Joker?

Handballer starten ambitionierte WM-Mission

Die DHB-Auswahl reist mit großen Ambitionen zur WM. Trotz erneuter Personalprobleme präsentiert sich das Team in der Vorbereitung stark - und hat für das Turnier in Frankreich noch einen Altstar in der Hinterhand. Ganz sorgenfrei ist die Stimmung aber nicht.

Das Team von Dagur Sigurdsson startet die WM-Mission. Guido Kirchner Foto: Guido Kirchner
Bad Boys vor WM-Mission

Ausfälle, Absagen - Titel? DHB-Team startet WM-Vorbereitung

Trotz des Terminstresses seiner Spieler will Handball-Bundestrainer Sigurdsson in der WM-Vorbereitung die Zeit intensiv nutzen. Der Isländer wird bei seinem Abschiedsturnier als DHB-Coach mehr denn je gefordert sein. Über Zeitmangel oder Ausfälle jammert er nicht.

Dagur Sigurdsson verlässt 2017 den DHB. Foto: Jörg Carstensen
"Der Abschied wird schwer"

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Die WM im Januar wird sein letztes Turnier als Handball- Bundestrainer. Dagur Sigurdsson hat die "Bad Boys" zurück in die Weltspitze geführt, er rechnet mit einem emotionalen Abschied vom Team. Deutschland zählt er zum Kreis der Favoriten auf dem WM-Titel.

Bundestrainer Dagur Sigurdsson muss auf einige verletzte Spieler verzichten. Foto: Jörg Carstensen
Aus für Weinhold

Dezimiertes DHB-Team setzt bei WM auf Sigurdsson-Plan

Mal wieder muss Bundestrainer Sigurdsson umplanen: Auch Europameister Weinhold fällt für die WM in Frankreich aus. Der Isländer baut bei seinem Abschiedsturnier erneut auf junge Spieler. Der DHB hofft auf seine besonderen Ideen.

Dagur Sigurdsson trifft mit dem DHB-Team auf Portugal. Foto: Andreas Arnold
Sigurdsson-Zukunft offen

Handballer starten in EM-Quali

Die ungeklärte Zukunft von Bundestrainer Sigurdsson beschäftigt das Handball-Nationalteam. Gegen Portugal starten die Bad Boys in die EM-Quali. Es ist der Auftakt zur Mission Titelverteidigung.

Die deutschen Handballer treffen im All-Star-Game auf eine Auswahl internationaler Stars. Foto: Jens Wolf
Olympia 2016

Die wichtigsten Informationen zum Handball bei Olympia

Beim Olympia-Handballturnier kämpfen zwölf Mannschaften um die Medaillen. Auch Deutschland ist dabei. Gegner, Favoriten, Kader- die wichtigsten Informationen.

Dagur Sigurdsson hat den Kader von 28 auf 21 Spieler reduzierte. Foto: Maciej Kulczynski
Handball

Sigurdsson reduziert Olympia-Kader auf 21 Spieler

Rückraumspieler Steffen Fäth kann sich trotz eines Ende Mai erlittenen Mittelhandbruchs weiter Hoffnungen auf die Olympischen Spiele machen. Der Europameister gehört zum vorläufigen Aufgebot für Rio de Janeiro, das Bundestrainer Dagur Sigurdsson von 28 auf 21 Spieler reduzierte.

Steffen Fäth steht im vorläufigen Olympia-Kader. Foto: Marius Becker
Handball

Handballer Fäth trotz Mittelhandbruchs im Olympia-Kader

Rückraumspieler Steffen Fäth kann sich trotz eines Ende Mai erlittenen Mittelhandbruchs Hoffnungen auf die Olympischen Spiele machen.

Dagur Sigurdsson ist der Trainer der DHB-Männer. Foto: Marius Becker
Handball

Deutsche Handballer auf dem Weg nach Rio

Dagur Sigurdsson hat die Wahl. Zwei Monate vor dem olympische Handball-Turnier testet der Bundestrainer, wen er für die Mission in Rio de Janeiro einladen will.