Personen /

Mathias Neuner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Wasser-3936.tif
Landkreis

Jetzt liefert Kaufering Wasser nach Landsberg

Im Landsberger Westen erreicht das Grundwasser einen historischen Tiefstand, die Vorräte werden knapp. Die Nachbargemeinde kann helfen: Die Quelle bei St. Leonhard sprudelt ergiebig. Wie es weitergehen soll

jor031.jpg
Landsberg

Aufs Auto verzichten: Am Papierbach soll die Verkehrswende beginnen

In dem künftigen Wohnquartier will der Stadtrat in Landsberg ein neues Mobilitätskonzept umsetzen. Das Ziel: weniger Autofahrten. Und von Investor ehret+klein wird gefordert, das für Stellplätze eingesparte Geld an anderer Stelle zu investieren.

42287319410_7c0379275b_o(1).jpg
Landsberg

Schutz vor Terror: Hysterie in Landsberg?

Die geplanten Anti-Terror-Poller sind Thema im Landsberger Finanzausschuss. Eigentlich soll im Etat 2019 gespart werden, stattdessen wird mehr ausgegeben.

Copy%20of%20Flugsportgruppe-0291.tif
Penzing

Müssen die Flugsportler Penzing verlassen?

Die Bundeswehr zieht sich vom Fliegerhorst zurück. Deswegen soll auch die Flugsportgruppe Ende Juni 2019 das Gelände räumen. Doch der Vorsitzende Thomas Schneider möchte den Nutzungsvertrag unbedingt verlängern.

jor030.jpg
Landsberg

Damit Etiketten immer fehlerfrei sind

Kampf dem Fehlerteufel: Dr. Stephan Krebs hat in Landsberg ein System entwickelt, das Druckfehler besser als das menschliche Auge erkennt. Mittlerweile ist das 1000. Gerät verkauft.

jor303.jpg
Landsberg

Gibt es bald eine Philharmonie in Landsberg?

Der geplante Veranstaltungssaal in Landsberg wird zum Streitthema. Darüber wird am Donnerstag diskutiert. Auch der Projektplaner ist mit dabei. Was die Landsberger Kulturszene will.

_JOR4014.JPG
Kommentar

Konzertsäle: Deutliche Worte

Um das Thema Kultur wird in Landsberg momentan viel diskutiert. Die Geschehnisse rund um den geplanten Konzertsaal auf dem Gelände der ehemaligen Pflugfabrik und die Pläne für die Klosterkirche analysiert LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

jor561.jpg
Landsberg

Ein verregneter Start für den Landsberger Christkindlmarkt

Ein pitschnasses Christkind und trotz Regens viele Besucher: Der Christkindlmarkt in Landsberg ist eröffnet.

Catherine%20Koletzko-8821.jpg
Landsberg

Klostereck: Der Projektraum ist ab sofort zu

Catherine Koletzko reagiert auf Aussage des OB zum Zustand der Decke. Ein weiterer Betrieb im Klostereck sei nicht mehr zu verantworten.

Copy%20of%20_JOR8780.tif
Bürgerbegehren

Der OB und das schlüssige Verkehrskonzept

Die Stadt sieht die Forderung der Initiatoren rechtlich kritisch. Doch der Begriff „schlüssiges Verkehrskonzept“ fiel bereits einmal 2012 – in einem Interview mit dem damaligen OB-Kandidaten Mathias Neuner