Personen /

Matthias Meyer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_7479(1).tif
Oettingen

Paula Print erkundet die Waldwirtschaft

Wie werden Rehkitze in Feldern aufgespürt? Und warum wirft ein Hirsch sein Geweih ab? Die Zeitungsente war auf Entdeckungstour.

Copy%20of%20meges4.tif
A-Klasse Nord

Birkhausen nutzt die Gunst der Stunde

Nach Auswärtssieg punktgleich mit dem Spitzenreiter, dessen Spiel ausfällt

Eingang der Vindija-Höhle in Kroatien, einer der Fundstätten, in denen die Wissenschaftler Urmenschen-DNA im Sediment nachweisen konnten. Foto: J. Krause/MPI f. evolutionäre Anthropologie
Höhlenstaub als Zeitmaschine

Urmenschen-Erbgut in Sand nachgewiesen

Aus einem Häufchen Staub schließen, wer einst an dieser Stelle lebte - und das nach etlichen Jahrtausenden. Klingt nach Science-Fiction, ist Forschern aber schon jetzt gelungen.

Copy%20of%20m%c3%b6nchs3.tif
Fußball-A-Klasse

Spitzenreiter kann Niederlage nicht verhindern

Munzingen jubelt, Mönchsdeggingen geht leer aus

Copy%20of%20IMG_0999.tif
Kreisjagdverband

Seine erste und letzte Versammlung

Vorsitzender Joachim Sigg tritt aus persönlichen Gründen zurück. Neue Gesichter berichten über Streckenlisten, Trophäen und Arbeitskreise

Copy%20of%20KK-Harthausen-Paar1.tif
Gau-Rundenwettkämpfe

Mit zwölf Jahren hilft sie in der ersten Mannschaft aus

Laura Mair ersetzt bei KK-Harthausen-Paar I den verletzten Markus Späth und erzielt 344 Ringe. Die SG Bachern setzt sich in der Gauoberliga an die Spitze.

Copy%20of%209843.tif
A-Klasse Nord

Oberndorf enttäuscht

Indiskutable Leistung gegen Wörnitzstein

Copy%20of%20athle2.tif

A-Klasse: Nur ein Remis des Spitzenreiters

Vier Birkhausener Tore in Wemding

Copy%20of%20Presse3(1).tif
Ingolstadt

Herausforderung für junge Zuschauer

Eine interessante Bearbeitung des Romans „Die Rote Zora“ als Jugendstück in der Werkstatt. Den Zuschauern wird dabei viel Fantasie abgefordert

5H6A8251_0027186.jpg
Aichach-Oberbernbach

Adleraugen zum Schnäppchenpreis

Beim ersten Schützenflohmarkt im Aichacher Stadtteil Oberbernbach schaute sich vor allem der Nachwuchs nach neuer Ausrüstung um - und wurde fündig.