Personen /

Max Bill

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA5376.tif
Ulm

Neu-Ulmer Gastronom übernimmt die Bill-Bar in der Ulmer Mitte

Larbi Hatim vom Restaurant Chez Sara will etwas Bodenständiges an der Kunsthalle etablieren und hat weitere Pläne.

Copy%20of%20Mavignier_Ohne_Titel_1.2.1964_Oel_auf_Leinwand_1978.tif
Kunst

Er entwarf Plakate für das Museum Ulm

Der Maler und Gestalter Almir da Silva Mavignier ist gestorben. Eine Ausstellung erinnert an ihn

Copy%20of%20gummi3.tif
Ulm

Schnitzeljagd durch die 50er-Jahre

Das „Gummibaum Project“ setzt Interessierte auf die Spur der Architektur und Kultur dieses Jahrzehnts in Ulm. Ein wichtiges Gebäude ist nicht dabei - aus gutem Grund.

Copy%20of%20IMG_0484.tif
Ausstellung

Wertingen ist ein kleines „Kunst-Mekka“

Am 7. Oktober beginnt in Wertingen die 20. Große Kunstschau. 167 Männer und Frauen aus Bayern und Baden Württemberg haben Mappen eingereicht – so viele wie noch nie zuvor

Kopie%20von%20KAYA6281.JPG
75. Todestag

Welche Spuren die Geschwister Scholl in Ulm hinterlassen haben

Vor 75 Jahren wurden die Mitglieder der NS-Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ hingerichtet. Warum sich nach dem Krieg viele Ulmer lange Zeit mit ihnen schwer getan haben.

Copy%20of%20Pressefoto_Walter_Zeischegg_Plastik_1960er_Jahre_HfG-Archiv_Museum_Ulm.tif
Ausstellung

Ein Gestalter, der wie ein Künstler dachte

Das HfG-Archiv würdigt in seinem Studio den 1983 verstorbenen Walter Zeischegg

Copy%20of%20Pressefoto_Inge_Aicher-Scholl_1963_%c2%a9_Fotografie_Sigrid_von_Schweinitz__HfG-Archiv_-_Museum_Ulm.tif
Gedenken

Eine Frau, die tiefe Spuren hinterließ

Inge Aicher-Scholl wäre heute 100 Jahre alt geworden. Sie hob zwei bedeutende Einrichtungen mit aus der Taufe

Copy%20of%20IMG_8622(1).tif
Wertingen

Herbert Dlouhy greift in seine Schatzkiste

Der Künstler schenkt der Stadt Wertingen etwa ein Dutzend Werke aus seinem Fundus. Er will damit die Artothek bereichern.

Er%c3%b6ffnung%20BillBar-8202.jpg
Ulm

Billbar geht in das nächste Jahrzehnt

Der Betrieb bei der Kunsthalle Weishaupt steht unter neuer Leitung. Die Pächter sind keine Unbekannten.

Copy%20of%20Copy%20of%20_AYA3078.jpg
Ulm

Erinnern Sie sich?

Die Kunsthalle Weishaupt feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit einer „Best of“-Schau. Diese versammelt einige der hochkarätigsten Exponate – macht aber auch Lust auf Veränderung.